Die letzten Interviews am Sonntagvormittag - was wurde nicht alles geredet vor dem WM-Serienrennen in Kitzbühel.
Die letzten Interviews am Sonntagvormittag - was wurde nicht alles geredet vor dem WM-Serienrennen in Kitzbühel.
...wieder auf... ... und macht sich erst einmal ein Bild von der Gesamtsituation. Er war schließlich eine Weile weg. Dann die letzten Minuten vor dem Startschuss: Christian Prochnow setzt für die letzte Motivationsspitze auf Musik... ... genauer: auf Clueso. Brownlee scheint immer noch nicht besonders nervös. Eher genervt von der lästigen und ganz unbritischen Sonne. Dann ist es endlich so weit: Startschuss! Wie gewohne führen die Russen das Feld aus dem Wasser... ... und wie gewohnt ist trotz schlechten Starts auch Petzold vorn dabei. Auch wenn der später sagt, dass er kurz vor einem Wadenkrampf stand - sein Körper wollte nicht so wie sein Kopf.
Seite 2/7

Aktuelle Ausgaben