Ronnie Schildknecht

20. August 2014

Am kommenden Wochenende haben die Profi-Triathleten die letzte Chance, sich für die Ironman-WM am 11. Oktober auf Big Island zu qualifizieren. In Kopenhagen, Louisville (USA) und Hokkaido (Japan) steigen die drei letzten Langdistanzen im Quali-Kalender. Auch beim Ironman 70.3 Budapest werden noch wichtige Punkte vergeben.

Früh in Führung bei den Frauen: Melissa Hauschildt, die ironman-70.3-Weltmeisterin.
18. August 2014

Auf der Mitteldistanz nahmen dieses Wochenende einige Profis den Feinschliff für die Ironman-70.3-Weltmeisterschaft im September vor. Terenzo Bozzone und Melissa Hauschildt bestätigten ihre Führungsrolle im WM-Ranking.

TJ Tollakson gewinnt seinen zweiten Ironman - mit Streckenrekord.
18. August 2014

Beim Sieg des US-Amerikaners TJ Tollakson im kanadischen Mont Tremblant musste sich Andreas Raelert nach hartem Kampf im Marathon mit Rang drei zufrieden geben. Für die Hawaii-Qualifikation dürfte das nicht genügen. Christian Brader wurde Vierter.

Horst Reichel gewinnt in Schweden seinen ersten Ironman.
16. August 2014

Horst Reichel und Leanda Cave haben den Ironman Kalmar in Schweden dominiert. Beide übernahmen die Führung früh und erlebten einsame Tage über ihre 226 Kilometer. Für Reichel war es der erste Ironman-Triumph seiner Karriere. Simon Jung kam auf Rang sechs.

Andreas Raelert startet am Wochenende in Polen.
13. August 2014

Bei den nordamerikanischen Ironman-Meisterschaften im kanadischen Mont-Tremblant winken den Siegern satte 4.000 Punkte für die Hawaii-Qualifikation. Punkte, die Andreas Raelert dringend braucht, wenn er im Oktober in Kailua-Kona wieder dabei sein möchte. Außerdem am Start: Christian Brader, Mathias Hecht und Jan van Berkel.

Horst Reichel
12. August 2014

Die meisten Tickets für die Ironman-Weltmeisterschaft am 11. Oktober auf Hawaii sind bereits vergeben. In Südschweden können diesen Sonntag beim Ironman Kalmar noch Punkte im Kona-Ranking erzielt werden. Die Weltmeisterin von 2012, Leanda Cave, möchte sich mit einem Finish ihren Platz sichern. Horst Reichel darf sich gute Chancen auf einen Ironman-Sieg ausrechnen.

Andreas Raelert gewinnt den Vierlanden Triathlon in Hamburg.
11. August 2014

Andreas Raelert setzt zum Endspurt für die Saison 2014 an. Am Sonntag blieb der Rostocker über die Mitteldistanz im polnischen Gdynia als einziger unter vier Stunden. Sean Donnelly wurde Dritter, Boris Stein kam auf Rang fünf. Die Veranstaltung wurde für 2015 als Ironman 70.3 angekündigt.

Favoritensieg: Bart Aernouts ist Ironman-70.3-Europameister.
10. August 2014

Der Belgier Bart Aernouts war bei der Ironman-70.3-Europameisterschaft in Wiesbaden nicht zu schlagen. Hinter dem mehrfachen Kurzdistanzweltmeister Peter Robertson konnte sich der Freiburger Maurice Clavel als Dritter platzieren.

Aktuelle Ausgaben