Timo Bracht: "Es hat sich ausgezahlt, dass ich oft im Regen trainiert habe"

Nach seinem dritten Platz weiß Timo Bracht nun, dass auf dem Weg zur Challenge Roth noch eine Menge Arbeit auf ihn wartet. Wo genau, hat er noch nicht analysiert. Zumindest weiß er: Im Regen fahren kann er, das hat er schließlich trainiert.

von | 9. Juni 2013 | Aus: Szene