Ernährung im Triathlon: Die Szene kennt viele Ansätze.

Frank Wechsel / spomedis

Salzbetonte Verpflegung
Bilder 1/1

Dr. Mareike Großhauser Ernährung im Triathlon

Edition triathlon | 2. Mai 2010
Triathleten gehören zu den Sportlern mit den größten Trainingsumfängen, in drei verschiedenen Disziplinen müssen sie sich im Wettkampf behaupten. Die richtigen Ernährungsstrategien und das Timing der Energiezufuhr sind gerade hier von größter Bedeutung.
Dr. Mareike Großhauser
Mareike Großhauser ist promovierte Ernährungs-Wissenschaftlerin. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit untersuchte sie die Ernährungssituation von Leistungssportlern am Olympiastützpunkt in Halle (Saale). Beratend steht sie auch einigen Kaderathleten der Deutschen Triathlon Union zur Seite.
Je länger die Belastung andauert, umso entscheidender ist das richtige Ernährungsmanagement – einschließlich der Berücksichtigung individueller Bedürfnisse und der gesundheitlichen Verfassung. Dr. Mareike Großhauser erläutert in diesem Buch die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit sowie einer Leistungssteigerung im Sport auf wissenschaftlicher Grundlage. Sie beschreibt, wie eine gesunde Basisernährung für Triathleten aussieht, worauf ein Sportler in welcher Trainings- und Lebensphase achten sollte und welche Strategien im Wettkampf zum Erfolg führen.
Diese verständliche Darstellung mit praxisnahen Tipps und Hilfen zur Umsetzung wird Triathleten eine wertvolle Hilfe sein, den Einfluss der Ernährung auf Gesundheit und Leistung bewusst einzusetzen und für sich zu nutzen.
Inhaltsverzeichnis
1. Der große Check-up
2. Ohne Energie läuft nichts!
3. Kohlenhydrate – Energiequelle Nr. 1
4. Gesundheitsschutzfaktor Fett
5. Eiweiß – Mehr als nur das Weiße vom Ei
6. Vitamine – Kleine Dosis, große Wirkung
7. Mineralstoffe – Wichtige Bausteine des Körpers
8. Der Durst nach Wasser
9. Wettkampf: Die optimale Ernährungsstrategie
10. Oxidativer Stress – Herausforderung für die Ernährung
11. Power fürs Immunsystem
12. Nahrungsergänzung – Sinnvoll oder sinnlos?
13. Gewichtsmanagement im Sport

Aktuelle Ausgaben