Michael Göhner: "Nach dem Rad bin ich in Schlagdistanz"

Langstrecke | 6. Juli 2013
Einen Rennen gegen Michael Göhner ist nicht vor der Ziellinie entschieden. Denn der Schwabe steigert sich von Disziplin zu Disziplin. Im Schwimmen eher verhalten, arbeitet er sich auf dem Rad nach vorn - und möchte auch am Sonntag in Frankfurt beim Marathon vorn mitmitschen. Schließlich ist er beim Ironman 70.3 in Berlin schneller gelaufen als Michael Raelert.