Wir ha'm die Haare schön!

Rückt der Wettkampf näher, müssen Triathleten viele Entscheidungen treffen. Triathletinnen (und Triathleten) mit langen Haaren aber mindestens noch eine ganz bedeutende mehr. Nämlich: Wohin mit der Haarpracht? Unsere Bloggerinnen von Racing Aloha haben verschiedene Wettkampffrisuren einem Härtetest unterzogen.

Von > | 14. Juni 2016 | Aus: EQUIPMENT

Der \"Stiftung Aloha\" Wettkampffrisuren-Test

Foto >Racing Aloha

Prolog und Testkriterien

Die Wettkampfsaison hat nun endlich begonnen und jeder stellt sich in den Tagen vor dem Rennen wichtige Fragen: Welche Laufräder? Rennrad oder Zeitfahrrad? Aerohelm? Neo? Ernährung? Aber all das hilft nichts, wenn die entscheidende Frage nicht richtig geklärt ist und die Frisur nicht sitzt. Als Frau (oder auch Mann) mit langen Haaren sollte man sich darüber bewusst sein, dass mit der falschen Frisur im Wettkampf einiges schief gehen kann. Wir haben deshalb für euch die schönsten und die praktischsten Frisuren auf Haltbarkeit bei Bewegung im Seilsprung- Aloha- Härtetest geprüft. Der Test besteht jeweils aus drei Phasen:

Pro Phase können maximal fünf Punkte erreicht werden. Mal sehen, wie sich die Kreationen schlagen...