... könnt ihr woanders haben. Aber ...

30. September 2014

Nichts macht den verschnupften Triathleten nervöser als der Blick aus dem Bett auf die trainierende Konkurrenz. Wir geben Ihnen zehn Tipps, wie Sie lästigen Erkältungen und grippalen Infekten zu jeder Jahreszeit vorbeugen können.

Dopingprobe im Labor
9. Juli 2014

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat auf die Vorfälle bei den Olympischen Spielen in Sotchi reagiert und die Edelgase Xenon und Argon zum 1. September 2014 auf die Liste der verbotenen Substanzen gesetzt.

Will Clarke wärmt sich vor dem Schwimmstart auf
26. Juni 2014

Damit Sie im wichtigsten Wettkampf der Saison in der Lage sind, Ihre maximale Leistungsfähigkeit abzurufen, sollten Sie mindestens eine Viertelstunde in Ihr Aufwärm-Programm investieren. Sie werden merken, dass sich diese Minuten auszahlen.

Essen für Sieger - für unterwegs
12. Mai 2014

Wer zwischendurch etwas essen will, greift oft zum guten alten Butterbrot. Und beim Sport zu teuren Energieriegeln und -gels. Für beide Gelegenheiten haben die Autoren von „Essen für Sieger“ neue Rezepte parat – für Training und Wettkampf, für unterwegs und am Schreibtisch.

Verpflegungsstation beim Ironman Hawaii
3. Mai 2014

Energie kann weder erzeugt noch vernichtet, sondern nur von einer Energieform in eine andere umgewandelt werden, sagt die Physik. Deshalb brauchen wir Nahrung um uns zu bewegen – doch welche Menge für welche Sportart?

Radtraining
24. April 2014

Es ist April, die Tage sind mal warm, mal kalt, nass oder trocken. Sie haben sich für die kommende Saison viele sportliche Ziele gesetzt, die Sie jetzt in den ersten schönen Wochen oder im Trainingslager mit besonderem Ehrgeiz verfolgen. Das Training läuft ja eigentlich gut, doch plötzlich sind sie da: Die Vorboten einer Erkältung. Was nun?

An Ruhetagen heißt es: Füße hoch
19. April 2014

Menschen verschlafen rund ein Drittel ihres Lebens - aus gutem Grund. Denn nur im Schlaf hat der Körper die nötige Zeit, die Muskeln wachsen zu lassen, seine Körperabwehr zu stabilisieren und im Gehirn für Ordnung zu sorgen.

Querfeldeinlauf
18. April 2014

Nur regelmäßig in der Woche verteiltes Training führt zur Verbesserung der Leistung – an diesem Grundsatz der Wissenschaft bestand bisher kein Zweifel. Trainingswissenschaftler aus Saarbrücken sind anderer Meinung.

Aktuelle Ausgaben