Deutsche Meisterschaften DTU gibt Rennkalender für 2012 bekannt

Szene | 1. November 2011
Viele bewährte Orte, aber auch Neulinge küren im kommenden Jahr die Deutschen Meister im Triathlon und Duathlon. Eine Premiere erleben Murr, Darmstadt und Eichelberg. Die ersten Medaillen werden Ende Februar an die Wintertriathleten vergeben - wie 2011 in Oberstaufen.
Schon Anfang Juni geht es für die Triathlonelite um den nationalen Meistertitel. In Darmstadt könnte Steffen Justus über die olympische Distanz den Hattrick perfekt machen. Ungewöhnlich: Zehn Tage nach den olympischen Triathlonrennen von London findet in Witten eine weitere Meisterschaft für die Elite- und U23-Athleten statt - über die Sprintdistanz. Die Agegrouper ermitteln ihre Besten Anfang Juli - nach der gelungenen Premiere in diesem Jahr zum zweiten Mal in Düsseldorf. Die Deutschen Meisterschaften auf der Triathlon-Mitteldistanz gingen nach Immenstadt (21. Juli), die schnellsten deutschen Offroad-Triathleten treffen sich wie gewohnt im Zittauer Gebirge (11. August).
Noch offen ist der Termin für die Titelkämpfe über die Triathlon-Langdistanz, die 2012 in der oberfränkischen Triathlonhochburg Kulmbach stattfinden. Wo die besten deutschen Nachwuchs-Triathleten im kommenden Jahr um Meisterehren kämpfen, steht noch nicht fest.
Deutsche Meisterschaften 2012
  • 26.02. - Wintertriathlon, Oberstaufen
  • 22.04. - Duathlon Jugend/Junioren, Murr
  • 01.05. - Duathlon Elite/AK, Oberursel
  • 20.05. - Duathlon Lang, Falkenstein
  • 02./03.06. - Triathlon OD Elite/U23, Darmstadt
  • 01.07. - Triathlon AK, Düsseldorf
  • 21.07. - Triathlon Mittel, Immenstadt
  • 21./22.07. - Paratriathlon (Sprint) Elite, Hamburg
  • 11.08. - Crosstriathlon, Zittau
  • 19.08. - Triathlon Sprint Elite/U23, Witten
  • 25./26.08. - Paratriathlon (Supersprint) U23/U18, Willich
  • 06.10. - Crossduathlon, Eichelberg
  • Termin offen - Triathlon Lang, Kulmbach
  • noch nicht vergeben - Triathlon Jugend/Junioren