Die Termine für die Triathlon-Bundesliga 2017 stehen fest

Spät hat die Deutsche Triathlon Union die Termine für die Bundesligasaison 2017 festgezurrt. Fünf Rennen werden in diesem Jahr Teil des Kalenders, das Finale steigt im September im Rahmenprogramm des Ironman 70.3 Rügen.

Von > | 14. Februar 2017 | Aus: SZENE

Der Kraichgau wird erneut Station der Triathlon-Bundesliga

Der Kraichgau wird erneut Station der Triathlon-Bundesliga

Foto >Frank Wechsel

Eröffnet wird die Bundesliga-Saison 2017 für die 16 Männer- und 14 Frauenteams erneut im Rahmen des Ironman 70.3 Kraichgau am Hardtsee in Ubstadt-Weiher am 10. Juni. Danach folgen am 23. Juli eine Station beim Münster City Triathlon und der Tübinger Triathlon am 6. August. Das letzte Rennen vor dem Finale trägt dann das sächsische Grimma am 20. August aus, wobei gleichzeitig die Deutschen Elite-Meistertitel über die Sprintdistanz vergeben werden. Das letzte Bundesligarennen der Saison 2017 soll am 9. September im Ostseeband Binz starten. Alle Bundesliga-Rennen werden über die Sprintdistanz ausgetragen.