Kienles Wettkampfrad für 2017

Scott Plasma von Sebastian Kienle | Neue Saison, neues Design: Der Ironman-Weltmeister 2014, Sebastian Kienle, wird in seinem Heimrennen beim Ironman 70.3 Kraichgau erstmals mit seinem neuen Wettkampfrad für 2017 an den Start gehen. Das neue Rad ist im Vergleich zum weißen Vorgängermodell deutlich dunkler geworden. Neongelb dominiert, blaue und rote Linienführungen auf dem Rahmen runden die neue Optik ab.

Neue Saison, neues Design: Der Ironman-Weltmeister 2014, Sebastian Kienle, wird in seinem Heimrennen beim Ironman 70.3 Kraichgau erstmals mit seinem neuen Wettkampfrad für 2017 an den Start gehen. Das neue Rad ist im Vergleich zum weißen Vorgängermodell deutlich dunkler geworden. Neongelb dominiert, blaue und rote Linienführungen auf dem Rahmen runden die neue Optik ab.

Foto >Daniel Eilers /spomedis

Seite 1/21