Triathlon-Coach Nils Goerke
Video  | 21. April 2016
Ostseeman 2015, 3,8 Kilometer Schwimmen in der 16 Grad kalten Flensburger Förde
 | 22. Dezember 2015
Ironman Germany in Frankfurt 2015, Sebastian Kienle auf der Laufstrecke
 | 7. März 2016
Dennis Sandig
Video  | 8. März 2016
Bilder 1/1
Nüchterntraining
27. März 2016

Nüchterntraining im Triathlon

Ohne Treibstoff, ohne Sinn?

Standen früher Fette als Energieträger im Verruf, machen Sportwissenschaftler unter Ausdauersportlern heute eine Scheu vor Kohlenhydraten aus. Die Idee, den Fettstoffwechsel ohne Zucker oder sogar ganz ohne Nahrungszufuhr zu trainieren, wird immer populärer. Was ist dran am Trend zum Nüchterntraining?

Lagenschwimmen
25. März 2016

Schwimmen mit Stil

Vier Lagen für ein Halleluja

Delfin, Rücken und Brust trainieren, um besser Kraul zu schwimmen? Klingt paradox, ist in der Praxis aber sinnvoll.

Triathlon-Drills: Aufwaermen
21. März 2016

Ein Aufwärmprogramm verhilft Ihnen zu besseren Leistungen. Mit unserer Übungsreihe möchten wir Sie dazu motivieren, das Warm-up in Ihren sportlichen Alltag zu integrieren.

Daniel Unger hielt die Keynote zum Thema „Weltmeisterliche Betreuung beim alltäglichen Wunsch nach körperlicher Leistungssteigerung“.
17. Februar 2016

Wir blicken auf eine erfolgreiche Premiere zurück: Zwei Tage lang haben wir mit 50 Triathlontrainern in Hannover beim ersten 1. triathlon-Symposium getagt.

Daniel Unger
07. Februar 2016

triathlon-Symposium, 12.-13.2.2016

Noch Plätze frei für spannendes Programm in Hannover

Am kommenden Wochenende findet in Hannover das 1. triathlon-Symposium statt. Von Freitagnachmittag bis Samstagabend finden Trainer und interessierte Triathleten ein interessantes Programm. Stargast in der Triathlon-Weltmeister von 2007 Daniel Unger.

Lotte Kraus kommt in einer Woche zum triathlon-Symposium
05. Februar 2016

Lotte Kraus zählt zu den renommiertesten Bikefittern der Welt. Sie hat schon einige der besten Radfahrer samt ihrer Rennmaschine untersucht - und bislang noch bei jedem Potenzial für Optimierungen gefunden. Im Februar gibt sie beim triathlon-Symposium Einblick in ihr Fachwissen.

Wechsel
05. August 2015

Wenn die hochmotivierte Konkurrenz kurz nach dem Startschuss an Ihnen vorbeizieht, dann sollten Sie sich zügeln. Denn die richtige Einteilung Ihrer Kräfte entscheidet über Erfolg oder Niederlage.

An Ruhetagen heißt es: Füße hoch
04. August 2015

Statt sich in der Taperphase auszuruhen, brechen viele Triathleten in Panik aus. Der Sportpsychologe Dr. Heiko Ziemainz zeigt im Interview Verständnis für die quälenden Selbstzweifel. Sein Rezept: wohldosierte Ablenkung.

Reifenwechsel
27. Mai 2015

Im Rennen ein Ziel vor Augen zu haben, kann über Sieg oder Niederlage entscheiden. Umso ärgerlicher ist es, wenn etwas dazwischenkommt. Sportpsychologe Dr. Heiko Ziemainz gibt Tipps für ein besseres Krisenmanagement.

Aktuelle Ausgaben