Das Kochbuch für Marathonläufer

Marathon und Ernährung sind zwei unzertrennliche Themen. Das Buch "Marathon zum Genießen" vereint die spektakulärsten Rennen der Welt und ihre kulinarischen Highlights. Auf über 200 Seiten erwarten Sie 42 gesunde und leckere Rezept-Ideen zu den 42 schönsten Marathons weltweit.

Von > | 20. September 2016 | Aus: Training

Marathon für Genießer | Marathon für Genießer

Im Buch "Marathon für Genießer" erwartet die Leser neben Ernährungstipps eine Übersicht über die 42 spektakulärsten Marathonläufe der Welt – und dazu ein passendes Rezept.

Foto > spomedis

Du bist, was du isst – diese alte Weisheit haben Sie bestimmt schon mal gehört. Für ambitionierte Marathonläufer ist die richtige Ernährung entscheidend. Denn die Lebensmittelauswahl kann die Regeneration beschleunigen, das Immunsystem stärken und das Wohlbefinden erheblich verbessern. Schnell stellt sich die Frage: Wie stellt man Gerichte zusammen, die reich an Vitaminen, Ballaststoffen, Mineralien und Antioxidantien sind? Und in welchem Verhältnis kombiniert man sinnvollerweise Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette? Und vielleicht das wichtigste: am Ende muss alles auch noch gut schmecken.

An diesem Punkt der Überlegungen gelangten auch die drei Autoren Martin Kreutzer, Simon Wisdorf und Jakob Valling. Denn Ernährung ist ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Marathonvorbereitung, das wusste das Trio auch schon vorher. Deswegen geht Theorie im Buch "Marathon zum Genießen" auch erstmal vor Praxis. Bevor die leckeren und gesunden Rezepte präsentiert werden, erklärt das Autorengespann seinen Lesern zunächst, welche Lebensmittel gesunde Vollkorn-Lieferanten sind und welche Produkte eiweißreich und gleichzeitig fettarm sind. Außerdem zeigt das Trio an konkreten Empfehlungen kluge Ernährungsstrategien und verrät, mit welchen Maßnahmen man im Wettkampf noch mehr Energie zur Verfügung hat.

Marathon zum Genießen | Marathon zum Genießen

In Hamburg, die Stadt an Elbe und Alster, findet jedes Jahr der größte deutsche Frühjahrsmarathon statt. Kulinarisch passt dazu perfekt ein gebratener Kabeljau.

Foto > Spomedis

42 Gerichte zu 42 Marathonläufen

Von der Theorie zur Praxis: Im Hauptteil des Buchs erwartet die Leser eine Übersicht über die 42 spektakulärsten Marathonläufe der Welt – und zu jedem Marathonlauf gibt es ein spezielles Rezept, das auf die Bedürfnisse von Läufern zugeschnitten ist: es sollte gesund, nahrhaft und schmackhaft sein. Die lokalen oder länderspezifischen Spezialitäten lassen sich dank der verständlichen und unkomplizierten Rezepte leicht nachkochen. Zu jedem Marathonlauf gibt es eine Fülle von Informationen sowie eine ausführliche Beschreibung des Rennens – perfekt zum Schmökern und dank der Rezepte auch zum Genießen. Nicht nur die Liebe, sondern auch das Laufen geht durch den Magen.

Das Buch wurde für den Gourmand World Cookbook Award nominiert als bestes dänisches Kochbuch in der Kategorie bestes „Best Diet Cookbook“ und stand sogar auf der Shortlist, zählte als zu den besten 12. Der Gourmand World Cookbook Award ist ein Preis, der die besten Koch- und Getränkebücher der Welt in unterschiedlichen Kategorien auszeichnet. Gegründet wurde er von Edouard Cointreau im Jahr 1995 als „World Cookbook Awards“

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit im Online-Shop.