Auf die Schnelle Geschenk-Tipps für Triathleten

Aus der Branche | 17. Dezember 2012
Nur noch ein paar Tage bis Weihnachten – die Zeit rennt. Aber nicht bis zum nächsten Wettkampf, sondern bis an Heiligabend wieder originelle Geschenke für die Liebsten her müssen. Gehen Sie trotzdem trainieren, wir kümmern uns um die Ideen. Nur besorgen und überreichen müssen Sie die Präsente dann noch selbst.
Klar, für die ganz großen Kracherpräsente sind Sie mittlerweile etwas spät dran. Aber es gibt viele, teilweise kreative, Möglichkeiten für viel Freude und ein harmonisches Weihnachtsfest zu sorgen. Sie haben schon alles? Vielleicht finden Sie trotzdem noch etwas - zum Beispiel, um sich selbst zu beschenken.

Spike-Reifen: Rutschfest auf zwei Rädern

Eis und Schnee verhindern im Winter häufig das Radtraining im Freien. Zu hoch ist die Sturzgefahr auf den vereisten Straßen oder Wegen. Darauf hat der Reifenherstelller Schwalbe kurz vor dem Jahreswechsel mit vier neuen Spike-Modellen reagiert. Die Auswahl reicht von 120 bis 361 Spikes und deckt sowohl den Trekking- als auch Mountainbikebereich ab. Für das Standardmodell zahlen Sie im Fachhandel 38 Euro, für die Spitzen-Version „Ice Spiker Pro“ wandern 95 Euro über den Tresen. Das Ersatz-Set mit 50 Spikes gibt es für 13 Euro. www.schwalbe.de
last minute gifts
Ich bin dann mal weg: Geschenk-Tipps für Spätzünder
©Hersteller

Protein-Muffins: Gegen den Weihnachtsspeck

Sie wollen es sich über die Fest-Tage so richtig schmecken lassen? Eine schlanke Alternative zu den vielen Naschereien sind zum Beispiel die Protein Muffins von Myprotein. Pro Muffin bekommen Sie eine spezielle Protein-Mischung mit 19 Gramm hochwertigem Eiweiß. Eine 6er Box, in den Geschmacksrichtungen Schokolade oder Toffee, kostet 13,69 Euro. Oder Sie greifen zur etwas klassischeren Nasch-Variante: Dem Protein-Riegel. Von AMsport bringen Sie zum Beispiel etwas Abwechslung auf den Plätzchen Teller. Den Proteinbar mit Kokos-Geschmack können Sie sich für 1,69 Euro schmecken lassen. www.myprotein.com und www.amsport.de
last minute gifts
Guten Appetit!
©Hersteller

triathlon-Pinnwand: Self-Made-Triathlet

Verwandeln Sie eine stinknormale Pinnwand oder Magnettafel in Ihre ganz persönliche Triathlon-Infozentrale. Mit Motivationssprüchen, Trainings- und Wettkampfterminen, schönen Erinnerungsfotos oder sonstigen Dingen, die Ihnen Freude am Triathlon bereiten, beschenken Sie nicht nur Ihren Lieblingstriathleten, sondern auch sich selbst. So bleiben Sie immer auf dem neusten Stand und können leicht im Auge behalten, wie es mit Ihrer Form vorangeht.
www.spomedis-shop.de
last minute gifts
Verwaltungszentrale
©Carola Felchner / spomedis

Endura-Radtrikots: Mode "Made in Schottland"

Mit diesen Radtrikots aus dem schottischen Livingston fallen Sie garantiert auf. Mit dieser Kollektion will Hersteller Endura dem „Wasser des Lebens“, dem schottischen Kulturgut Whisky, eine Ehre erweisen. Zunächst sind drei verschieden Farb- und „Geschmacks“-Varianten im Angebot. Zur Auswahl stehen: Bowmore Malt Scotch, Isle of Ske Scotch, Jura Malt. Mit einem ¾-Reißverschluss, drei Rückentaschen und elastischen Bündchen kommt aber auch der Tragekomfort und Nutzwert des schicken Hemdchens nicht zu kurz. Die unverbindliche Preisempfehlung: knapp 55 Euro. www.endura.co.uk
last minute gifts
Endura Cycling Jersey
©Hersteller
Weitere innovative Geschenkideen für Triathleten finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift triathlon (Nr. 107), die ab 19. Dezember als Abo oder im Zeitschriftenhandel erhältlich ist.