| 5. Mai 2016
 | 4. Mai 2016
Andreas Dreitz auf der Radstrecke des Ironman 70.3 Mallorca 2015
 | 5. Mai 2016
 | 4. Mai 2016
Anita Horn bereitet sich auf Lanzarote auf die Saison vor
 | 12. April 2016
 | 4. Mai 2016
René Domke steht auf gefühlvollen Triathlon - gezwungenermaßen.
 | 3. Mai 2016
Bilder 1/1
04. Mai 2016

Beim Ironman 70.3 St. George rechnen sich die deutschen Spitzenathleten Sebastian Kienle und Michael Raelert Siegchancen aus. Allerdings müssen sie für einen Erfolg die seit über einem Jahr anhaltende 70.3-Siegesserie des Kanadiers Lionel Sanders beenden.

02. Mai 2016

Der Routinier bleibt in Fahrt: Beim Ironman 70.3 Busselton feierte Saison-Frühstarter Craig Alexander seinen bereits dritten Saisonsieg. Der Australier Pete Jacobs beendete das Rennen nur auf dem 13. Platz.

Julia Gajer
01. Mai 2016

Gelungener Saisonstart für Maurice Clavel und Julia Gajer: Beim Ironman 70.3 in Aix en Provence sicherten sich die beiden Deutschen zweite Plätze. Zuvor wurde wegen widriger Bedingungen das Schwimmen gestrichen.

Fernando Alarza
24. April 2016

ITU World Triathlon Cape Town

Fernando Alarza besiegt Jonathan Brownlee

Fernando Alarza hat beim dritten Rennen der World Triathlon Series ein Ausrufezeichen gesetzt und den britischen Favoriten Jonathan Brownlee besiegt. Mario Mola reichte seine Laufstärke diesmal nicht, um das Podest zu stürmen. Die Deutschen zeigten leichte Aufwärtstendenz - nur Justus Nieschlag passierte ein Ausrutscher.

Anne Haug fällt nach dem London-Sturz länger aus als erhofft.
24. April 2016

ITU World Triathlon Cape Town

Anne Haug qualifiziert sich für Olympia

Die DTU hat den ersten Olympia-Startplatz vergeben: Mit dem vierten Platz beim WM-Serienrennen in Kapstadt hat Anne Haug ihre Olympiaqualifikation bestätigt. Das Rennen gewann Non Stanford - die beeindruckendste Leistung zeigte aber eine andere Athletin.

22. April 2016

ITU World Triathlon Cape Town

Anne Haug auf dem Sprung nach Rio de Janeiro

Während die amtierende Weltmeisterin und Top-Favoritin auf Olympia-Gold, Gwen Jorgensen, erneut auf das WM-Serien-Rennen in Kapstadt verzichtet, geht es für Anne Haug am Sonntag um das Olympiaticket. "Ich erwarte, dass sie den Sack zumacht", sagt DTU-Cheftrainer Ralf Ebli.

Jan Frodeno erhält den "Sport-Oscar"
18. April 2016

World Action Sportsperson of the Year

Frodeno erhält "Laureus World Sports Award"

Er gilt als der wichtigste Sportpreis der Welt - und er gehört jetzt Jan Frodeno: Der amtierende Hawaiisieger ist am Montagabend bei der Laureus-Gala in Berlin mit dem Laureus World Sports Award als "World Action Sportsperson of the Year" ausgezeichnet worden.

Treppe
10. April 2016

Stufe für Stufe

Ein Platz auf dem Treppchen

Einen Treppchenplatz verdient jeder, der sportlich hoch hinaus will. Denn Treppenläufe fordern den Teilnehmern auch noch die allerletzten Reserven ab. Hochgefühle und grandiose Panoramen belohnen für den mühsamen Run-up.

Triathlon und Familie: Holen Sie Ihren Partner mit ins Boot!
08. April 2016

Der amerikanische Verband USA Triathlon möchte mit einem neuen Rennformat den rückläufigen Teilnehmerzahlen im Land begegnen. Mit der Einführung der nationalen Familienmeisterschaften setzt er zudem mitten im US-Wahlkampf ein gesellschaftspolitisches Zeichen - denn auch gleichgeschlechtliche Paare kommen in die Wertung.

Aktuelle Ausgaben