Deutsche Meisterschaften Duathlon Kalkar 2015

31. März 2015

Für knapp 130 Agegrouper und 15 Eliteathleten ging es am Wochenende um die ersten Deutschen Meistertitel des Jahres. Überraschungen gab es im Wunderland Kalkar nicht. Franziska Scheffler und Matthias Graute heißen die alten und neuen Titelträger im Duathlon. Jörg Schüler hat die Regenschlacht am Niederrhein fotografiert. Hier sind die Bilder.

DM Duathlon Kalkar 2015
30. März 2015

Duathlon-Europameisterin Franziska Scheffler hat bei den Deutschen Meisterschaften in Kalkar keine Schwäche gezeigt und sich zum zweiten Mal in Folge souverän den Titel geholt. Matthias Graute wehrte den Angriff von Fabian Rahn und Theodor Popp ab und verteidigte im strömenden Regen seinen Nimbus als Deutschlands bester Duathlet.

Jonathan Brownlee gewinnt in Stockholm
29. März 2015

Jonathan Brownlee hat sich beim WM-Serienrennen in Auckland mit einer beeindruckenden Leistung aus seiner Ergebniskrise zurückgemeldet. Auch Javier Gómez zeigte sich in Neuseeland wieder verbessert. Zusammen sorgten sie auch dafür, dass Gregor Buchholz und Mario Mola keine Chance bekamen.

Gwen Jorgensen gewinnt auch in Auckland
29. März 2015

Gwen Jorgensen hat auch das zweite Rennen der World Triathlon Series 2015 gewonnen und macht früh in der Saison einen großen Schritt in Richtung Titelverteidigung. Hanna Philippin und Rebecca Robisch retteten nach durchwachsenem Start noch ein solides Teamergebnis, Anne Haug fiel wegen eines Defekts aus.

World Triathlon Abu Dhabi
27. März 2015

Beim zweiten Rennen der World Triathlon Series 2015 stehen Javier Gómez und Jonathan Brownlee unter Druck: Ausgerechnet auf einer ihrer Lieblingsstrecken wackelt ihr Nimbus der Unbesiegbarkeit. Auch Gregor Buchholz und die anderen deutschen Starter wittern ihre Chance.

2014 Commonwealth Games Glasgow
27. März 2015

Mit einem neuen Sport-Großereignis wollen fünf europäische Spitzenverbände ihre Sportarten besser vermarkten. Bei den European Sports Championships sollen im Sommer 2018 an zwölf Tagen in Glasgow und Berlin die Europameister im Triathlon, Schwimmen, Radsport, Rudern und der Leichtathletik gekürt werden. Die Organisatoren rechnen für alle Wettkämpfe mit mehr als 4.000 Athleten und 850 Millionen TV-Zuschauern.

Anne Haug Abu Dhabi
27. März 2015

Nach dem spannenden WM-Auftakt auf dem Wüstenkurs von Abu Dhabi starten die weltbesten Kurzdistanzathleten am Sonntag in die zweite Runde der ITU World Triathlon Series 2015. Das Feld der Frauen ist ähnlich prominent besetzt - und doch sind die Vorzeichen andere als noch vor drei Wochen.

Ralf Ebli und Gregor Buchholz
26. März 2015

Ein Topresultat sprang für die deutschen Triathleten beim WM-Auftakt in Abu Dhabi zwar noch nicht heraus, trotzdem war DTU-Cheftrainer Ralf Ebli mit ihrem Abschneiden bereits sehr zufrieden. Für die zweite Station erhofft er sich nun noch etwas mehr - auch wenn er glaubt, dass Weltmeisterin Gwen Jorgensen kaum noch Schwächen hat.

termine finden

Aktuelle Ausgaben