Garmin Wattmesssystem
 | 15. April 2015
Bilder 1/1
Erschöpfung im Ziel
9. April 2015

Harte Trainingsmonate liegen hinter und die ersten wichtigen Rennen vor Ihnen - und sicher möch­ten Sie Ihre Form bis zum Saisonende halten. Doch die Luft könnte dünn werden – denn wer Best­leistungen will, muss Prioritäten setzen.

Frühlingslauf in München - beim Shooting für die Einsteiger-Laufbibel
31. März 2015

Ein Sportmediziner aus dem Münsterland will die Welt ein bisschen fitter machen und hat die Aktion "Tri-Trimming" ins Leben gerufen. Viele seiner Patienten verlassen seine Praxis seitdem mit einer Aufgabe: eine Sprintdistanz pro Woche.

Damit jeder Tag Valentinstag ist - gewusst wie klappt das Partnertraining ohne Streit und Frust
14. Februar 2015

Wenn beide Partner sportlich sind und gemeinsam trainieren, kann man viel Zeit miteinander verbringen. Aber die Luft kann für eine Beziehung manchmal ziemlich dünn werden, besonders, wenn das Leistungsniveau sich stark unterscheidet. Anita Horn und triathlon-Redakteurin Carola Felchner geben Tipps für ein harmonisches Miteinander - nicht nur zum Valentinstag.

Trainingslager Mallorca
14. April 2015

Wenn Sie sich in Training oder Wettkampf einen Sonnenbrand zuziehen, leidet nicht nur Ihre Haut, sondern auch Ihre Leistungsfähigkeit. Zwei gute Gründe, sich gegen UV-Strahlen zu schützen.

Caroline Steffen kühlt sich ab
11. April 2015

Hören Sie im Wettkampf auf Ihren Durst und greifen Sie an den Verpflegungsstellen regelmäßig, aber in Maßen zu. Denn wer zu viel trinkt, wird im Triathlon weder schneller, noch kühlt er seinen Körper richtig ab.

2. April 2015

Ein Stufentest ohne Laktat - kann das funktionieren? Wir haben die Leistungsdiagnostik nach dem STAPS-Konzept ausprobiert und kamen um das Pieksen am Ende doch nicht herum.

Sturz beim zweiten Wechsel
12. März 2015

Trainingsstopp, Langeweile, Leistungsabfall – Sportpsychologe Dr. Heiko Ziemainz kennt die Sorgen verletzter Sportler. Im Interview erklärt er, welche Fehler Sie vermeiden sollten und wie Sie die Trainingspause sinnvoll nutzen.

Nach 26 Rennen zwischen Mai und November sollen die besten Allrounder und Europas Ironman-Agegroupern feststehen
7. März 2015

Sie müssen nicht zu einem grandiosen Schauspieler oder durchtriebenen Lügner mutieren, um taktisch klug zu handeln. Schon wer sich in Ruhe und sorgfältig eine Strategie zurechtlegt, kann sich im Rennen erstaunlich viele Vorteile verschaffen.

Reifenwechsel
6. März 2015

„Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt“ – auch wenn Sie noch so gut vorbereitet sind, können im Wettkampf kleine oder größere Missgeschicke passieren. Unsere Tipps, wie Sie Pannensituationen im Training üben können.

termine finden