Mein erster Triathlon
Video | 22. Oktober 2014
Triathlet auf der Slackline
Video | 21. Oktober 2014
Dynamic Stability mit Manuela Dierkes für tt48 (November/Dezember)
Video | 8. Oktober 2014
Zieleinlauf auf dem Alii Drive
Video | 9. Oktober 2014
Bilder 1/1
MTB-Crashkurs Faris Al-Sultan
16. Oktober 2014

Alternativsportarten bieten Ihrem Körper neue Reize und fordern Muskeln und Motorik heraus.Und das Beste dabei: Sie bleiben im Training und können sich sogar langfristig in Ihrer Sportart verbessern, ohne sie direkt auszuüben. Genauso wichtig ist Alternativsport für Ihren Kopf. Nach den vielen Kilometern im Becken, auf dem Rad oder auf der Laufbahn haben Sie sich etwas Abwechslung verdient.

Christian Kramer
30. September 2014

Einmal mit einem der schnellsten deutschen Schwimmer auf der Langstrecke ins Wasser springen: triathlon training und die arena triathlon academy machen’s möglich. Am 31. Oktober 2014 gibt Triathlonprofi Christian Kramer in Hamburg eine exklusive Trainingseinheit für zwölf Leser von tri-mag.de. Bewerben Sie sich jetzt!

An Ruhetagen heißt es: Füße hoch
24. September 2014

Füße hoch - dies ist ein Überfall auf Ihre strapazierten Muskelzellen! Legen Sie sich flach aufs Sofa, bewahren Sie die Ruhe und tun Sie, wozu unsere Trainer im folgenden Beitrag raten. Ansonsten wird Sie es noch bereuen - spätestens beim nächsten Rennen.

... könnt ihr woanders haben. Aber ...
30. September 2014

Nichts macht den verschnupften Triathleten nervöser als der Blick aus dem Bett auf die trainierende Konkurrenz. Wir geben Ihnen zehn Tipps, wie Sie lästigen Erkältungen und grippalen Infekten zu jeder Jahreszeit vorbeugen können.

Dopingprobe im Labor
9. Juli 2014

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat auf die Vorfälle bei den Olympischen Spielen in Sotchi reagiert und die Edelgase Xenon und Argon zum 1. September 2014 auf die Liste der verbotenen Substanzen gesetzt.

Will Clarke wärmt sich vor dem Schwimmstart auf
26. Juni 2014

Damit Sie im wichtigsten Wettkampf der Saison in der Lage sind, Ihre maximale Leistungsfähigkeit abzurufen, sollten Sie mindestens eine Viertelstunde in Ihr Aufwärm-Programm investieren. Sie werden merken, dass sich diese Minuten auszahlen.

Regen, Kälte, Dunkelheit - kein Wetter für Ausdauersportler. Oder doch?
4. November 2013

Die nasskalte Jahreszeit ist da. Um die Fehler der vergangenen Saison zu korrigieren und den Erzrivalen endlich zu besiegen, ist es längst zu spät. Für die Wettkämpfe der neuen Saison ist es noch zu früh. Der homo triathleticus zieht sich auf sein Laufband in die tapezierte Höhle zurück und irrlichtert trainingsplanlos durch die Saisonpause. Er fragt sich voller Sorge: Macht das Leben noch einen Sinn?

Wo führt der Halbmarathon hin? Zum Sieg gegen Sawatzky oder direkt ins Krankenhaus?
29. August 2013

Sawatzky hat sich für den Heldenlauf in Hamburg Blankenese am 1. September angemeldet und mir den Link geschickt. Drei Klicks später war ich auch angemeldet. Hätte ich nur gewartet ...

Mit diesem Schreiben soll der Schuhklau aufgeklärt werden!
16. August 2013

Ich heiße Hardy Hartmann. Ich bin Altersklässler. Ich habe wie die meisten Starter keine realistischen Titelchancen, aber das stört mich das gar nicht. Denn ich habe einen Erzrivalen: „Sawatzky“. Sawatzky ist fünf Jahre jünger und meistens schneller als ich. Für die Dauer eines Triathlons legen wir unsere Freundschaft auf Eis. Unser letzter gemeinsamer Showdown: Der Hamburg Triathlon.

Aktuelle Ausgaben