Das Rad neu erfunden?

Das neue "Speedmax CF" war einer der Hingucker auf der letztjährigen Eurobike - obwohl es dort nur als Prototyp hinter einer Glaswand stand. Jetzt wurde es offiziell präsentiert. tri-mag war für Sie dabei.

von | 11. Mai 2012 | Aus: Equipment

Canyon Speedmax CF

Canyon Speedmax CF

Foto > Nis Sienknecht / spomedis

Zugegeben, das Rad neu erfinden kann niemand mehr. Aber was Canyon dem "Speedmax CF" an Details spendiert hat, setzt das Zeitfahr- und Triathlonbike doch ab vom Großteil der Konkurrenz. Die meisten dieser Neuerungen sind allerdings auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen. Hier schon einmal ein kurzer Überblick - einen ausführlichen Bericht zum neuen "Speedmax CF" lesen Sie in triathlon Nr. 101, die am 23. Mai 2012 erscheint.

Entwicklung als Puzzle
Mit einem immer wieder neu zusammensteckbaren Prototypen hat Canyon im Windkanal verschiedene Rohrformen getestet.

Canyon Speedmax CF, Windkanal

"Canyon Speedmax CF", Windkanal.

Foto > Canyon Bikes

Prominente Hilfe
Das Entwicklungsteam um Michael Kaiser wurde verstärkt durch den ehemaligen Weltklassezeitfahrer Michael Rich.

Canyon Speedmax CF, Rich

Canyon "Speedmax CF", Michael Rich.

Foto > Canyon Bikes

Geometrie
Der Hinterbau ist länger als bei den meisten vergleichbaren Rahmen, das soll die Laufruhe verbessern.

Canyon Speedmax CF, Hinterbau

Der lange Hinterbau des "Speedmax CF".

Foto > Nis Sienknecht / spomedis

Die drehbaren "Rake Shift"-Teile in den Ausfallenden der Gabel erlauben eine schnelle Anpassbarkeit der Wendigkeit.

Canyon Speedmax CF, Rake Shift

Canyon "Speedmax CF", Rake Shift.

Foto > Canyon Bikes

Integration
Rahmen, Gabel und Lenker bilden eine Einheit.

Canyon Speedmax CF

Canyon Speedmax CF, Lenker

Foto > Canyon Bikes

Die Bremsen in Gabel und unter dem Tretlager wurden extra für dieses Rad entwickelt.

Canyon Speedmax CF, Integrierte Bremse

Integrierte Bremsen in der Gabel und unter dem Tretlager.

Foto > Canyon Bikes

Verstellbarkeit
Das "Speedmax CF" wird es als Zeitfahr- und Triathlonvariante geben.

Canyon Speedmax CF, Versionen

Canyon "Speedmax CF", Versionen.

Foto > Nis Sienknecht / spomedis


Das gemäßigte Triathlonbike lässt sich über eine andere Sattelstütze und Spacer unter dem Lenker anpassen.
Canyon Speedmax CF, Vorbau

Canyon "Speedmax CF", Vorbau.

Foto > Nis Sienknecht / spomedis

(Kein) Kabelsalat
Sämtliche Züge verlaufen im Innern. Das "Speedmax CF" wird es konstruktionsbedingt übrigens nur mit elektronischen Komponenten geben - für die Saison 2013.

Canyon Speedmax CF, Kabel

Canyon "Speedmax CF", Kabel.

Foto > Nis Sienknecht / spomedis