Reinhard und Maik Petzold: 20 Jahre Triathlongeschichte zwischen Roth und Roth

1993 ließ sich Maik Petzold von seinem Vater Reinhard in Roth mit dem Triathlon-Virus infizieren. 20 Jahre später ist nun der Sohn an der Reihe: Am Sonntag wird Maik Petzold, einer der erfolgreichsten Kurzstreckler der deutschen Triathlongeschichte, bei der Challenge Roth 2013 zum ersten und einzigen Mal über die magischen 226 Kilometer an den Start gehen. Wir blicken mit beiden zurück und voraus.

Von > | 13. Juli 2013 | Aus: Szene