Freitagmorgen, Vorwettkampftag des Frauenrennens, im malerischen Kitzbühel.
Freitagmorgen, Vorwettkampftag des Frauenrennens, im malerischen Kitzbühel.
Freitagmorgen, Vorwettkampftag des Frauenrennens, im malerischen Kitzbühel.
Gegen 9 Uhr zieht es die ersten Sportler an den Frühstückstisch im "Hotel Kitzhof", dem Wettkampfquartier unter anderem der Deutschen, Amerikaner und Australier. Einige andere laufen noch früher die ersten Kilometer des Tages. Um 13 Uhr dann der erste Pflichttermin für einige: Pressekonferenz. Die Schweizerin Nicola Spirig, ...
... Alistair Brownlee ("ich will beim Laufen nicht viel auf die Spitze verlieren")... ... und die Lokalmatadoren Lisa Perterer und... ... Andreas Giglmayr, beide für Olympia qualifiziert, stellen sich der Presse... ... und einigen anderen fragefreudigen Gästen: Unter anderem Stuart Hayes und Jonathan Brownlee hatten Alistair begleitet und sich ins Publikum gemischt.
Seite 1/5

Aktuelle Ausgaben