Shimano setzt auch bei der Nummer 2 Ultegra auf elf Ritzel. Die neue Ultegra 6800 soll rund 2.300 Gramm wiegen und auf dem Preisniveau der aktuellen Ultegra 6700 liegen.
Shimano setzt auch bei der Nummer 2 Ultegra auf elf Ritzel. Die neue Ultegra 6800 soll rund 2.300 Gramm wiegen und auf dem Preisniveau der aktuellen Ultegra 6700 liegen.
Shimano setzt auch bei der Nummer 2 Ultegra auf elf Ritzel. Die neue Ultegra 6800 soll rund 2.300 Gramm wiegen und auf dem Preisniveau der aktuellen Ultegra 6700 liegen. Die Kurbelgarnitur ist auf alle Kettenblattgrößen ausgelegt. Als Kombinationen werden erhältlich sein: 53/39; 52/36; 50/34 und 46/36 Zähne. Der Brems-Schalthebel ST-6800 ist für 11 Ritzel und 2 Kettenblätter ausgelegt. Das Set soll: 425 Gramm wiegen. Für die Ultegra 6800 werden Ritzelpakte von 11-23 bis 11-32 Zähnen erhältlich sein ... ...verteilt auf elf Ritzel und ab 212 Gramm leicht. Das Schaltwerk wird es als 195 Gramm leichte Standard-Variante ... ... und als Version für Ritzel mit bis zu 32 Zähnen geben. Diese soll etwa 207 Gramm auf die Waage bringen. Die Kette ist für 11-fach-Schaltungen optimiert und hat keine spezielle Laufrichtung.
Seite 1/2