Beiträge zu Caroline Steffen

31.01.2016 Das große Finale

Für Caroline Steffen wird es tatsächlich nochmal ernst: Im Kampf um Silber hat die Finnin Lehtonen aufgeschlossen. Es kommt zum Sprint.
Die Sieger mussten nicht mehr alles abrufen, für die Verfolger wurde es im Kampf um die Medaillen dagegen ein Kampf um jeden Meter: Die Bilder von der Laufstrecke des Ironman 70.3 Dubai.

Weiterlesen

29.01.2016 Daniela Ryf gewinnt Auftakt zur Triple Crown

Daniela Ryf gewinnt den Ironman 70.3 Dubai
Sie hat es wieder getan: Daniela Ryf bleibt auch ohne Training für die Konkurrenz vorerst unschlagbar. Beim Ironman 70.3 Dubai wartete die Schweizerin zwar lange ab - dann aber löste sie sich doch noch deutlich und triumphierte erneut.

Weiterlesen

27.01.2016 Auftakt zur Millionenjagd mit Frodeno, Steffen und Ryf

Nach dem Challenge-Auftakt im vergangenen Jahr ruft Dubai in diesem Jahr unter Ironman-Logo - und wieder mit der Aussicht auf den Jackpot von einer Million Dollar Prämie für die Sieger der "Triple Crown". Das will sich Jan Frodeno nicht entgehen lassen und lässt sich auf ein Abenteuer in den Emiraten ein.

Weiterlesen

08.12.2015 Caroline Steffen: "Ich bin ziemlich robust gebaut"

triathlon training Nr. 55 - Themen
Erst spät fand Caroline Steffen zum Triathlon, und doch gehört sie heute zu den besten und konstantesten Langdistanzprofis der Welt. Die Schweizerin trainiert in Zehn-Tage-Zyklen und sitzt selbst an Ruhetagen gern mal drei bis vier Stunden auf dem Rad.

Weiterlesen

07.12.2015 Bike-and-Run im Orient

Ironman 70.3 Bahrain
Auch wenn das Schwimmen ersatzlos gestrichen wurde, ließ sich Daniela Ryf bei Ironman 70.3 Bahrain nicht aus der Ruhe bringen und gewann souverän die Triple-Crown-Serie. Duathlon-Spezialist Bart Aernouts setzte sich im Rennen der Männer vor Ruedi Wild und James Cunnama durch. Die Impressionen aus Bahrain.

Weiterlesen

05.12.2015 Daniela Ryf knackt in Bahrain den Jackpot

Daniela Ryf hat es geschafft: Obwohl der Ironman 70.3 Bahrain mit dem Abbruch des Schwimmens begann, behielt die Schweizerin die Nerven und strich eine Million Dollar Prämie im Kampf um die "Triple Crown" ein. Das Männerrennen gewann der Belgier Bart Aernouts.

Weiterlesen

03.12.2015 Riesenchance für Ryf, Bahrain-Männerteam lässt aus

Ironman 70.3 Mallorca
In Bahrain steht am Samstag das drittletzte Ironman-70.3-Rennen des Jahres auf dem Plan - und eines der bestdotierten des Jahres. Für die Schweizerin Daniela Ryf geht es gegen starke Konkurrenz gar um eine Million Dollar. Im Männerrennen lassen die prominentesten Mitglieder des Heimteams aus.

Weiterlesen

03.12.2015 Warm-up im Land der dicken Geldbörsen

Endspurt! Beim Ironman 70.3 Bahrain steht am Wochenende das vorletzte heiße Rennwochenende des Jahres auf dem Plan.
Beim Ironman 70.3 steht am Wochenende eines der letzten Rennhighlights dieses Jahres an. Vor Ort hat sich ein Großteil des prominent besetzten Bahrain-Triathlon-Teams versammelt und stimmt sich auf den Wettkampf ein. Erste Impressionen aus dem Land der fetten Schecks.

Weiterlesen

02.12.2015 Endlich richtig Fahrt aufnehmen

triathlon training Nr. 55
Die Grundlage eines erfolgreichen Triathlonjahres sollte früh gelegt werden. Deshalb gießen wir mit Ihnen im Januar und Februar das Fundament für die Saison 2016. Gewichtiges Indoor-Koppeltraining, Wissenswertes über Cross- und Bergläufe, intelligentes Rollentraining, neue Reize im Pool und wichtige Tipps fürs Trainingscamp. Jetzt in triathlon training Nr. 55. Last but not least. Versprochen.

Weiterlesen

01.12.2015 Luxford zu stark: Steffen verpasst sechsten Sieg

Annabel Luxford beim Ironman Hawaii 2015
Annabel Luxford hat die Siegesserie von Caroline Steffen gestoppt. Die Australierin setzte auf der Radstrecke des Ironman 70.3 Western Sydney die entscheidende Attacke und ließ sich danach nicht wieder einfangen. Eine überragende Laufleistung bescherte Luxfords Landsmann David Mainwaring am 1. Advent den ersten Profisieg.

Weiterlesen

26.11.2015 Steffen will Siegesserie ausbauen

Caroline Steffen bei der Vorbereitung auf den Ironman Hawaii 2015.
In Sydney kann Caroline Steffen am Wochenende ihren sechsten Sieg in einem Ironman-70.3-Rennen in Folge feiern. Eine Woche vor dem Aufeinandertreffen mit ihrer Landsfrau und Ironmanweltmeisterin Daniela Ryf in Bahrain wird die Schweizerin allerdings auch versuchen wollen, Kräfte zu sparen.

Weiterlesen

09.11.2015 Perfekter Tag für Steffen, Hufe und Bittner im Pech

Caroline Steffen beim Ironman 70.3 Cairns
Caroline Steffen hat den Ironman 70.3 Mandurah gewonnen. Souverän hielt sie Yvonne van Vlerken in Schach, Mareen Hufe konnte das Mitteldistanzrennen nach einem Sturz nur noch mit viel Mühe beenden.

Weiterlesen

05.11.2015 Van Vlerken vs. Steffen: Ladykracher in Mandurah

Caroline Steffen bei der Vorbereitung auf den Ironman Hawaii 2015.
Von wegen Off-Season. Vier Wochen nach dem Ironman Hawaii stehen beim Ironman 70.3 Mandurah schon wieder einige Topstars der Szene am Start. Bei den Frauen hat Caroline Steffen den Sieg fest im Visier. Doch Yvonne van Vlerken und Mareen Hufe hegen ähnliche Ambitionen. Eine harte Nuss gilt es für Per Bittner zu knacken, denn das Profifeld der Männer führt Kiwi Terenzo Bozzone an.

Weiterlesen

10.10.2015 Caroline Steffen: "Ich bin viel frischer als in den letzten Jahren"

Caroline Steffen bei der Vorbereitung auf den Ironman Hawaii 2015.
Bei ihrem siebten Start beim Ironman Hawaii läuft die Schweizerin Caroline Steffen etwas unter dem Radar. Ihre Saison lief durch mehrere Infekte und Rückschläge nicht perfekt, aber mit mehr Ruhe könnte die 37-Jährige beim großen Zahltag den Jackpot knacken.

Weiterlesen

09.10.2015 Pressekonferenz: Die Stimmen der Profis

Zwei Tage vor dem Ironman Hawaii dürfen die Profis traditionell noch einmal ihre Ziele und Gedanken in die Notizblöcke der Pressevertreter diktieren. Was sie zu sagen hatte? Das hier.

Weiterlesen

08.10.2015 Ist Daniela Ryf auf Hawaii zu knacken?

Wie viel Vorsprung braucht Ryf nach dem Radfahren? Kann Carfrae ihren Marathon-Streckenrekord brechen? Wer kann welchen Rückstand nach dem Schwimmen gutmachen? Das Frauenrennen auf Hawaii verspricht einen Tanz mit den Zahlen. Wer tanzt am erfolgreichsten?

Weiterlesen

14.09.2015 Formtest bestanden: Caroline Steffen siegt in Australien

Eine Schweizerin ist und bleibt die Königin von Queensland. Caroline Steffen verteidigte in ihrer australischen Heimat den Titel beim Ironman 70.3 Sunshine Coast und fährt mit einem Sieg im Rücken nach Hawaii.

Weiterlesen

27.07.2015 Gajer, Riesler und Hufe machen Kona fix

Ironman European Championships 2015 - Laufen
Ironman-Vize-Europameisterin Julia Gajer hat sich als Dritte im Kona Points Ranking für die Ironman-WM auf Hawaii qualifiziert. Auch Lanzarote-Siegerin Diana Riesler und die Weselerin Mareen Hufe sicherten sich auf Anhieb einen der 28 Profislots. Kristin Möller, Sonja Tajsich und Astrid Stienen müssen dagegen noch ein paar Wochen zittern.

Weiterlesen

11.07.2015 5 Kilometer, 2.000 Starterinnen, 30 Grad

...gleichzeitig die Arme hochreißen und klatschen. Der Startschuss fällt pünktlich um 11:15 Uhr, und nach der ersten Kurve...
Im Rahmen der Challenge Roth 2015 findet am Vortag des Rennens der Challenge Women Run statt. Auf der 5 Kilometer langen Strecke haben sich am 11. Juli 2015 fast 2.000 Frauen gefeiert. Die Siegerin heißt, wie im Vorjahr, Jasmin Ackermann.

Weiterlesen

09.07.2015 Alle Bilder von der Ironman-EM in Frankfurt

Ironman European Championships 2015 - Radfahren
Am kommenden Wochenende steht mit der Challenge Roth schon das nächste Highlight im Triathlonkalender. Noch einmal Motivation tanken? Hier finden Sie alle Impressionen von Jan Frodenos und Daniela Ryfs Rekordrennen bei der Ironman-EM in Frankfurt.

Weiterlesen

06.07.2015 triathlonTV: Die Hitzeschlacht am Main

Jan Frodeno gewinnt den Ironman in Frankfurt in Rekordzeit - bei Rekordtemperaturen.
Jan Frodeno und Daniela Ryf haben bei der Ironman-EM in Frankfurt neue Rekorde aufgestellt – der Rekordhitze in der Mainmetropole zum Trotz. Schwitzen Sie noch einmal mit. Mit der triathlonTV-Reportage vom heißesten Tag des Jahres.

Weiterlesen

05.07.2015 Caroline Steffen: "Ich habe mir selbst gesagt: Krisenmanagement!"

Ironman Germany in Frankfurt 2015, Caroline Steffen auf der Laufstrecke
Caroline Steffens Tag bei der Ironman-EM war voller Höhen - wie beim Schwimmen - und Tiefen - auf dem Rad. Wie sie sich durch diesen Tag hindurch gekämpft hat, erzählt die Schweizerin im triathlonTV-Interview.

Weiterlesen

05.07.2015 "Ich ziehe meinen Hut"

Ironman European Championships 2015, After-Race-Pressekonferenz
Europas schnellste Ironman-Athleten sind zur Pressekonferenz erschienen - frisch geduscht, entspannt und mehr oder weniger zufrieden. Die Stimmen der Topstars in Wort und Bild.

Weiterlesen

05.07.2015 Rekord für Ryf, Gajer starke Zweite

Podium Frauen beim Ironman Germany in Frankfurt 2015
Daniela Ryf heißt die neue Ironman-Europameisterin. Erwartungsgemäß konnte sich die Schweizerin auf dem Rad absetzen und das Rennen bis ins Ziel kontrolliert zu Ende bringen. Auf dem zweiten Platz überzeugte eine bärenstarke Julia Gajer, die die Schweizerin Caroline Steffen in ihre Schranken wies.

Weiterlesen

03.07.2015 Caroline Steffen: "Es geht nichts über einen Sieg in Frankfurt"

Aller guten Dinge sind drei, sagt Caroline Steffen im Interview. Die Europameisterin von 2011 und 2012 will alles dafür geben, sich den EM-Titel zurückzuholen. Ihre Devise deshalb: Daniela Ryf das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Weiterlesen

02.07.2015 "Das wird ein Suffer-Fest!"

Drei Tage vor dem Start der Ironman-Europameisterschaft sind die Favoriten in Frankfurt zum ersten Mal aufeinandergetroffen: bei der Pressekonferenz im Race-Hotel. Wer wettet auf Sebastian Kienle? Welchen Witz kann Jan Frodeno nicht mehr hören? Und wie nennt man eine Hitzeschlacht, bei der es um richtig viel geht? Das und mehr erfahren Sie in unserer Bildergalerie.

Weiterlesen

01.07.2015 Julia Gajer gegen die Schweizergarde

Sie schaffte es auf Anhieb in die Hawaii-Top-Ten. Aber da geht noch mehr, meint Julia Gajer.
Wenn am Sonntag ab 6.42 Uhr die Profifrauen um die Ironman-EM-Krone kämpfen, ist alles offen: Keine der Platzierten aus dem Vorjahr wird am Start sein. Andererseits ist aber auch alles klar. Denn die Schweizerin Daniela Ryf ist erstmals in Frankfurt dabei.

Weiterlesen

15.06.2015 Steffen siegt in Cairns, Reitmayr in Pescara

Caroline Steffen beim Ironman 70.3 Cairns
Paul Reitmayr hat als erster Österreicher einen Ironman 70.3 gewonnen. An der Adria bezwang der Vorarlberger am Wochenende die Italiener Casadei und Passuello. Im australischen Cairns lief die Schweizerin Caroline Steffen zu ihrem zweiten Saisonsieg. Markus Thomschke musste sich bei der Premiere des Ironman 70.3 Staffordshire nur dem Spanier Javier Gómez geschlagen geben.

Weiterlesen

11.05.2015 Steffen und Cunnama siegen souverän

James Cunnama - Challenge Bahrain 2014
Caroline Steffen hat die Premiere des Ironman 70.3 Vietnam gewonnen. Bei ihrem ersten Saisonsieg setzte sich die Schweizerin gegen Liz Blatchford aus Großbritannien durch. Das Rennen der Männer ging an den Südafrikaner James Cunnama, der bei tropischen Temperaturen Timothy Reed (AUS) und Terenzo Bozzone (NZL) klar auf die Plätze zwei und drei verwies.

Weiterlesen

07.05.2015 Heißes Duell: Steffen kontra Hauschildt

Caroline Steffen feiert ihrem ersten Start in Roth gleich ihren ersten Sieg.
Eins der beliebtesten und geheimnisvollsten Reiseziele Asiens ist am kommenden Wochenende zum ersten Mal Gastgeber eines Ironman 70.3. Für das Rennen in Đà Nẵng, einer Millionenstadt in Zentral-Vietnam, haben neben der Schweizerin Caroline Steffen auch Topathletin Melissa Hauschildt, Kiwi Terenzo Bozzone, der Südafrikaner James Cunnama und Timothy Reed aus den USA gemeldet.

Weiterlesen

07.05.2015 Bahrain Endurance 13: Kienle und Frodeno heuern an

Jan Frodeno Bahrain Endurance Team
Das Beste ist für Bahrains Scheich Nasser Al Khalifa offenbar gerade gut genug. Mit einem Team der Superlative will der königliche Hobbyathlet den Triathlon revolutionieren. Von den 13 Topstars sind aktuell zwar erst vier Namen offiziell. Doch die Anzeichen, dass neben Jan Frodeno auch Sebastian Kienle, Caroline Steffen und Daniela Ryf schon 2015 für das Bahrain Endurance Team an den Start gehen werden, verdichten sich.

Weiterlesen

16.04.2015 Caroline Steffen: "Xterra schon lange auf der Liste"

Caroline Steffen auf der Radstrecke des Ironman Hawaii 2013
Caroline Steffen ist Sportlerin durch und durch. Dass die Schweizerin nach dem Schwimmen und vor ihrer Karriere im Straßenradsport am liebsten auf dem Mountainbike unterwegs war, wissen allerdings die wenigsten. Am Wochenende testet sie in ihrer Wahlheimat Australien, welche Skills davon noch übrig sind. Wir haben mit Steffen über ihre Offroad-Premiere bei der Xterra Asia-Pacific Championship gesprochen.

Weiterlesen

14.04.2015 Ironman-EM: Gajer trifft auf Steffen und Ryf

Daniela Ryf holt sich den Titel bei der Ironman 70.3 World Championship.
Die Schweizerin Caroline Steffen kehrt drei Jahre nach ihrem letzten Sieg am Römer nach Frankfurt zurück. Bei der Jagd nach ihrem dritten Ironman-EM-Titel trifft sie im Juli auf ihre Landsfrau Daniela Ryf, die Überfliegerin der vergangenen Saison. Herausgefordert werden die beiden Schweizerinnen von Julia Gajer.

Weiterlesen

22.03.2015 Hauschildt und Symonds überraschen, Frommholds Flucht scheitert

Die Australierin Melissa Hauschildt und Jeffrey Symonds aus Kanada haben sich überraschend die Titel bei den Ironman Asia Pacific Championship in Melbourne geholt. Symonds verwies die Australier Van Berkel und Kahlefeldt auf die Plätze, der lange Zeit führende Nils Frommhold wurde hinter Christian Kramer Fünfter. Hauschildt setzte sich beim Laufen gegen Yvonne Van Vlerken und Caroline Steffen durch. Mareen Hufe wurde gute Elfte.

Weiterlesen

19.03.2015 Steffen fordert Carfrae, Siegchancen für Frommhold

Challenge Melbourne 2014
Wenige Wochen nach der spektakulären Challenge Dubai steigt am Wochenende im australischen Melbourne das nächste Saisonhighlight. Bei den Ironman Asia-Pacific Championships werden unter anderem Weltmeisterin Mirinda Carfrae und die zweifache Melbourne-Siegerin Caroline Steffen am Start stehen. Im Rennen der Männer hoffen Nils Frommhold, Jan Raphael, Christian Kramer und Per Bittner, sich erfolgreich in Szene setzen zu können.

Weiterlesen

09.02.2015 Triple Crown: Nur Kienle fehlt beim Dubai-Gipfel

Ein Rekordfeld aus 95 Profis eröffnet in knapp drei Wochen bei der Challenge Dubai die Jagd nach der Triple Crown und dem Millionenpreisgeld. Gemeldet haben neben den Siegern der Challenge Bahrain, Helle Frederiksen und Michael Raelert, auch die amtierenden 70.3-Weltmeister Daniela Ryf und Javier Gómez. Sebastian Kienles Name fehlt dagegen in der illustren Startliste.

Weiterlesen

07.12.2014 Caroline Steffen: "An der Aid Station haben die Männer uns nachgepfiffen"

Mit einem siebten Platz beendet Caroline Steffen bei der Challenge Bahrain das Jahr 2014. Die "Warrior Princess" im triathlonTV-Interview über Ergebnis und Erlebnis im Inselkönigreich.

Weiterlesen

19.11.2014 Besser besetzt als der Ironman Hawaii?

Challenge Bahrain
Fast alle Triathlonsuperstars von Olympia- bis Hawaii-Champion in eine Kiste, ordentlich schütteln und dann Startnummern vergeben - so lesen sich die Starterlisten der Challenge Bahrain am 6. Dezember. Angeführt von den beiden Hawaii-Siegern Mirinda Carfrae und Sebastian Kienle treffen dort Lang- und Kurzdistanzler im Kampf um 500.000 Dollar Preisgeld aufeinander.

Weiterlesen

06.11.2014 Raelert im Rennmodus, Hauschildt gegen Steffen

Nach Platz drei am Walchsee und Platz eins auf Rügen (Bild), will Michael Raelert seine Treppchen-Serie in Miami fortsetzen.
Während sich Europas Triathlonszene in die Winterruhe verabschiedet hat, nimmt die Saison im australischen Frühsommer schon wieder Fahrt auf. Beim Ironman 70.3 Mandurah treffen am Sonntag die beiden Doppel-70.3-Weltmeister Michael Raelert und Craig Alexander aufeinander. Im Rennen der Frauen bekommt es die Schweizerin Caroline Steffen mit 70.3-Queen Melissa Hauschildt und Anja Beranek zu tun.

Weiterlesen

12.10.2014 Caroline Steffen: "Die Beine wollten einfach nicht"

Sie wollte in diesem Jahr endlich gewinnen - aber ihre Beine nicht. Wir haben mit der Schweizerin Caroline Steffen über Enttäuschung, Stolz und ihren neuen Trainer Chris McCormack gesprochen.

Weiterlesen

12.10.2014 "Ich kann doch keinen Rookie gewinnen lassen!"

Die Top 3 des Ironman Hawaii 2014: Rachel Joyce (3.), Weltmeisterin Mirinda Carfrae, Daniela Ryf (2.)
Das Frauenrennen von Kona hatte sich bereits vor dem Start als eines der bestbesetzten der Geschichte angekündigt. Der Wettkampf hielt, was er versprach - doch die Protagonistinnen erlebten ihn emotional ganz unterschiedlich.

Weiterlesen

12.10.2014 Carfrae rennt zum Sieg, Gajer starke Sechste

Mit einem neuen Rekord auf der Marathonstrecke hat Mirinda Carfrae aus Australien zum dritten Mal den Ironman Hawaii gewonnen. In Führung lag lange Zeit die Schweizerin Daniela Ryf. Julia Gajer lieferte auf Rang sechs ein starkes Rennen als beste Deutsche.

Weiterlesen

05.10.2014 Caroline Steffen: "Das ist mein fünfter Start. Fünf ist meine Glückszahl."

Caroline Steffen hat alles auf den Ironman Hawaii ausgerichtet
Ganz dicht dran am Sieg war sie bereits. Aber über zweite Plätze freut man sich nur kurz, weiß sie aus Erfahrung. Im fünften Versuch soll es für Caroline Steffen nun mit dem Hawaii-Sieg klappen - wie bei ihrem Trainer, dem zweifachen Weltmeister Chris McCormack.

Weiterlesen

15.09.2014 Steffen siegt Down Under, Bohn Zweite in Wales

Caroline Steffen auf der Radstrecke des Ironman Hawaii 2013
Die Schweizerin Caroline Steffen ist mit einem Sieg beim Ironman 70.3 Sunshine Coast in die finale Vorbereitung für den Ironman Hawaii gestartet. Pete Jacobs wurde bei seinem Heimrennen Dritter. Julia Bohn gelang in Wales zum ersten Mal der Sprung auf ein Ironmanpodest, im dänischen Helsingør hatten die Gastgeber die Nase vorn.

Weiterlesen

12.09.2014 Fachbach und Potrebitsch beim Klassiker in Almere

Auch Markus Fachbach und ...
Nach dem Sieg von Susan Blatt im vergangenen Jahr greifen Markus Fachbach und Georg Potrebitsch bei der Challenge Almere an diesem Wochenende nach einem weiteren deutschen Titel. Beim Ironman Wales dürfte der Sieg nur über Fraser Cartmell gehen, Down Under kämpfen Pete Jacobs, Brad Kahlefeldt, Gina Crawford und Caroline Steffen um die Krone des Ironman 70.3 Sunshine Coast.

Weiterlesen

05.08.2014 Ironman Hawaii: Diese Profis dürfen nach Big Island

Sebastian Kienle
Am 11. Oktober ist es wieder soweit: Der wichtigste Triathlon des Jahres steht an. 50 Profimänner und 35 -Frauen kämpfen um die Ironman-WM. Wer nach Hawaii möchte, muss sich aber zunächst qualifizieren. Der Großteil der Plätze ist bereits vergeben, hier sind die Berufsstarter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Weiterlesen

04.08.2014 Dreitz siegt am Schliersee, Steffen auf den Philippinen

Andreas Dreitz gewinnt den Schliersee Triathlon 2014.
Caroline Steffen und Andreas Dreitz schrieben ihre Erfolgsstoryboards 2014 am Wochenende fort. Grund zum Jubeln gab es auch für Sandra Wullenkord, Danielle Kehoe, Niclas Bock, Justin Daerr und Brent McMahon. Die Rennen in Kompaktform.

Weiterlesen

21.07.2014 Die Profis bei der Arbeit

Nicht als Erster aus dem Wasser, aber in der Spitzengruppe - Timo Bracht hat sich beim ersten Wechsel gut positioniert.
Es waren starke Felder, die bei der diesjährigen Challenge Roth an den Start gingen. So stark, dass es sowohl bei den Männern, als auch bei den Frauen bis weit in den Marathon hinein Führungswechsel und Positionsgerangel gab. Das Profirennen in Bildern.

Weiterlesen

20.07.2014 Caroline Steffen: "Es war hart da draußen"

Caroline Steffen auf der Laufstrecke der Challenge Roth 2014
Dass die Schweizerin Caroline Steffen im Wettkampf über ihre Grenzen gehen kann, hat sie in Roth mal wieder bewiesen. Völlig erschöpft ist die Vorjahressiegerin als Dritte ins Ziel gekommen. Im Interview erzählt sie, wie es ihr ergangen ist und was ihr Coach Chris McCormack zu dieser Leistung gesagt hat.

Weiterlesen

20.07.2014 Carfrae überrundet Joyce

Mirinda Carfrae gewinnt die Challenge Roth 2014 vor Rachel Joyce
Wenn vier der besten zehn Hawaii-Finisherinnen bei den Profifrauen am Start stehen, ist ein spannendes Rennen vorprogrammiert: Positionswechsel, Überholmanöver und Aufholjagden, aus denen am Ende eine laufstarke Siegerin hervorging.

Weiterlesen