Das Perspektivteam sucht für 2015 Verstärkung.
4. August 2014

Das Team Erdinger Alkoholfrei möchte sein Perspektivteam weiter ausbauen und sucht nach jungen Sportlern, die sich den Sprung zum Triathlonprofi vorstellen können. Dabei soll nicht nur die Leistung entscheidend sein.

fi’zi:k sucht Triathleten, die neue Produkte testen wollen.
22. Juli 2014

Der Sattel- und Radschuhhersteller fi’zi:k möchte sich bei der Entwicklung neuer Triathlonprodukte nicht nur das Feedback von Profis holen, sondern auch von Amateuren. Wer dabei sein möchte, kann sich für einen von zehn Tester-Posten bewerben.

Zusammen mit Fahrradhersteller Cervélo und den Accessoireexperten von fi'zi:k, 3T, HED, Shimano und TRP verlost POC Rennmaschinen für einen guten Zweck
17. Juni 2014

Der schwedische Helm- und Bekleidungsspezialist POC präsentiert seine erste Rennrad-Kollektion und feiert das mit einer schnittigen Charity-Versteigerung: zusammen mit Bikehersteller Cervélo sowie den Komponenten-Experten fi'zi:k, 3T, HED, Shimano und TRP versteigern die Schweden vier exklusive Bikes.

Das Canyon "Ultimate CF" kommt in der Giro-Sonderedition im renntypischen Rosa und mit individuellem Etappen-Print am Oberrohr.
13. Juni 2014

Als Hommage an das traditionsreiche Etappen-Radrennen Giro d'Italia und zur Würdigung des Siegers (und Canyon-Fahrers) Nairo Quintana hat Canyon eine limitierte Sonderedition seines "Ultimate CF" herausgebracht. In "Corsa Rosa", der für das Rennen typischen Farbe.

Scott ruft "Speedster"-Modelle zurück, die zwischen August 2013 und Mai 2014 verkauft wurden
11. Juni 2014

Scott ruft Rennräder der Modelle "Speedster 30" und "40" sowie die Damen-Varianten "Contessa Speedster 25" und "35" zurück.

Raelert Brothers ab sofort auf Cube unterwegs.
6. Mai 2014

Dieses Thema scheint die Triathleten zu bewegen. Seit die Raelert Brothers Andreas und Michael die Trennung vom Radausrüster BMC bekannt gaben, folgte auf deren Facebook-Seite auf jeden Eintrag mindestens einmal die Frage nach dem neuen Partner. Nun verkünden die Raelerts eine Kooperation mit einem deutschen Hersteller.

Marco Rockstroh, Geschäftsführer von power2max, im Trainingslager auf Mallorca (HHT, 2014)
11. April 2014

Was bringt Wattmessung? Wie funktioniert sie? Und für wen lohnt sich die Anschaffung eines Leistungsmesssystems? Marco Rockstroh, Diplom-Ingenieur und Geschäftsführer von power2max, hat Antworten.

Aktuelle Ausgaben