triathlonTV Thorsten Schröder: "Bin verdammt angespannt"

Langstrecke | 7. Juli 2012
Man kennt ihn aus dem Fernsehen, aber an der Startlinie eines Ironman hat man Thorsten Schröder noch nie gesehen. Der Tagesschau-Sprecher möchte beim Ironman Germany möglichst die 11-Stunden-Marke unterbieten - und ist so aufgeregt wie vor seiner ersten 20-Uhr-Sendung.