Limitierte Auflage: Der "860 NYC" von New Balance

New Balance

Limitierte Auflage: Der "860 NYC" von New Balance
Bilder 1/1

New Balance 860 NYC Laufend spenden

Aus der Branche | 19. November 2012
Der limitierte "860 NYC" von New Balance ist nicht nur eine Hommage an New York. Für jedes verkaufte Paar geht außerdem eine Spende an Betroffene des Wirbelsturms "Sandy".
Street Art Details: Der "860 NYC" von New Balance
Street Art Details erinnern an die New Yorker Grafitti-Kultur
©New Balance
New York - die Stadt, in der nichts unmöglich ist - auf einem Schuh, mit dem alles möglich sein soll: dem "860 NYC" (130 Euro) von New Balance. Pünktlich zum neuen Jahr ist der knallige Renner für "Big Apple"-Fans zu haben. Liebevolle Details wie die New Yorker Skyline, Grafitti-Elemente oder Schriftzüge der verschiedenen Stadtteile sollen sich bei diesem Schuh mit Lauf-Hightech verbinden. Beim Kauf eines jeden Paares dieser limitierten Edition gehen 8,60 Euro an Hilfsorganisationen für die Betroffenen des Wirbelsturms "Sandy".