"Beim Radfahren wurde vorn ein bisschen gebummelt"

Den erwarteten Rückstand nach dem Schwimmen konnte Boris Stein schnell aufholen. Und setzte im Anschluss selbst Akzente an der Spitze des Feldes. Im triathlonTV-Interview sprachen wir mit einem zufriedenen Boris Stein über sein Rennen.

Von > | 9. Oktober 2016 | Aus: SZENE