Beiträge zu Anja Beranek

01.09.2015 WM Ironman 70.3: Deutsches Spätsommermärchen in Zell am See

Was für ein Tag für den Triathlon, was für ein Tag für die Deutschen: Die Ironman-70.3 WM in Zell am See hatte alles, was großer Sport braucht. Die triathlonTV-Reportage vom Spätsommermärchen in den Alpen.

Weiterlesen

31.08.2015 Der Tag der Deutschen in Bildern

Was für ein Tag für die Deutschen, was für ein Tag für den Triathlon. Die Ironman-70.3-WM in Zell am See mit Jan Frodeno, Sebastian Kienle und Anja Beranek in den Medaillenrängen in vier Teilen.

Weiterlesen

30.08.2015 Anja Beranek: Von Family, Hund und Freund aufs Podium getragen

Zehn Jahre hat es gedauert bis zur ersten Frauen-Medaille für Deutschland bei einer Ironman-70.3-Weltmeisterschaft. Anja Beranek strahlt nach dem dritten Platz in Zell am See mit der Sonne um die Wette. Auch im triathlonTV-Interview.

Weiterlesen

30.08.2015 Ryf rockt die WM-Show, Beranek starke Dritte

Daniela Ryf hat ihren Siegeszug durch die Ironmanwelt auch in Zell am See fortgesetzt. Die Schweizerin verteidigte bei der Ironman-70.3-WM ihren Titel aus Mt, Tremblant souverän. Mit dem Rekordvorsprung von elf Minuten verwies sie erneut die Kanadierin Heather Wurtele auf den Silberrang. Anja Beranek belohnte sich für ein couragiertes Rennen mit Platz drei.

Weiterlesen

30.08.2015 Dreitz bärenstark, Frodeno auf Goldkurs

Jan Frodeno
Nach knapp 92 von 113 Rennkilometern wird ein deutscher Sieg bei der Ironman 70.3 World Championship immer wahrscheinlicher. Andreas Dreitz führte das Feld zum zweiten Wechsel. Jan Frodeno hat sich Andreas Böcherer geschnappt und hält vor dem finalen Halbmarathon die besten Karten in der Hand. Sein vermeintlich härtester Konkurrenz Javier Gómez hat bereits mehr als fünf Minuten Rückstand.

Weiterlesen

29.08.2015 Kiwis, Krachlederne und Kängurus: Die Nationenparade

Nationenparade bei der Ironman 70.3 World Championship 2015
Fast 3.000 Athleten aus mehr als 60 Nationen kämpfen morgen bei der zehnten Ironman 70.3 World Championship um insgesamt 18 WM-Titel. Bei der Nationenparade im Zentrum von Zell am See präsentierten sich die österreichischen Gastgeber in traditioneller Tracht. Für die beste Stimmung sorgte das Team aus Australien. Profiathletin Anja Beranek trug die deutsche Fahne.

Weiterlesen

29.08.2015 Anja und die Agegrouper: Nationenparade in Zell am See

Anja Beranek bei der Nationenparade der Ironman 70.3 World Championship in Zell am See
Zu einer Ironman-WM gehört eine zünftige Nationenparade - auch auf der Halbdistanz. Anja Beranek wurde die Ehre zuteil, die deutsche Mannschaft als Fahnenträgerin durch Zell am See zu führen. Die Vize-Europameisterin und die Agegrouper auf triathlonTV.

Weiterlesen

10.08.2015 "Nach 200 Metern voller Laktat"

Drei Wochen vor der WM in Zell am See hat Anja Beranek bei der Europameisterschaft im Ironman 70.3 schon einmal angedeutet, dass sie auf dem richtigen Weg ist. Die 30-Jährige konnte vor allem beim Laufen lange mit der dänischen Siegerin Camilla Pedersen mithalten.

Weiterlesen

10.08.2015 Die Bilder von Steins EM-Triumph in Wiesbaden

Noch schneller drängt aber Boris Stein, er lässt auf dem Weg an die Spitze alle anderen stehen
Boris Stein hat seine starke Konkurrenz bei der Ironman-70.3-Europameisterschaft auf dem Rad zermürbt und einen souveränen Sieg über Andreas Raelert und Ruedi Wild gefeiert. Bei den Frauen gewann Camilla Pedersen knapp vor Anja Beranek. Wir haben beide Rennen in Bildern.

Weiterlesen

09.08.2015 Camilla Pedersen stärker als Anja Beranek

Camilla Pedersen holt sich in Wiesbaden den Titel
Zwei Jahre nach ihrem Triumph bei der Ironman-Europameisterschaft hat Camilla Pedersen in Wiesbaden auf der halben Distanz nachgelegt. Nach der Hälfte der Laufstrecke setzte sich die Dänin von der Fürtherin Anja Beranek ab und gewann in 4:36:04 Stunden.

Weiterlesen

07.08.2015 Anja Beranek: "Gas auf dem Rad und viel Druck"

Anja Beranek will bei der Ironman-70.3-EM vorn mitmischen
Nach Platz drei bei der Challenge Roth will Anja Beranek bei der EM im Ironman 70.3 mehr als nur einen Formtest für die WM in drei Wochen in Zell am See abliefern. Auch wenn die Konkurrenz stark ist, will die 30-Jährige versuchen, auf dem Kurs früh zu attackieren.

Weiterlesen

06.08.2015 Gajer, Pedersen und Beranek jagen den EM-Titel

Ironman 70.3 KRaichgau - Die Bikes der Profis
Das Frauenrennen bei der EM im Ironman 70.3 glänzt schwarz-rot-gold. Vor allem die deutschen Athletinnen stehen ganz oben auf der Favoritenliste. Neben Julia Gajer und Anja Beranek gilt aber auch die Dänin Camilla Pedersen in Wiesbaden als eine der Topanwärterinnen auf den Titel.

Weiterlesen

15.07.2015 Die Challenge Roth 2015 in Bildern

Perfektes Triathlonwetter, 260.000 Zuschauer, ein strahlender Sieger Nils Frommhold und eine total erschöpfte Yvonne van Vlerken: Das war die Challenge Roth 2015. Hier finden Sie alle Impressionen zum Rennen im Frankenland.

Weiterlesen

12.07.2015 Anja Beranek: "Ich hatte heute nicht die besten Radbeine"

Anja Beranek
Eine Zeit unter 8:50 Stunden hatte sich Anja Beranek vor dem Rennen vorgenommen, am Ende war die Lokalmatadorin auch mit ihrem Finish in 8:55 Stunden sehr zufrieden. Die Dritte der Challenge Roth und Deutsche Meisterin im Interview.

Weiterlesen

12.07.2015 Frommhold, Bracht, Van Vlerken: Das Beste aus der Pressekonferenz

Pressekonferenz Challenge Roth 2015
Nach dem Marathon am Main-Donau-Kanal wartete auf die Sieger der Challenge Roth noch ein Mikrofon-Marathon. Bei der offiziellen Pressekonferenz schauten Nils Frommhold und seine Profikollegen zurück und nach vorn. Wir haben mitgeschrieben. Die Stimmen in Wort und Bild.

Weiterlesen

12.07.2015 Van Vlerken schafft das Triple, Beranek Dritte

Yvonne van Vlerken gewinnt die Challenge Roth 2015
Sieben Jahre nach ihrem letzten Sieg hat sich Yvonne van Vlerken bei der Challenge Roth den Traum vom dritten Titel erfüllt. Die Niederländerin biss sich beim Radfahren in das Rennen und machte mit einem starken Marathon alles klar. Anja Beranek wurde hinter der Australierin Carrie Lester Dritte und zugleich Deutsche Meisterin.

Weiterlesen

11.07.2015 Tag 2: Ein kleiner Kloß im Hals

...die Gewinnerin des Vorjahres, Jasmin Ackermann. Nach 18:35 Minuten kommt sie ins Ziel, dicht gefolgt von den Zweit- und Drittplatzierten...
Volontärin Maike Hohlbaum hat beim Challenge Roth 2015 ihren ersten großen Wochenend-Einsatz für tri-mag.de und die Zeitschrift "triathlon". Aus Mittelfranken berichtet sie, wie es sich für eine normalsterbliche Triathletin anfühlt, zum ersten Mal bei diesem Mega-Event dabeizusein. Schon am zweiten Tag hat sie einen kleinen Kloß im Hals.

Weiterlesen

09.07.2015 Anja Beranek: "Ich will die 8:50 Stunden knacken!"

Der blonde Blitz aus dem Frankenland hat im Heimrennen Großes vor: Anja Beraneks Schlachtplan für die Challenge Roth am Sonntag zielt auf eine Zeit von 8:50 Stunden. Wer so schnell unterwegs ist, muss die Sturzgefahr als Berufsrisiko einkalkulieren ...

Weiterlesen

09.07.2015 Bracht, Frommhold, Beranek: Die Pressekonferenz in Bildern

Keine drei Tage mehr bis zum Start der Challenge Roth 2015. Auch bei den Topathleten steigt die Anspannung. In der Kulturfabrik Roth stellten sich Timo Bracht, Nils Frommhold, Anja Beranek, Yvonne van Vlerken und weitere Favoriten den Fragen der Journalisten. Wir haben gelauscht und auf den Auslöser gedrückt.

Weiterlesen

08.07.2015 Beranek und Riesler fordern Van Vlerken

Anja Beranek ist heute nicht aufzuhalten.
So offen wie in diesem Jahr war das Frauenrennen bei der Challenge Roth zuletzt selten. Nur Yvonne van Vlerken weiß, wie sich ein Sieg in Franken anfühlt. Den dritten Sieg der Niederländerin verhindern, könnten Anja Beranek und Diana Riesler. Vielleicht schlägt am Sonntag aber auch Roth-Rookie Svenja Bazlen zu.

Weiterlesen

29.06.2015 Dreitz mühelos, Beranek bereit für Roth

Anja Beranek ist heute nicht aufzuhalten.
Eine Woche nach ihren starken Auftritten bei der Challenge Heilbronn überzeugten Anja Beranek und Andreas Dreitz auch beim traditionsreichen Rothsee-Triathlon. Beranek gewann ihren finalen Test für die Challenge Roth ebenso überlegen wie Dreitz, der sich dank einer starken Rad- und Laufleistung klar gegen Henry Beck durchsetzte.

Weiterlesen

23.06.2015 Das Material der Profis

Bei der Challenge Heilbronn kam es für die Profis und die besten Agegrouper in einem extrem gut besetzten Rennen auf jede Sekunde an. Da muss auch das Material optimal abgestimmt sein. Wir haben einen Blick auf das Equipment der Besten geworfen.

Weiterlesen

22.06.2015 Die triathlonTV-Reportage von der Challenge Heilbronn

Laura Philipp gewinnt in Heilbronn ihr erstes großes Rennen
Die Challenge Heilbronn wurde zum Triumphlauf für Laura Philipp und Andreas Böcherer. Beide rissen das Rennen mit unglaublich guter Besetzung klar an sich. Die triathlonTV-Reportage zeigt ein Rennen zwischen Stadt und Natur, ein Rennen mit viel Potenzial.

Weiterlesen

22.06.2015 Rennstrecke am Fluß

... Sebastian Kienle
Bei der Challenge Heilbronn führt der Halbmarathon immer entlang des Neckars. Zeit, diesen Lauf zu genießen hatte aber niemand der Profis, die entweder gejagt wurden oder Jäger waren. Hier kommen die Bilder von der letzten Disziplin.

Weiterlesen

22.06.2015 Panorama und Pein in Bergen voller Wein

Auch Sebastian Kienle bevorzugt eine Position mit minimalem Windwiderstand.
93 Kilometer Auf und Ab - auf der Radstrecke der Challenge Heilbronn nach einem einzigen flachen Meter zu suchen, war genauso vergeblich wie die Jagd auf den Dominator Andreas Böcherer. Wir haben die Bilder der zweiten Disziplin.

Weiterlesen

21.06.2015 Anja Beranek: "Von Anfang an Vollgas"

Dass sie bei der Challenge Heilbronn nicht alles versucht habe, kann Anja Beranek niemand vorwerfen. Und doch blieb am Ende "nur" der zweite Platz hinter einer starken Laura Philipp. Wie es Beranek erging, erzählt sie im triathlonTV-Interview.

Weiterlesen

21.06.2015 Laura Philipp rennt Beranek und Bazlen davon

In Heilbronn gewinnt Laura Philipp ihr erstes ganz großes Rennen.
Laura Philipp hat mit starker Laufleistung bei der Challenge Heilbronn ihr erstes großes Rennen gewonnen. Anja Beranek und Svenja Bazlen hatten gegen die schnellen Beine Philipps am Neckar das Nachsehen.

Weiterlesen

19.06.2015 Das erwarten die Profis

City Triathlon Heilbronn
Vor der Challenge Heilbronn waren die Profis durchaus nervös - was auch an der geballten Ladung an exzellenten Startern liegen mag. Wir haben mitgeschrieben, was die Schnellsten bei der Pressekonferenz zu sagen hatten.

Weiterlesen

19.06.2015 Anja Beranek: "Ich habe im Winter an den richtigen Stellschrauben gedreht"

Anja Beranek
Anja Beranek nutzt die Challenge Heilbronn als letzten, harten Formtest für ihr Saisonhighlight, die Challenge Roth. Was sie sich dafür vorgenommen hat und warum ihre Form besser ist als der vierte Platz im Kraichgau vielleicht vermuten ließ, erzählt Beranek im triathlonTV-Interview.

Weiterlesen

18.06.2015 Bazlen, Beranek, Philipp: Wer ist die stärkste Deutsche?

Ironman 70.3 Kraichgau Rad Frauen
Bei der erstmals als Mitteldistanz in Heilbronn ausgetragenen Challenge gehen die deutschen Profifrauen als Favoritinnen ins Rennen. Ricarda Lisk, Daniela Sämmler, Anja Beranek, Laura Philipp, Jenny Schulz und die Schweizerinnen Natascha Badmann und Celine Schärer wollen der Citytriathlon-Siegerin Svenja Bazlen das Siegen so schwer wie möglich machen.

Weiterlesen

11.06.2015 Die Stars kommen zur Premiere nach Heilbronn

Neuer Tag, neuer Test. Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle macht sich schonmal warm ...
Das Profifeld für die Challenge Heilbronn am 21. Juni nimmt Form an. Und was für welche! Mit Sebastian Kienle, Michael Raelert, Andreas Dreitz und Andreas Böcherer starten vier Deutsche, die die Weltspitze mitbestimmen. Bei den Frauen treffen Anja Beranek, Svenja Bazlen und Laura Philipp auf die Schweizer Ironman-Legende Natascha Badmann.

Weiterlesen

09.06.2015 90 Kilometer kämpfen: Das Radrennen der Frauen

Ironman 70.3 Kraichgau Rad Frauen
Für ihre Bike-Bestzeit konnte sich Anja Beranek im Ziel des Ironman 70.3 Kraichgau zwar nichts kaufen - stolz kann die Fürtherin aber dennoch sein. Mit fast 36 km/h jagte sie am Sonntag durchs Land der tausend Hügel. Nur die spätere Siegerin Camilla Pedersen biss sich an ihrem Hinterrad fest. Die besten Bilder vom deutsch-dänischen Zweikampf.

Weiterlesen

09.06.2015 Hightech auf zwei Rädern: Die Bikes der Profis

Ironman 70.3 KRaichgau - Die Bikes der Profis
Anja Beranek und Sebastian Kienle ritten beim Ironman 70.3 am schnellsten durch die Hügel des Kraichgaus. Doch auch viele andere Topathleten machten auf ihren Rädern eine gute Figur. Egal ob mit Scheibe oder ohne. Die Bilder von den Bikes der Besten.

Weiterlesen

07.06.2015 Pedersen schlägt Gajer und Bazlen

Camilla Pedersen
Camilla Pedersen hat die Premiere des Ironman 70.3 Kraichgau gewonnen. Bei Temperaturen um 30 Grad lieferte sich die Dänin auf der Radstrecke zunächst einen hochklassigen Zweikampf mit Anja Beranek. Die Fürtherin musste später beim Laufen zurückstecken, sodass die Plätze zwei und drei Julia Gajer und Svenja Bazlen gingen.

Weiterlesen

05.06.2015 Alle jagen Gajer: Wer behält die Nerven?

Julia Gajer - IM 70.3 Mallorca
Ein fast schon EM-reifes Starterfeld streitet sich am kommenden Sonntag um den Frauentitel beim Ironman 70.3 Kraichgau. Vorjahressiegerin Julia Gajer wird alles aufbieten müssen, um die Attacken von Anja Beranek, Laura Philipp, Svenja Bazlen, Yvonne van Vlerken, Camilla Pedersen und Lisa Hütthaler abzuwehren.

Weiterlesen

18.05.2015 Dickes B: Impressionen vom Tag der Deutschen

Ironman 70.3 Austria 2015
Es war alles andere als ein Himmelfahrtskommando, das Anja Beranek und Andreas Böcherer gestern in St. Pölten abfackelten. Beide gewannen das Rennen im Mostviertel zum ersten Mal und sorgten zugleich für den ersten deutschen Doppelpack. Die schönsten Impressionen einer furiosen Vorstellung.

Weiterlesen

17.05.2015 Böcherer und Frommhold sprengen das Feld

Andreas Böcherer
Andreas Böcherer setzt sein gelungenes Comeback fort: Auch beim Ironman 70.3 in St. Pölten konnte sich der 32-Jährige durchsetzen, nachdem er sich auf der Radstrecke gemeinsam mit Nils Frommhold abgesetzt hatte. Das Frauenrennen dominierte Anja Beranek.

Weiterlesen

14.05.2015 Böcherer und Frommhold: Schwarzwald-Express "on tour"

Die Erleichterung darüber ist ihm anzusehen.
Acht Jahre nach dem ersten und bisher einzigen Sieg eines Deutschen in St. Pölten nehmen Andreas Böcherer und Nils Frommhold am kommenden Wochenende beim Ironman 70.3 Austria den nächsten Anlauf. Beim weltgrößten 70.3-Event muss sich das Duo auch mit Lokalmatador Michael Weiss auseinandersetzen. Um den Titel bei den Frauen streitet sich Nicola Spirig mit Yvonne van Vlerken, Kristin Möller, Laura Philipp und Anja Beranek.

Weiterlesen

07.05.2015 Foto-Blog: Training & Racing Fuerteventura

Zur Erholung gibt es auch noch eine weitere tolle Wasserlandschaft...an der ich allerdings selten zu sehen bin.
Im zweiten Teil ihres Foto-Blogs gewährt Triathlonprofi Anja Beranek Einblick in ihr Training auf der Kanareninsel Fuerteventura - und gibt einen optischen Rückblick auf ihr erstes Saisonrennen an gleichem Ort.

Weiterlesen

25.04.2015 Ryf gewinnt vor Beranek, Bracht Vierter

Daniela Ryf setzte bei der Challenge Fuerteventura ihre Siegesserie auf der Mitteldistanz fort und ließ diesmal der Deutschen Anja Beranek und Eimear Mullan aus Irland keine Chance. Bei den Männern triumphierte der Italiener Jonathan Ciavattella. Timo Bracht kam als bester Deutscher auf Rang vier.

Weiterlesen

22.04.2015 Auf Kurs? Ryf und Bracht testen auf den Kanaren

Ironman-Vizeweltmeisterin Daniela Ryf setzt am Wochenende bei der Challenge Fuerteventura ihre Wettkampfsaison fort. Die Schweizerin bekommt es auf den Kanaren unter anderem mit Ironman-Europameisterin Corinne Abraham und den Deutschen Anja Beranek und Daniela Sämmler zu tun. Timo Bracht und Horst Reichel treffen im Trikot ihres neuen Teams auf Markus Fachbach, Ruedi Wild und Duathlon-Ass Joerie Vansteelant.

Weiterlesen

10.04.2015 Anja Beranek und ihre Arbeitsgeräte

Im ersten Teil meines Fotoblogs stelle ich mein Arbeitsgerät vor - denn ohne geht im Profisport nun mal gar nichts.
Wir begrüßen eine neue Bloggerin! Im Gegensatz zu den schreibenden Kollegen, wird Sie Triathlonprofi Anja Beranek aber nicht mit Texten, sondern mit einem Fotoblog auf dem Laufenden halten. Im ersten Beitrag stellt Beranek ihr Equipment für die anstehende Saison vor.

Weiterlesen

27.02.2015 Auf dem Rad gegen den Wind

Kopf runter und treten - das war das Motto auf der Radstrecke der Challenge Dubai. Dass der Wind erbarmungslos über die flache und kaum abwechslungsreiche Strecke pfiff, sorgte nur für zusätzlichen Sand in der Suppe.

Weiterlesen

26.02.2015 Anja Beranek: "Reizüberflutung in Dubai"

Anja Beranek bestreitet bei der Challenge Dubai nicht nur ihr erstes Saisonrennen 2015, sondern ist auch zum ersten Mal im mittleren Osten. Und ganz schön beeindruckt von der gigantischen Kulisse. Im Rennen selbst möchte sie aber lieber die Konkurrenz beeindrucken.

Weiterlesen

24.02.2015 Ryf und Co. jagen Frederiksen

Helle Frederiksen hat sich im letzten Jahr zu einer der besten Mitteldistanzlerinnen entwickelt
Das Frauenrennen der Challenge Dubai ist zahlenmäßig zwar nicht ganz so stark besetzt wie das der männlichen Kollegen. Doch wer glaubt, dass es weniger umkämpft sein wird, dürfte sich täuschen. Denn dieses Feld ist verdammt stark.

Weiterlesen

20.02.2015 Anja Beranek: "Aerohelme sind nicht sexy - da muss ich durch"

Anja Beranek
Anja Beranek will zurück in die Erfolgsspur. Und die Zeichen stehen gut, verrät sie im triathlonTV-Interview. Die Verletzungen sind auskuriert. Private Veränderungen und neue Freude am Sport geben mentale Stärke und für maximale Geschwindigkeit hat sie intensiv an Training, Material und Sitzposition gearbeitet.

Weiterlesen

09.02.2015 Triple Crown: Nur Kienle fehlt beim Dubai-Gipfel

Ein Rekordfeld aus 95 Profis eröffnet in knapp drei Wochen bei der Challenge Dubai die Jagd nach der Triple Crown und dem Millionenpreisgeld. Gemeldet haben neben den Siegern der Challenge Bahrain, Helle Frederiksen und Michael Raelert, auch die amtierenden 70.3-Weltmeister Daniela Ryf und Javier Gómez. Sebastian Kienles Name fehlt dagegen in der illustren Startliste.

Weiterlesen

03.12.2014 Beranek und Bittner beim Traumfinale Down Under

Anja Beranek
Von wegen Winterschlaf! An der australischen Westküste geht es am Sonntag um die beiden letzten Ironmantitel des Jahres. Bei den Männern hoffen Per Bittner und Markus Thomschke auf ein versöhnliches Saisonfinale. Anja Beranek, Mareen Hufe und Diana Riesler bekommen es unter anderem mit Yvonne van Vlerken und Liz Blatchford zu tun.

Weiterlesen

20.10.2014 EM-Titel für Hütthaler und Molinari

Beim Schwimmen liefs noch für Anja Beranek bei der Challenge Paguera auf Mallorca.
Bei der Premiere der Challenge Paguera auf der Baleareninsel Mallorca holten sich die Österreicherin Lisa Hütthaler und der Italiener Giulio Molinari die Titel der ETU-Europameister über die Triathlon-Mitteldistanz. Beste Deutsche wurden Anja Beranek auf Platz fünf und Fabian Rahn als Elfter.

Weiterlesen

02.10.2014 Reichel mit Rückenwind, Wutti fordert Pedersen

Horst Reichel will im Kraichgau auf das Podest: "mindestens".
Beim letzten Ironmanrennen vor dem Showdown auf Big Island nimmt Horst Reichel am Sonntag Anlauf zu seinem zweiten Titel. Der Darmstädter trifft vor den Toren Barcelonas unter anderem auf Titelverteidiger Sergio Marques und den Niederländer Bas Diederen. Im Feld der Frauen kommt es zum Duell zwischen Vorjahressiegerin Eva Wutti und der Dänin Camilla Pedersen.

Weiterlesen

termine finden

Aktuelle Ausgaben

Ironman European Championships 2015 - Laufen

triathlon Nr. 134 - Jetzt im Handel

Julia Gajer: Der Weg an die Spitze

triathlon training Nr. 53 (September-Oktober 2015)

triathlon training Nr. 53

Fit bis zum Saisonfinale