Archiv

30.03.2015 DM Duathlon: Scheffler und Graute wieder vorn

DM Duathlon Kalkar 2015

Duathlon-Europameisterin Franziska Scheffler hat bei den Deutschen Meisterschaften in Kalkar keine Schwäche gezeigt und sich zum zweiten Mal in Folge souverän den Titel geholt. Matthias Graute wehrte den Angriff von Fabian Rahn und Theodor Popp ab und verteidigte im strömenden Regen seinen Nimbus als Deutschlands bester Duathlet.

Weiterlesen

30.03.2015 Triathletinnen auf Mountainbike-Safari

Das "Cape Epic" in Südafrika ist das bekannteste Mountain-Etappenrennen der Welt. Crosstriathlon-Weltmeisterin Kathrin Müller war im Team mit der Niederländerin Maud Golsteyn in diesem Jahr dabei. Und hat nicht nur einen Rucksack voller Staub mitgebracht, sondern auch einen Bericht für tri-mag.de.

Weiterlesen

30.03.2015 Mit der Mercedes-Benz V-Klasse zum Ironman 70.3 Kraichgau

Verlosung Ironman 70.3 Kraichgau

Ein fordernder und attraktiver Kurs in atemberaubender Landschaft und eine Region, die den Triathlonsport lebt wie kaum eine andere. Der Ironman 70.3 Kraichgau sollte in jedem Rennkalender einen festen Platz haben. Gemeinsam mit Mercedes-Benz verlosen wir ein umfangreiches Starterpaket für die längst ausverkaufte 70.3-Premiere am 7. Juni im Land der tausend Hügel.

Weiterlesen

30.03.2015 Frodenos Saisonstart in Bildern

Frodeno blieb Andy Potts an den Füßen und erreicht die Wechselzone gemeinsam mit Frederic Belaubre.

Jan Frodeno nimmt von seinem Saisonauftakt im kalifornischen Oceanside eine Menge Selbstbewusstein mit ins Jahr 2015. Wie im Vorjahr dominierte der Olympiasieger von 2008 die Mitteldistanz vor allem zu Fuß. Wir haben die Bilder vom Triumphlauf.

Weiterlesen

30.03.2015 Mallorca Blog Teil IV: Durch Himmel und Hölle

Anita Horn Mallorca-Blog IV

Für Bewegungsmuffel ist es die Hölle, Sport machen zu müssen. Für Sportler ist es die Hölle, still zu sitzen. Und im Trainingslager ist es Trillionen Mal schlimmer. Ich habe Sportverbot. Und bin auch noch selbst schuld daran.

Weiterlesen

30.03.2015 Van Vlerken siegt im Zielsprint, Bittner Dritter

Yvonne van Vlerken hat ihr Lächeln wieder.

Eine Woche nach ihrem zweiten Platz beim Ironman Melbourne hat Yvonne van Vlerken einen Abstecher zur Challenge Batemans Bay mit ihrem ersten Saisonsieg gekrönt. Die Niederländerin setzte sich in einem packenden Zielsprint gegen die Britin Liz Blatchford durch. Im Rennen der Männer sicherte sich Van Vlerkens Lebensgefährte Per Bittner beim australischen Doppelsieg von Sam Appleton und Peter Robertson den dritten Platz.

Weiterlesen

29.03.2015 Van Lierde vor Raña, Swallow endlich am Ziel

Frederik van Lierde hat zum ersten Mal den Ironman Südafrika gewonnen. Der Belgier setzte sich in der Nelson Mandela Bay nach einer überragenden Radleistung gegen den Spanier Ivan Raña und Landsmann Bart Aernouts durch. Bei den Frauen schaffte die Britin Jodie Swallow endlich den Sprung auf den Thron.

Weiterlesen

29.03.2015 Jonathan Brownlee schlägt zurück

Jonathan Brownlee gewinnt in Stockholm

Jonathan Brownlee hat sich beim WM-Serienrennen in Auckland mit einer beeindruckenden Leistung aus seiner Ergebniskrise zurückgemeldet. Auch Javier Gómez zeigte sich in Neuseeland wieder verbessert. Zusammen sorgten sie auch dafür, dass Gregor Buchholz und Mario Mola keine Chance bekamen.

Weiterlesen

29.03.2015 Jorgensen dominiert im Ausscheidungsrennen

Gwen Jorgensen gewinnt auch in Auckland

Gwen Jorgensen hat auch das zweite Rennen der World Triathlon Series 2015 gewonnen und macht früh in der Saison einen großen Schritt in Richtung Titelverteidigung. Hanna Philippin und Rebecca Robisch retteten nach durchwachsenem Start noch ein solides Teamergebnis, Anne Haug fiel wegen eines Defekts aus.

Weiterlesen

28.03.2015 Frodeno verteidigt Titel gegen Potts und Sanders

Jan Frodeno gewinnt den Ironman 70.3 Oceanside zum zweiten Mal.

Auch in diesem Jahr eröffnet Jan Frodeno seine Triathlon-Saison mit einem Sieg. Beim Ironman 70.3 California blieb er zunächst stets in Sichtkontakt zur Spitze - um den Konkurrenten beim Laufen deutlich zu enteilen. Auch der Drittplatzierte Lionel Sanders beeindruckte.

Weiterlesen

28.03.2015 Jan Frodeno bei der Pressekonferenz

Bei der Pressekonferenz zum Ironman 70.3 im kalifornischen Oceanside zeigt sich Titelverteidiger Jan Frodeno kurz vor seinem Saisoneinstieg selbstbewusst. Was er und die anderen Profis zu sagen hatten, zeigt unsere Bildergalerie.

Weiterlesen

27.03.2015 Andreas Raelert: "Die Quali für Kona wird kein Selbstläufer"

Andreas Raelert in der letzten Woche vor dem Ironman Hawaii

Im Wonnemonat Mai will Andreas Raelert den nächsten Anlauf zum ersehnten Hawaiisieg nehmen. Beim 70.3-Klassiker in St. George und dem Ironman Texas müssen Punkte her, um zum siebten Mal bei der Ironman World Championship starten zu dürfen. Denn der Rostocker träumt weiter vom großen Coup in Kona, wie er im Interview mit tri-mag.de verrät.

Weiterlesen

27.03.2015 Gómez und Brownlee unter Druck, Buchholz zuversichtlich

World Triathlon Abu Dhabi

Beim zweiten Rennen der World Triathlon Series 2015 stehen Javier Gómez und Jonathan Brownlee unter Druck: Ausgerechnet auf einer ihrer Lieblingsstrecken wackelt ihr Nimbus der Unbesiegbarkeit. Auch Gregor Buchholz und die anderen deutschen Starter wittern ihre Chance.

Weiterlesen

27.03.2015 Fünf Sportarten, eine EM: Auch Triathlon 2018 in Glasgow dabei

2014 Commonwealth Games Glasgow

Mit einem neuen Sport-Großereignis wollen fünf europäische Spitzenverbände ihre Sportarten besser vermarkten. Bei den European Sports Championships sollen im Sommer 2018 an zwölf Tagen in Glasgow und Berlin die Europameister im Triathlon, Schwimmen, Radsport, Rudern und der Leichtathletik gekürt werden. Die Organisatoren rechnen für alle Wettkämpfe mit mehr als 4.000 Athleten und 850 Millionen TV-Zuschauern.

Weiterlesen

27.03.2015 Haug hofft auf Aucklands Hügel - schwächelt Jorgensen?

Anne Haug Abu Dhabi

Nach dem spannenden WM-Auftakt auf dem Wüstenkurs von Abu Dhabi starten die weltbesten Kurzdistanzathleten am Sonntag in die zweite Runde der ITU World Triathlon Series 2015. Das Feld der Frauen ist ähnlich prominent besetzt - und doch sind die Vorzeichen andere als noch vor drei Wochen.

Weiterlesen

26.03.2015 "Beat the sun": Gegen Pete Jacobs um Europas höchsten Gipfel

Am 21.6., dem längsten Tag des Jahres ...

Zu einem spektakulären Kampf der Kontinente kommt es am 21. Juni im französischen Mont-Blanc-Massiv. "Beat the sun" heißt das von Asics initiierte Event, bei dem fünf Teams aus Europa, Amerika, Asien, Ozeanien und Afrika an Europas höchstem Berg der Sonne entgegen laufen. Jedes Team besteht aus drei prominenten Profi-Athleten und drei Hobbyläufern. Bewerben Sie sich und zeigen Sie Ex-Ironmanweltmeister Pete Jacobs, was Sie drauf haben!

Weiterlesen

26.03.2015 Ralf Ebli: "Einfach nur kein Pech - mehr muss ich uns gar nicht wünschen!"

Ralf Ebli und Gregor Buchholz

Ein Topresultat sprang für die deutschen Triathleten beim WM-Auftakt in Abu Dhabi zwar noch nicht heraus, trotzdem war DTU-Cheftrainer Ralf Ebli mit ihrem Abschneiden bereits sehr zufrieden. Für die zweite Station erhofft er sich nun noch etwas mehr - auch wenn er glaubt, dass Weltmeisterin Gwen Jorgensen kaum noch Schwächen hat.

Weiterlesen

26.03.2015 Stein, Van Lierde, Llanos: Wer tritt in Frommholds Fußstapfen?

Boris Stein setzt mit dem Sieg beim Ironman Switzerland einen neuen Meilenstein in seiner Karriere.

Für ein illustres Feld geht es am Sonntag beim Ironman Südafrika um den 13. Titel in der Geschichte dieses Rennens. Chancen auf die Thronfolge von Nils Frommhold rechnen sich unter anderem die Spanier Eneko Llanos und Ivan Raña, Ex-Ironmanweltmeiser Frederik Van Lierde und Lokalmatador James Cunnama aus. Boris Stein führt ein deutsches Sextett in den Kampf am Indischen Ozean.

Weiterlesen

26.03.2015 PowerTap baut die Leistungsmessung deutlich aus

Die Saris Cycling Group, die bisher mit dem "CycleOps PowerTap"-System in der Hinterradnabe diverse Modelle zur Leistungsmessung beim Radfahren angeboten hat, verstärkt ihr Angebot in diesem Bereich deutlich. Es wird nun sogar ganz neue Power Meter der Amerikaner geben.

Weiterlesen

25.03.2015 Nike macht den "Free" noch flexibler

Mit dem "Free" machte Schuhhersteller Nike einst das Natural Running einer großen Zielgruppe zugänglich. Nun wurde der Klassiker, der sich mittlerweile nicht nur - aber besonders - unter Triathleten auch als Lifestyle-Schuh durchgesetzt hat, noch einmal überarbeitet.

Weiterlesen

25.03.2015 Saisonstart im "Golden State": Frodeno trifft auf Potts und Schildknecht

... rasenden Abfahrt. Doch ...

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach seinem ersten Sieg kehrt Jan Frodeno am Wochenende zum Ironman 70.3 California nach Oceanside zurück. Dort trifft er unter anderem auf seinen früheren Kurzdistanzrivalen und Oceanside-Rekordchampion Andy Potts, den Schweizer Ronnie Schildknecht sowie die beiden starken Kanadier Brent McMahon und Lionel Sanders.

Weiterlesen

25.03.2015 Mallorca-Blog Teil 3: 24+ ist ein dehnbarer Begriff

tri-mag.de-Bloggerin Anita Horn

Woche III läuft. Will-Power-Triathlon-Trainingscamp in Pollença. Heute ist Ruhetag. Vorgezogen von morgen. Weil heute Weltuntergang ist, hier auf Mallorca. Regen, Sturm, Gewitter, grau in grau, die Palmen tanzen nicht mehr Tango, sondern Limbo und biegen sich durch, dass man nur so Staunen kann. Die Dinger sind beweglicher als so mancher Triathlet.

Weiterlesen

24.03.2015 Trainingslager: Wer war dabei?

Gefällt mir = auf dem Foto bin ich zu sehen!

Verlinkter Name im Kommentar = Die/den kenne ich doch! Bist du das XY?

Volle Konzentration auf den Sport - das gilt in den Trainingslagern im Las Playitas Resort auf Fuerteventura. Wer erkennt sich oder andere auf diesen Bildern vom Hannes-Hawaii-Tours-Camp?

Weiterlesen

24.03.2015 Maurice Clavel schwimmt in Orca

Maurice Clavel freut sich über den ersten EM-Podiumsplatz bei seiner erst vierten Mitteldistanz. Jubelt ...

Eines der deutschen Nachwuchstalente auf der Mitteldistanz ist Maurice Clavel. Und dank seiner Erfolge der letzten Saison kann der Freiburger mit Orca nun den gleichen Wetsuit-Sponsor vorweisen wie sein Trainingskollege, der Hawaiisieger Sebastian Kienle.

Weiterlesen

24.03.2015 Die Versorgung der "Maschine Mensch"

Dass die Verpflegung besonders auf längeren Distanzen einen großen Anteil an der Gesamtleistung eines Triathleten hat, ist bekannt. Wir haben bei Thorsten Frahm von Profile Design nachgefragt, wie man seine Ernährung auf dem Rad am besten und sichersten transportiert.

Weiterlesen

23.03.2015 "Ein Ironman ist eben erst im Ziel entschieden"

Nils Frommhold

Nils Frommhold hat beim Ironman Melbourne alles auf eine Karte gesetzt: die Flucht nach vorn - und musste am Ende einsehen, dass das Risiko vielleicht zu hoch war, um seinen dritten Ironman-Titel einzufahren. Das lässt er zumindest im tri-mag.de-Interview durchblicken.

Weiterlesen

23.03.2015 896 Kilometer in 24 Stunden

Dann startet der Österreicher das Training auf dem alten Flughafen in Berlin Tempelhof.

Der 32-jährige Extremradfahrer Christoph Strasser hat am Berliner Tempelhof einen neuen 24-Stunden-Straßenweltrekord aufgestellt: 896,173 Kilometer legte der Österreicher mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 37 km/h und rund 250 Watt Leistung zurück. Wir haben die Bilder von Strassers Rekordfahrt.

Weiterlesen

23.03.2015 Herlbauer siegt auf Lanzarote, Kienle auf Fuerteventura vorn

Michaela Herlbauer beim Tri122 Lanzarote

Ironmanweltmeister Sebastian Kienle ist mit einem Sieg in sein Projekt Titelverteidigung gestartet. Beim Lighthouse Triathlon auf Fuerteventura gewann der 30-Jährige am Wochenende das Rennen über die Kurzdistanz mit klarem Vorsprung. Die Österreicherin Michaela Herlbauer fuhr beim Tri122 auf Lanzarote den ersten Sieg für ihr neues Mohrenwirt-Team ein.

Weiterlesen

23.03.2015 DTU-Team: Licht und Schatten in New Plymouth und Quarteira

Lisa Tertsch beim ETU Junioren Europacup in Quarteira

Die A-Jugendliche Lisa Tertsch hat der Deutschen Triathlon Union den ersten Saisonsieg auf internationaler Bühne beschert. Die Darmstädterin gewann souverän den Europacup der Junioren im portugiesischen Quarteira. Im Eliterennen holte Lasse Nygaard-Priester einen guten achten Platz. Beim ITU Weltcup im neuseeländischen New Plymouth mussten sich Lisa Sieburger und Christopher Hettich mit den Rängen 17 und 44 zufrieden geben.

Weiterlesen

22.03.2015 Hauschildt und Symonds überraschen, Frommholds Flucht scheitert

Die Australierin Melissa Hauschildt und Jeffrey Symonds aus Kanada haben sich überraschend die Titel bei den Ironman Asia Pacific Championship in Melbourne geholt. Symonds verwies die Australier Van Berkel und Kahlefeldt auf die Plätze, der lange Zeit führende Nils Frommhold wurde hinter Christian Kramer Fünfter. Hauschildt setzte sich beim Laufen gegen Yvonne Van Vlerken und Caroline Steffen durch. Mareen Hufe wurde gute Elfte.

Weiterlesen

20.03.2015 Von Airia bis Zoot: Das große Schaulaufen

Imagebild Laufen 2015 - Saucony

Seit vielen Jahren ist er aus unserer Frühjahrsausgabe nicht mehr wegzudenken - der große triathlon-Laufschuhtest. In diesem Jahr haben unsere Tester 23 Modelle von 18 Herstellern unter ihre Füße genommen - vom alltagstauglichen Neutralschuh bis zum minimalistischen Modell ohne einen Millimeter Sprengung. Wer warum zu welchem Schuh greifen sollte, lesen Sie in triathlon Nr. 130. Und hier sind die Kandidaten...

Weiterlesen

20.03.2015 Mallorca-Blog Teil 2: Es gibt kein schlechtes Wetter...

Anita Horn - Mallorca-Blog Teil 2

Dass ein Triathloncamp kein Urlaub ist hat tri-mag.de-Bloggerin Anita Horn in ihrer ersten Woche auf Mallorca schon festgestellt. In Woche zwei widmet sie sich einem Thema, das alle Triathleten angeht. Nämlich dem Kleiderschrank eines Dreikämpfers - nicht selten eine Art Villa Kunterbunt - und zwar eine ziemlich große.

Weiterlesen

20.03.2015 Grenzenlos: Der große Laufschuhtest 2015

Imagebild Laufen 2015 - New Balance

Nach "viel hilft viel" und "weniger ist mehr" schwingt das Pendel bei vielen Laufschuhexperten langsam zur Mitte hin: individueller Komfort als Verletzungsschutz und Schnellmacher zugleich. Wie das aussehen kann, zeigen wir Ihnen im triathlon-Laufschuhtest 2015. 23 aktuelle Modelle und jede Menge Infos rund ums Laufen und Kaufen. Jetzt in triathlon Nr. 130 - am Kiosk und als iPaper.

Weiterlesen

19.03.2015 Warm-up: DTU-Team in New Plymouth und Quarteira aktiv

Das WM-Rennen der U23-Männer von London

Während die DTU-Topathleten dem nächsten Rennen der World Triathlon Series entgegenfiebern, soll sich der hoffnungsvolle Nachwuchs um Lisa Sieburger, Christopher Hettich, Maximilian Schwetz und Valentin Wernz am kommenden Wochenende in New Plymouth und Quarteira das Rüstzeug für größere Aufgaben holen. Nur Laura Lindemann musste ihren Start kurzfristig absagen.

Weiterlesen

19.03.2015 Steffen fordert Carfrae, Siegchancen für Frommhold

Challenge Melbourne 2014

Wenige Wochen nach der spektakulären Challenge Dubai steigt am Wochenende im australischen Melbourne das nächste Saisonhighlight. Bei den Ironman Asia-Pacific Championships werden unter anderem Weltmeisterin Mirinda Carfrae und die zweifache Melbourne-Siegerin Caroline Steffen am Start stehen. Im Rennen der Männer hoffen Nils Frommhold, Jan Raphael, Christian Kramer und Per Bittner, sich erfolgreich in Szene setzen zu können.

Weiterlesen

17.03.2015 Laufschuhtest 2015, Nils Frommhold und die große Deutschland-Tour

triathlon Nr. 130 (April/Mai 2015)

Bei Wind und Wetter haben wir für Sie die Laufschuhe der Saison 2015 getestet. Was die Modelle für Speedjunkies und Trainingsweltmeister können, präsentieren wir Ihnen in triathlon Nr. 130. Dazu: die Rennoutfits des Jahres, Nils Frommhold im Interview, Trainingstipps für Berufstätige, 16 Kurzdistanzen in der ganzen Republik und vieles mehr.

Weiterlesen

17.03.2015 Michael Raelert greift nach dem zweiten Sieg

Drei Jahre nach seinem Sieg in der Bucht von Alcúdia kämpft Michael Raelert am 9. Mai beim Ironman 70.3 Mallorca um den zweiten Titel. Auf wen der Rostocker bei der fünften Auflage des europäischen 70.3-Auftakts treffen wird, steht noch nicht fest. 2014 hatte Erdinger-Teamkollege Andreas Dreitz das Rennen auf den Balearen für sich entschieden.

Weiterlesen

16.03.2015 Puerto Rico: Triathleten in Schießerei verwickelt

Ironman 70.3 San Juan 2013

Zwei Amateurathleten sind während des Ironman 70.3 in Puerto Rico in einen Schusswechsel geraten und dabei verletzt worden. Wer die US-Amerikanerin und den Sportler aus Puerto Rico angeschossen hat, ist derzeit noch unklar. Möglicherweise gerieten die Triathleten zwischen die Fronten einer Verfolgungsjagd und wurden im Kugelhagel von Querschlägern getroffen.

Weiterlesen

16.03.2015 Mallorca-Blog Teil 1: "Ich schaue mir gleich mal deinen Vorbau an"

Anita Horn Mallorca-Blog Teil 1

Eine Woche lang bin ich jetzt schon im Trainingscamp auf Mallorca. Und genau eine Woche lang versuche ich schon, diesen Text hier zu schreiben. Aber ich komme zu nichts. Mein erstes Fazit ist deshalb: ein Triathlon-Trainingscamp ist kein Urlaub.

Weiterlesen

16.03.2015 Don in Mexiko spielerisch, Al-Sultan Siebter

Faris Al-Sultan ist mit einem siebten Platz in die Wettkampfsaison 2015 gestartet. Beim Ironman 70.3 im mexikanischen Monterrey musste er sechs Konkurrenten auf der Laufstrecke ziehen lassen. Den Sieg holte sich auch dieses Mal der Brite Tim Don. Bei den Frauen feierte Magali Tisseyre einen weiteren Titel.

Weiterlesen

16.03.2015 Hauss und Gómez sprinten zum Sieg

David Hauss meldet sich mit einem Sieg zurück in der Weltspitze.

David Hauss und Tamara Gómez Garrido haben nach verletzungsgeplagten Vorsaisons den Weltcup-Jahresauftakt im australischen Mooloolaba gewonnen. Beide sicherten sich ihre befreienden Siege im Endspurt. Christopher Hettich erkämpfte den 13. Rang.

Weiterlesen

13.03.2015 Linda Scattolin verstorben

Linda Scattolin beim Ironman 70.3

Die italienische Profitriathletin Linda Scattolin, die am vergangenen Samstag in Südafrika beim Radtraining verunglückte, ist ihren schweren Verletzungen erlegen.

Weiterlesen

13.03.2015 Saisonauftakt für Sieburger und Hettich

Das WM-Rennen der U23-Frauen in London 2013

Eine Woche nach der ITU World Triathlon Series startet auch ihre kleine Schwester, die Weltcup-Serie, in die Saison 2015. In Australien gehen dabei gleich mehrere Rückkehrer und mögliche kommende Stars an den Start. Darunter auch die Deutschen Lisa Sieburger und Christopher Hettich.

Weiterlesen

12.03.2015 Triathlon-Verband startet Spendenaktion

Edith Niederfriniger beim Ironman Austria 2008 (3. Platz)

Die beiden Profitriathletinnen Edith Niederfriniger und Linda Scattolin, die in Südafrika in einen schweren Busunfall verwickelt waren, befinden sich weiter im Krankenhaus. Damit Scattolin erneut operiert werden kann, ruft der italienische Triathlonverband nun zu Spenden auf.

Weiterlesen

12.03.2015 Al-Sultan, Reichel und Schildknecht gegen starke Konkurrenz

Faris Al-Sultan

In Mexiko steigen Faris Al-Sultan, Horst Reichel und Ronnie Schildknecht mit einem echten Härtetest in die Saison 2015 ein. Beim Ironman 70.3 Monterrey treffen sie auf ein paar ernsthafte Prüfsteine für die Form.

Weiterlesen

12.03.2015 Verletzungspausen richtig nutzen

Sturz beim zweiten Wechsel

Trainingsstopp, Langeweile, Leistungsabfall – Sportpsychologe Dr. Heiko Ziemainz kennt die Sorgen verletzter Sportler. Im Interview erklärt er, welche Fehler Sie vermeiden sollten und wie Sie die Trainingspause sinnvoll nutzen.

Weiterlesen

12.03.2015 Lightweight baut Rennrad für Audi

Audis Renner wird von den Carbonspezialisten von Lightweight gefertigt

Zwei Unternehmen, die auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam haben. Auf den zweiten verbauen sie zumindest die gleiche Carbonfaser "T-1000", die sowohl bei Lightweight-Laufrädern als auch im Audi "R18" zum Einsatz kommt. Und jetzt bauen Lightweight und Audi gemeinsam ein Rennrad.

Weiterlesen

11.03.2015 Sebastian Kienle kooperiert mit Mercedes Benz

Sebastian Kienle im Windkanal von Mercedes Benz

Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle und Mercedes Benz starten eine neue Partnerschaft, die über ein "normales" Material- oder Finanzsponsoring hinausgeht. Zum Start der Zusammenarbeit war Kienle im firmeneigenen Windkanal, den er auch in Zukunft für Equipment- und Sitzpositionstests nutzen darf.

Weiterlesen

11.03.2015 Pendelverkehr zwischen Spanien und Köln

Fabian Rahn

Fabian Rahn bloggt auf tri-mag.de über seinen Schritt vom Amateur zum Triathlonprofi und die Chancen und Schwierigkeiten auf diesem Weg. Diesmal berichtet er von den ersten Trainingslagern mit neuen Inhalten.

Weiterlesen

10.03.2015 Ein Amateur auf der Insel

Als Hobby-Triathlet schwelge ich manchmal in Überlegungen, wie es wohl ist, wenn man seinen Alltag voll und ganz auf das Training ausrichten kann. Für mich ist nur ein Trainingslager die Zeit im Jahr, in der man am ehesten an diese utopische Vorstellung heranreicht. Also: Sonnenbrille auf und kurze Radhose raus!

Weiterlesen

Aktuelle Ausgaben