Archiv

22.12.2014 So wurde Sebastian Kienle in der Heimat gefeiert

Sebastian Kienles Fanclub hat sich extra in Schale geschmissen.

Sebastian Kienle hat zu Hause nicht nur einen Schrank wertvoller Trophäen, sondern auch seinen Verein Tri Team Heuchelberg und einen Fanclub, die den Sieger des Ironman Hawaii mit einer großen Party begrüßten. Wir zeigen die Bilder vom Kienle-Empfang.

Weiterlesen

22.12.2014 Festive 500: Das große (Kilometer)-Fressen

Rapha Festive 500

500 Kilometer in acht Tagen? Lächerlich - findet auch die Firma "Rapha" und geht zum fünften Mal mit dem "Festive 500" an den Start. Die Herausforderung: Zwischen Heiligabend und Silvester mindestens 500 Kilometer zu radeln. Hauptpreis in diesem Jahr: ein Rahmen von Ricky Feather, Fahrer und Rahmenbauer des Rapha Continental.

Weiterlesen

21.12.2014 Andere zeigen dir den Vogel? Dann bist du auf dem richtigen Weg!

Fabian Rahn

Im ersten Blog-Eintrag habe ich erzählt, dass eine Top-Platzierung in Roth mein Ziel ist. Eigentlich ist es bis dahin noch lange hin, aber in Wirklichkeit bleibt gar nicht mehr so viel Zeit, um mich in diese Form zu bringen. Angst habe ich keine vor den kommenden Aufgaben, jedoch großen Respekt.

Weiterlesen

19.12.2014 Farbenfrohes Fest: Kiwami-Swimwear zu gewinnen

Kiwami-Markenbotschafter 2015

Schwarze Badehosen sind langweilig, graue Badeanzüge auch. Finden wir und Sportartikelhersteller "Kiwami". Deshalb bringen die französischen Designer mit ihrer aktuellen Swimwear-Kollektion Farbe ins Becken. Sie wollen 2015 im Schwimmbad auch optisch glänzen? Wir verlosen je drei Badehosen und Badeanzüge für Ihr erstes Schwimmtraining des neuen Jahres.

Weiterlesen

19.12.2014 Sicherheitssystem für Rad- und Autofahrer

Fahrzeughersteller Volvo und Helmanbieter POC wollen Auto- und Radfahrer verbinden.

Fahrzeugbauer Volvo Cars und Helmanbieter POC haben ein Sicherheitssystem entwickelt, das Rad- und Autofahrer miteinander verbinden soll. Vorgestellt werden soll die "Cars-Connected Cycle-Safety-Technology" im Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas.

Weiterlesen

19.12.2014 "Mallorca ist sehr sportlich"

Mallorca ist ein wunderbares Trainingsrevier für Triathleten

Schnell zu erreichen, gut ausgebaut, abwechslungsreich: Mallorca bietet beste Voraussetzungen für ein Frühjahrstrainingslager. Auch die Triathlonszene der Insel wächst, weiß der Mallorca-Experte Jan Eric Schwarzer.

Weiterlesen

19.12.2014 Triathlon statt Ballermann

mallorca

Raus aus der Wohlfühlzone! Wenn Sie im Trainingslager auf Mallorca die nötigen Grundlagenkilometer gesammelt und auf der Athletikmatte geschwitzt haben, ist es Zeit für einen Formtest. Die Auswahl an Wettkämpfen ist groß, wir haben alle Termine in der Übersicht.

Weiterlesen

18.12.2014 GebioMized optimiert Trek Factory Racing Team

Gebiomized Trek Fitting Cancellara

Die Biometrie-Experten von GebioMized aus Münster haben das Team von Weltmeister Fabian Cancellara im Trainingslager in Spanien besucht. Mit modernster Technik und langjährigem Know-how wurden die Profis des Trek Factory Racing Teams professionell analysiert und ihre Sitzposition optimiert.

Weiterlesen

18.12.2014 10.000 Kilometer mit dem Rad durch Russland

Wolfgang Fasching während seines "Russia Coast to Coast"-Abenteuers

Der Österreicher Wolfgang Fasching ist im Extremrennradsport eine lebende Legende. Unter anderem gewann er dreimal das "Race Across America". 2007 ging Fasching eigentlich in Rennrad-Pension, doch dann überkam ihn die Abenteuerlust nochmals und er fuhr 10.000 Kilometer nonstop durch Russland. Eine Film-Doku darüber geht Anfang 2015 auf Kinotour.

Weiterlesen

18.12.2014 Mit diesen Reiseveranstaltern geht es nach Mallorca & Co

Jan Eric Schwarzer, MA-13

In den Frühjahrsmonaten finden Sie im Mittelmeerraum fantastische Trainingsbedingungen vor. Während das Wetter zuhause noch unbeständig ist, können Sie ab März die Sonne einplanen. Damit Sie nicht auf eigene Faust in den Süden fliegen müssen, haben wir alle Reiseveranstalter in der Übersicht.

Weiterlesen

17.12.2014 Laufrad-Trends und Gänsehaut-Momente

triathlon Nr. 127 (Januar 2015)

Nach dem überragenden deutschen Triathlon-Herbst wird es Zeit nach vorn zu blicken. In triathlon Nr. 127 nehmen wir Sie mit ans Mittelmeer - wo man im Frühjahr 2015 auch außerhalb Mallorcas prima trainieren kann. Die Schweizer Überfliegerin Daniela Ryf spricht über ihre grandiose Saison und Zukunftspläne. Außerdem: Was bringen Scheibenbremsen am Rennrad? Starten Sie mit uns in ein neues Triathlonjahr! Jetzt. Im Zeitschriftenhandel.

Weiterlesen

16.12.2014 Fuerte-Blog Teil 3: Ein Berg an Erkenntnis

Blog Hardy Hartmann

Eine Woche lang suchte ich auf Fuerteventura nach der ultimativen Form. Und traf dabei unter anderem auf die Raelert Brothers. Moritz L. aus Kaltern A.d.W. wollte von ihnen wissen: „Wiegt die Sprachgewandtheit Hartmanns seine hierzu diametral entgegengesetzte sportliche Leistungsfähigkeit auf, oder ist ein "Training" mit ihm im Schlepptau für Euch eher wie Suppe ohne Salz, Pommes ohne Ketchup, Knödel ohne Gulasch, ein Dirndl ohne Ausschnitt, Bier ohne Durst oder Massage mit Haaren, oder, oder, oder...?

Weiterlesen

16.12.2014 Reiniger und Öl sollte man auf jeden Fall haben

Besonders im Winter, bei Matsch und Nässe, brauchen Rahmen und Anbauteile Pflege

Ein Fahrrad ist ein Gebrauchsgegenstand. Ganz ohne Pflege riskiert man aber vorzeitigen Verschleiß und Funktionseinschränkungen. Die gute Nachricht: Sein Rad in gebührendem Glanz erscheinen zu lassen, ist in überschaubarer Zeit machbar, wenn man weiß wie es geht. Mareen Werner von Sport Import gibt Tipps.

Weiterlesen

16.12.2014 Grand Final: Mexiko und Rotterdam folgen Chicago

ITU World Triathlon Chicago

Die International Triathlon Union hat die Grand Finals der World Triathlon Series 2016 und 2017 nach Mexiko und Rotterdam vergeben. Damit findet das entscheidende Rennen der Serie nach Budapest 2010 und London 2013 in drei Jahren schon zum dritten Mal in Europa statt. In der nächsten Saison steigt das Grand Final zum ersten Mal in der US-Metropole Chicago.

Weiterlesen

15.12.2014 Europas Triathlonelite kommt nach Düsseldorf

T3-Triathlon Düsseldorf 2013 - Schwimmstart Agegrouper

Düsseldorf wird im Sommer 2017 Schauplatz der Triathlon-Europameisterschaften über die Sprintdistanz sein. Nach den Plänen der European Triathlon Union sollen die kontinentalen Titelkämpfe den Rennkalender schon ab 2015 aufwerten. Wo die erste Sprint-EM im kommenden Sommer stattfinden wird, steht allerdings noch nicht fest.

Weiterlesen

15.12.2014 Vom Amateursport in die Weltspitze?

Fabian Rahn

Wir begrüßen einen neuen tri-mag.de-Blogger! Ab heute wird Fabian Rahn an dieser Stelle regelmäßig von seinem Weg zum Profitriathleten erzählen. Wobei er Profisport so definiert, dass er damit auch sein Geld verdienen muss. Wie das gehen soll und was er sich vorgenommen hat, schreibt Rahn in seinem ersten Blogeintrag.

Weiterlesen

15.12.2014 Der Überpronations-Hype

Rasmus Henning beim Ironman Hawaii 2011

Glaubt man der Schuhindustrie, sind Millionen von Läufern krank. Sie leiden an Überpronation und noch immer versprechen fast 50 Prozent aller Laufschuhmodelle Abhilfe. Doch wann und wie sollte das übermäßige Einknicken des Sprunggelenks überhaupt therapiert werden?

Weiterlesen

12.12.2014 Schnee von gestern

Timo Bracht beim Training auf dem Mountainbike

Möglichst lang, möglichst langsam - so sollten Sie im Winter trainieren? Falsch! Nur wenn Sie ruhige Ausdauer­einheiten mit Technik- und Schnelligkeitsübungen kombinieren, werden Sie jedes Jahr ein bisschen schneller.

Weiterlesen

11.12.2014 Ab 2015 "Rolling Start" beim Ironman Switzerland

... des Zürichsees in dessen Fluten ...

Mit einem innovativen Startprozedere will Ironman sein Rennen am Zürichsee aufwerten. Statt eines Massenstarts werden ab 2015 kleine Gruppen in Sekundenabständen auf die Reise geschickt. Damit sollen nicht nur die unnötigen Keilereien im Wasser, sondern auch das leidige Draftingproblem eingedämmt werden.

Weiterlesen

11.12.2014 Wie denn jetzt?

In "triathlon Nr. 120" zeigt Profiathletin Kristin Möller 19 Übungen zur Fasziengymnastik.

Über Dehnübungen wird seit Jahren diskutiert: Sollte man statisch oder dynamisch dehnen, wann ist der beste Zeitpunkt und ergeben die Übungen überhaupt Sinn?

Weiterlesen

10.12.2014 World Triathlon Series schluckt Abu Dhabi Triathlon

Rad

Nach nur fünf Jahren ist der Abu Dhabi International Triathlon dem Dreikampf-Boom am Persischen Golf zum Opfer gefallen. Das 2010 mit großem Aufwand aus dem Boden gestampfte und für Profis lukrative Event muss 2015 der International Triathlon Union weichen, die in dem Emirat in den nächsten fünf Jahren ihre prestigeträchtige World Triathlon Series eröffnen wird.

Weiterlesen

09.12.2014 Deutsche Meisterschaften 2015 im Salzburger Land

1. Wintertriathlon Faistenau

Novum in der Geschichte der Deutschen Triathlon Union: Das österreichische Langlaufdorf Faistenau wird am 18. Januar die nationalen Titelkämpfe im Wintertriathlon ausrichten. Das ursprünglich als Gastgeber der ersten Meisterschaften der nächsten Saison vorgesehene Traditionsevent in Oberstaufen findet nicht statt.

Weiterlesen

09.12.2014 Suchen, finden, finishen: Die tri-mag.de-Termine 2015

Ironman-EM Frankfurt 2014 - Schwimmen

Der Wunschzettel fürs Triathlonjahr 2015 ist vollgekritzelt. Doch jetzt haben Sie sich im Labyrinth der vielen Events verlaufen oder können sich einfach nicht entscheiden? Ein Crossduathlon, zwei Sprints, eine Mitteldistanz und - wenn alles gut läuft - noch eine Langdistanzstaffel. Nur wo? Der überarbeitete tri-mag.de-Terminkalender erleichtert Ihnen die Suche. Mehr als 300 Termine - jetzt online!

Weiterlesen

09.12.2014 „Ein Schweizermesser für Triathleten“

Langhantel-Übung aus der Triathlon-App von Sebastian Zeller (DSHS Köln)

Sebastian Zeller und Philipp Stegger eine Trainings-App speziell für Triathleten entwickelt. Das Programm soll zum Athletiktraining motivieren, Verletzungen vorbeugen und schneller machen. Wir haben nachgefragt.

Weiterlesen

08.12.2014 "Versuche nicht, anderen etwas zu beweisen. Beweise es dir selbst"

Ben Yates

Ben Yates war Mitglied der australischen Triathlon-Nationalmannschaft, trainierte mit Jan Frodeno, Maik Petzold, Brad Kahlefeldt und den Raelert-Brüdern und startete in der Triathlon Bundesliga. Doch dann entschied er sich gegen den Sport und für ein Leben als Musiker. Im tri-mag-Interview erzählt er, warum.

Weiterlesen

08.12.2014 Raus aus dem Trott

Wintertraining

Grundlagen für die Saison legen – gähn. Schon hunderttausend Mal gehört. Oder? Das ist doch die alte Leier: „Jetzt möglichst viel lang und locker trainieren“ Nicht mit uns!

Weiterlesen

08.12.2014 Martin siegt in Busselton, Hufe und Bittner stark

Britta Martin

Mit gleich drei Podiumsplätzen haben sich die deutschen Langdistanzprofis am Wochenende in die Ironman-Winterpause verabschiedet. Auf dem schnellen Kurs im westaustralischen Busselton feierten Britta Martin und Mareen Hufe im Rennen der Frauen einen Doppelsieg. Per Bittner wurde bei den Männern hinter Überraschungsmann Denis Chevrot und Patrik Nilsson Dritter.

Weiterlesen

07.12.2014 Die Bildergalerien vom Saisonfinale auf der Wüsteninsel

1,9 km Schwimmen in der Bahrain Bay, 90 km Radfahren durch die Stadt, die Wüstenautobahn und über den Formel-1-Kurs und 21 km Laufen durch das Motorsportstadion und den Al-Areen-Wildpark: Die Premiere der Challenge Bahrain hinterließ eine Menge neuer Eindrücke im Triathlonsport, auch optisch. Hier haben wir unsere Bildergalerien zusammengefasst.

Weiterlesen

06.12.2014 Challenge verkündet Rennserie mit Millionen-Preisgeld im Nahen Osten

Eine "große Neuigkeit" hatte die Challenge Family angekündigt, von einem "Game Changer" war die Rede. Herausgekommen ist eine neue Serie mit dem Namen "Triple Crown" mit einem Gesamtpreisgeld von weit über einer Million US-Dollar.

Weiterlesen

06.12.2014 Laufen: Jagdszenen im Safaripark

Die erste Auflage der Challenge Bahrain erlebte einen Showdown auf der Laufstrecke. Im Safaripark Al Areen machten die Strauße lange Hälse, als Michael Raelert auf die Jagd nach Andreas Dreitz ging. Das Finale in Bildern.

Weiterlesen

06.12.2014 Mit 46,02 km/h durch die Wüste

90 Kilometer in weniger als zwei Stunden: Andreas Dreitz setzte bei der Challenge Bahrain die Bestmarke in der zweiten Disziplin. Die Strecke aus der City bis zum Formel-1-Kurs in der Wüste als Bildergalerie.

Weiterlesen

06.12.2014 Helle Frederiksen läuft allen davon

Die drei schnellsten Frauen der Challenge Bahrain 2014: Jodie Swallow (3.), Helle Frederiksen (1.) und Rachel Joyce (2.)

Mit einer kleinen Überraschung endete das Rennen der Frauen bei der hochklassigen Challenge Bahrain. Die Dänin Helle Frederiksen setzte sich bei dem mit 500.000 US-Dollar dotierten Event dank eines starken Halbmarathons gegen alle Topfavoritinnen durch. Profis aus Deutschland waren nicht am Start.

Weiterlesen

06.12.2014 Donnernder Auftakt: Das Schwimmen

Spätestens um 7.30 Uhr waren in Bahrain heute alle wach - denn die Veranstalter hatten dafür gesorgt, dass wohl niemand den Startschuss zur Challenge Bahrain überhören konnte. Unsere Bildergalerie vom Schwimmen über 1,9 Kilometer.

Weiterlesen

06.12.2014 Michael Raelert gewinnt Challenge Bahrain vor Andreas Dreitz

Die deutschen Triathleten haben der Challenge-Premiere im Königreich Bahrain ihren Stempel aufgedrückt: Michael Raelert gewann das Rennen über die Mitteldistanz vor Andreas Dreitz. Sebastian Kienle stieg nach einem Platten aus.

Weiterlesen

05.12.2014 Wer wird Triathlon-König von Bahrain?

Die Chancen auf einen deutschen Premieren-Erfolg im Königreich Bahrain stehen gut: Neben Sebastian Kienle und Michael Raelert zählen drei weitere Athleten zum erweiterten Favoritenkreis des Challenge-Rennens. Doch die Konkurrenz ist gewaltig. Bei den Frauen fordert Kurzstrecken-Profi Jodie Stimpson die Spezialistinnen.

Weiterlesen

05.12.2014 Rennen der Superlative

Größer, teurer, aufregender: Die Challenge Bahrain verspricht am Nikolaustag ein Rennen der Extraklasse. Das Starterfeld ist exklusiv, das Preisgeld lukrativ und die Berichterstattung soll neue Standards setzen. Wir werfen einen Blick auf die Highlights.

Weiterlesen

05.12.2014 Ironman launcht TriClub-Programm in Europa

Ironman Frankfurt

Ironman will sein TriClub-Programm ab 2015 auf den europäischen Triathlonmarkt ausweiten. Drei Jahre nach dem Launch in Nordamerika sollen zukünftig auch in Europa Triathlonvereine bei den verschiedenen Ironmanevents gegeneinander antreten können.

Weiterlesen

05.12.2014 Asphaltband im Wüstensand

Das Herzstück der Challenge Bahrain ist der Bahrain International Circuit. Wo einmal im Jahr die Formel-1-Boliden in die Startaufstellung gehen, wurde gestern die Wechselzone für die Triathlonpremiere aufgebaut. An anderer Stelle fuhren den Triathleten nicht Rennwagen, sondern Dampfwalzen voraus.

Weiterlesen

05.12.2014 Was essen die Raelert Brothers eigentlich im Trainingslager?

Die Raelert-Brüder Andreas und Michael beim Radtraining auf Maui.

Hardy war kürzlich auf Fuerteventura im Trainingslager. Sollte er dort die Raelerts-Brothers treffen, hatte er versprochen, fünf tri-mag-Lesern jeweils eine Frage zu den beiden zu beantworten. Philipp K. aus Osnabrück schickte an Hardy: „Wie viel die beiden trainieren kennt man ja mittlerweile. Aber was essen die zwei? Bei dem Pensum muss man ja fast immer am Futtern sein.“

Weiterlesen

05.12.2014 Spenden sammeln mit "Tour du Faso"

In der Doku "Tour du Faso" kämpfen Radsportler um ihren Traum. Mit der Filmvorführung kämpfen die Inhaber der Schicken Mütze um Fahrräder für Entwicklungsländer.

"Schicke Mütze", eine Düsseldorfer Kombination aus Café und Radladen in Düsseldorf, verwandelt sich am 10. Dezember in ein Kino. Gezeigt wird der Dokumentarfilm "Tour du Faso". Der Eintritt ist frei, wer möchte, kann jedoch für den World Bicycle Relief spenden.

Weiterlesen

04.12.2014 Eine Runde Formel 1

Den sportlichen Auftakt zur Challenge Bahrain, die immerhin einen Frauenanteil von 24 % beim Start des Triathlons am Samstag ausweist, machten die Frauen. Extra für die Angehörigen und Mitgereisten wurde das Format "Challenge Women" entwickelt - und das ging nach 5 km auch auf. Denn die Siegerin heißt Ruth Llanos, die Ehefrau von Eneko.

Weiterlesen

04.12.2014 Promis, Pasta, Porzellan

Pappnudeln von Papptellern? Das war einmal. Denn seit heute müssen sich die Triathlonveranstalter dieser Welt an der Challenge Bahrain messen lassen. Der offizielle Auftakt zur Rennpremiere kam gediegen und stilvoll daher.

Weiterlesen

04.12.2014 Das Familienduell

Jonathan und Alistair Brownlee - Arm in Arm ins Ziel

Bei Alistair und Jonathan Brownlee schien es zuletzt nicht mehr rund zu laufen. Doch die Brownlee-Brüder wissen, wo ihre Probleme liegen, und wollen wieder angreifen – mit- und auch gegeneinander.

Weiterlesen

04.12.2014 Fernbedienung für Radcomputer

Künftig soll man die Bremsschalthebel der elektronischen Dura-Ace Di2 auch als Fernbedienung verwenden können.

Die elektronische Topgruppe "Dura-Ace Di2" von Shimano bekommt ein Update. Mittels eines Knopfes oben auf dem Bremsschalthebel sollen künftig externe Geräte wie Radcomputer bedient werden können.

Weiterlesen

04.12.2014 Auftakt-Pressekonferenz zum Game Changer

Obwohl das Rennen am Samstag erst seine Premiere feiert, hat die Challenge Bahrain eines der besten Starterfelder aufzubieten, das je im Triathlon angetreten ist. Bei so viel Prominenz halten sich die Profis mit ihren Statements bedeckt. Viel interessanter ist, was hinter den Kulissen gemunkelt wird.

Weiterlesen

03.12.2014 Probieren Sie Brausetabletten und Sportriegel!

Lesertest tt50, PowerBar "5Electrolytes"

Aufregende Ideen, originelle Erfindungen, ständig verfeinerte Konzepte - wir wollen wissen, wie sich Produkte im sportlichen Alltag bewähren, und lassen unsere Leser testen. Dieses Mal: Brausetabletten von Powerbar und Riegel von Multipower Sportsfood. Guten Appetit!

Weiterlesen

03.12.2014 Beranek und Bittner beim Traumfinale Down Under

Anja Beranek

Von wegen Winterschlaf! An der australischen Westküste geht es am Sonntag um die beiden letzten Ironmantitel des Jahres. Bei den Männern hoffen Per Bittner und Markus Thomschke auf ein versöhnliches Saisonfinale. Anja Beranek, Mareen Hufe und Diana Riesler bekommen es unter anderem mit Yvonne van Vlerken und Liz Blatchford zu tun.

Weiterlesen

02.12.2014 2015 wird Ihr bestes Sportjahr!

Cover tt49

Ja, schon klar: Sie wollen sich wieder bewegen. Im Schwimmbad Bahnen ziehen, die Laufschuhe schnüren - fit werden für die Saison. Dann los, wir sind dabei! Mit der neuen triathlon training und allem, was im Januar und Februar wichtig ist!

Weiterlesen

02.12.2014 Sailfish dominiert bei Neoprenanzügen

Sailfish dominiert die triathlon-Awards 2014

In der Gunst der triathlon-Leser steht beim Schwimmanzug seit Jahren die Firma Sailfish ganz oben. In diesem Jahr darf man dort gleich dreifach jubeln: Während das Topmodell "G-Range" den triathlon-Award für den besten Neoprenanzug des Jahres gewinnt, landen mit dem "One" und dem "Attack" gleich zwei weitere Sailfish-Modelle auf dem Podest.

Weiterlesen

02.12.2014 Triathlonrad des Jahres: Scott "Plasma 5"

Das "Scott Plasma 5" gewinnt den triathlon-Award 2014

Das neue, vollintegrierte Triathlonbike "Plasma 5" der Marke Scott konnte die Leser der Zeitschrift triathlon im Jahr 2014 überzeugen und gewinnt den Award für das Rennrad des Jahres vor Canyons "Speedmax CF" und dem "P5" von Cervélo.

Weiterlesen

Aktuelle Ausgaben