No Walk in the Park: Jedes Rennen beginnt mit einem Warm-up ...
No Walk in the Park: Jedes Rennen beginnt mit einem Warm-up ...
No Walk in the Park: Jedes Rennen beginnt mit einem Warm-up ... ... da wird sich gestreckt ... ... gedehnt ... ... und geräkelt ... ... bis das Material nachgibt. Nach schnellem Schwimmen ist Sebastian Kienle in Schlagdistanz und macht sich auf die Verfolgung. Per Bittner rast durch eines der Stimmungsnester im "Land der 1.000 Hügel". Die Dänin Line Jensen schwimt mit den schnellsten Männern und hält sich auch auf dem Rad lang vorn.
Seite 1/4

termine finden

Aktuelle Ausgaben

Ironman European Championships 2015 - Laufen

triathlon Nr. 134 - Jetzt im Handel

Julia Gajer: Der Weg an die Spitze

triathlon training Nr. 53 (September-Oktober 2015)

triathlon training Nr. 53

Fit bis zum Saisonfinale