Andreas Raelert: "Ich rechne mit dem Schlimmsten"

Langstrecke | 5. Juli 2012
Pokerface oder berechtigte Gelassenheit? Andreas Raelert lässt sich in den Tagen vor dem Ironman Germany wie so oft nicht in die Karten gucken und lobt lieber die Konkurrenz.