Radtrikot von Löffler im Test

Wir sind mit dem Radtrikot Hotbond FZ von Löffler im Frühjahr und Sommer mehrere tausend Kilometer gefahren. Lohnt sich die Investition ins 99,99 Euro teure Trikot?

Von > | 21. August 2017 | Aus: EQUIPMENT

Das Trikot Hotbond FZ von Löffler im Langzeittest.

Das Trikot Hotbond FZ von Löffler im Langzeittest.

Foto >Löffler

Ich kann nicht exakt sagen, wie viele Kilometer ich im Kurzarm-Radtrikot Hotbond FZ von Löffler absolvieren habe, aber es waren sicherlich zweitausend Kilometer aufwärts. Eigentlich fast jedes Mal, wenn Mischwetter bis 25 Grad angesagt war, griff ich zum Löffler-Trikot, weil es bei Wind, Regen und Sonne gleichermaßen gut funktioniert – bei kühleren Temperaturen im Frühjahr und bei wärmeren im Sommer. Das Material, eine Mischung aus Polyamid (89 Prozent) und Elasthan (11 Prozent), hält, was der Hersteller verspricht: Es ist atmungsaktiv und schützt effektiv vor Wind.

Schweißen statt nähen

Bei seinen "Hotbond"-Trikots setzt Löffler auf ein spezielles Schweiß-Verfahren, anstatt die Nähe zu vernähen. Wer sich schon mal die Haut an einer Naht gescheuert hat, wird die geschweißten Nähte zu schätzen wissen. Der Armabschluss ist angenehm elastisch und der Gummibundabschluss schützt vor Verrutschen. Der Stoff ist angenehm weich und der abgeschnittene Stehkragen schmiegt sich angenehm an den Hals. Der Tragekomfort verdient Bestnoten. Drei tiefen Rückentaschen bieten Platz für Ersatzschlauch, Luftpumpe und Energieriegel oder Ersatzkleidung. In der Tasche mit Reißverschluss lassen sich Wertgegenstände sicher verstauen. Für Sicherheit sorgen an Vorder- und Rückseite angebrachte Reflektoren.

Der Qualitätseindruck ist nach dem langen Testzeitraum immer noch hervorragend. Trotz des häufigen Waschens (immer bei 30 Grad mit Vollwaschmittel) haben sich die Funktionseigenschaften des Trikots nicht verändert. Mit rund 100 Euro ist das Trikot bestimmt kein Schnäppchen. Aber die Qualität rechtfertigt den sehr hohen Preis. Ich freue mich schon auf die nächsten tausend Kilometer im Hotbond-Trikot.