Jetzt wird es sommerlich - mit der triathlon training Nr. 39

Frank Wechsel / spomedis

Jetzt wird es sommerlich - mit der triathlon training Nr. 39
Bilder 1/1

triathlon training Nr. 39 Jetzt wird abgerechnet!

triathlon training | 7. Mai 2013
Schluss mit dem Vorgeplänkel - jetzt geht's endlich richtig los! Sie pflügen durchs Freiwasser, jagen über die Radstrecke und drehen beim Laufen nochmal richtig auf. Lassen Sie es im Training krachen, damit gleich das erste Saisonrennen zum Volltreffer wird. Was im Juni und Juli wichtig ist, lesen Sie jetzt in tt39.
Wie in jeder Ausgabe von triathlon training finden Sie in tt39 detaillierte Trainingspläne für alle Ansprüche - vom Anfänger bis vom Langdistanz-Crack. Darüberhinaus aber noch viel mehr:

Kurven-Künstler: Technik-Tipps fürs Radfahren

Rasen kann jeder. Doch wenn es im Training oder Wettkampf zu brenzligen Situationen kommt, sollten Sie Ihr Gefährt sicher im Griff haben. Denn auch eine Vollbremsung und das umsichtige Fahren in der Gruppe will gelernt sein. Wir verraten Ihnen, was Sie können sollten und wie es geht.
Inhalt tt39
©spomedis

Maik Petzold: Warum nicht noch ne Langdistanz?

Zum Ende seiner langen Profikarriere stellt sich Maik Petzold noch einer ganz besonderen Herausforderung: seiner ersten Langdistanz. Lesen Sie, wie er den Übergang meistern will und warum er sich selbst als Auslaufmodell betrachtet.

Schwimmbrillen: Augen auf ... für besseren Durchblick

Wenn beim Schwimmstart plötzlich alles verschwimmt, kann das verschiedene Gründe haben. Wie Sie in jedem Rennen von der ersten Sekunde an den Druchblick behalten und worauf Brillenträger beim Kauf einer Schwimmbrille besonders achten sollten.

Freiwasser-Feinschliff

Draußen zu schwimmen, bringt Abwechslung in den manchmal tristen Trainingsalltag. Und eine bessere Rennvorbereitung als im Freiwasser zu üben, gibt es kaum. Die besten Last-Minute-Tipps für Ihre Open-Water-Premiere.
Inhalt tt39
©spomedis

Härtetest für den Ernstfall: Rennsituationen simulieren

Wenn die Kraft langsam kommt und die Geschwindigkeit steigt, wird es Zeit für die Generalprobe. Ist Ihr Körper schon im Rennmodus? Wir sagen Ihnen, wie Sie die wichtigsten Rennsituationen schon im Training realistisch simulieren können.
Weitere Themen dieser Ausgabe
Hilfe, mein Hüftbeuger: Die besten Übungen für Triathleten
Navigieren und tracken: Der "Edge 810" von Garmin im tt-Check
Seiltänzer: Was bringt Ropetraining?
Antioxidanzien: Wann sie helfen, wem sie schaden
Kurz & cool: Der ultimative Sommerlook fürs Radfahren
Ran an die Bestzeit! So geht das perfekte 10-Kilometer-Rennen
Kleiner Kürbis: Drei Sportler-Rezepte mit Zucchini
Riegel, Gels, Getränke: Regenerationsfood im Überblick
 

Hier lesen Sie mehr über die Inhalte dieser Ausgabe:

 

Aktuelle Ausgaben