Beiträge zu Challenge Roth

16.04.2014 Bockel, Carfrae, Bracht: Challenge lockt Topstars nach Roth

Timo Bracht
Mit einem der stärksten Starterfelder seiner Geschichte will die Challenge Roth im Juli ihren 30. Geburtstag feiern. Neben den Vorjahressiegern Caroline Steffen und Dirk Bockel sind Mirinda Carfrae, Rachel Joyce, Yvonne van Vlerken, Pete Jacobs, Eneko Llanos und Timo Bracht geladen. Vom Kuchen kosten wollen auch Anja Beranek, Julia Gajer, Nils Frommhold und James Cunnama.

Weiterlesen

06.04.2014 Mit Macca nach Roth: Der Trainingstipp für den April

Chris McCormack ist der weltweite Markenbotschafter der Challenge Family
Kilometersammeln ist die Devise für den April für alle, die sich auf die Challenge Roth vorbereiten. Dabei haben es Chris McCormack die "nice German roads" durchaus angetan. Doch der Altmeister warnt: Allein trainieren sollte man dabei nicht ...

Weiterlesen

01.03.2014 Mit Macca nach Roth: Der Trainingstipp für den März

Chris McCormack ist der weltweite Markenbotschafter der Challenge Family
Zurückhaltung empfiehlt Chris McCormack den Roth-Startern für den Monat März. Jetzt hat jeder noch die Chance, an seinen Schwächen zu arbeiten. Die Belastungsspitzen sollte man sich noch für später aufsparen, meint der Meister in seinem Trainingstipp des Monats.

Weiterlesen

03.02.2014 Mit Macca nach Roth: Der Trainingstipp für den Februar

Chris McCormack ist der weltweite Markenbotschafter der Challenge Family
Er sagt es so einfach: "Wenn du in Roth gut sein willst, solltest du jetzt ein bisschen Geld in die Hand nehmen und in die Sonne fliegen." Wer folgt Macca in den Süden?

Weiterlesen

28.01.2014 Mit Macca nach Roth: Der Trainingstipp für den Januar

Chris McCormack ist der weltweite Markenbotschafter der Challenge Family
"Get fit quick" - dieses ehrgeizige Ziel verfolgen viele Triathleten schon im kalten Januar. Ein Fehler, wie der zweifache Hawaii-Champion Chris McCormack sagt. Jeden Monat gibt der Challenge-Botschafter auf tri-mag.de einen Trainingstipp für Roth-Starter.

Weiterlesen

02.12.2013 Die beliebtesten Sportler und Rennen des Jahres

triathlon-Awards 2013
Sie haben gewählt: Mit ihren 24.972 Stimmen haben Sie die Sieger in den acht Kategorien der triathlon-Awards 2013 bestimmt. Am späten Samstagabend konnten die Triathleten und Veranstalter des Jahres die Trophäen aus den Händen von Moderation Katrin Müller-Hohenstein und triathlon-Herausgeber Frank Wechsel in Empfang nehmen.

Weiterlesen

23.07.2013 Ein Sommermärchen. Die Highlights in Frankfurt, Roth und Klagenfurt

Freibad-Pflichtlektüre: Der heiße Triathlonsommer in der triathlon Nr. 113
Strahlende Sieger, taumelnde Topstars und glückliche Rookies - noch nie war der Triathlonsommer so heiß wie in diesem Jahr. Wir haben uns für Sie ins Getümmel gestürzt und berichten in der August-Ausgabe auf 37 Seiten über die Rennen und das Material in Frankfurt, Roth und Klagenfurt. Dazu: Überflieger Boris Stein im Porträt, der ITU World Triathlon in Kitzbühel und erfrischende Trainingscocktails für Triathleten.

Weiterlesen

14.07.2013 Steffen, Bracht und Co: Stimmen der Pressekonferenz

Gute Laune mal sechs: Die Pressekonferenz bei der Challenge Roth 2013
Frisch geduscht und guter Laune erschienen die sechs schnellsten Profis bei der Challenge Roth 2013 auf der obligatorischen Pressekonferenz. Es ging um Wadenbeißer, explodierende Reifen und ungewöhnliche Streckenbesichtigungen. Wir haben die Stimmen zusammengefasst.

Weiterlesen

14.07.2013 Steffen kämpft Van Vlerken nieder, Gajer starke Dritte

Caroline Steffen gewinnte die Challenge Roth 2013
Caroline Steffen hat sich gleich bei ihrer Roth-Premiere in die Herzen der fränkischen Triathlonfans gelaufen. In einem packenden Marathonfinale rang die Schweizerin Yvonne van Vlerken aus den Niederlanden nieder und lief in einer der schnellsten Zeiten, die jemals auf der Langdistanz erzielt wurden zum Sieg. Julia Gajer schaffte auch bei ihrem dritten Challenge-Start den Sprung auf's Podium.

Weiterlesen

14.07.2013 Steffen und Bockel vorn, Van Vlerken lauert, Bracht im Pech

Dirk Bockel
Bei nahezu perfekten Bedingungen bestimmen die Schweizerin Caroline Steffen und Dirk Bockel aus Luxemburg bei der Challenge Roth das Renngeschehen. Beide setzten sich nach dem Schwimmen nach vorn ab und liegen immer noch allein vorn. Hinter Steffen lauert die hochmotivierte Yvonne van Vlerken auf ihre Chance. Timo Bracht musste seine Sieghoffnungen dagegen nach einem Plattfuß schon nach knapp 100 Radkilometern begraben.

Weiterlesen

12.07.2013 Challenge ab 2014 auch auf Mallorca

Mallorca ist DAS Trainingsparadies für Radfahrer ...
Für das Jubiläumsrennen hat sich die Challenge-Family eins der beliebtesten Trainingslagerziele im Triathlon ausgesucht. Im Oktober 2014 steigt im Südwesten Mallorcas die Premiere der Challenge Paguera-Mallorca. Das gab der Veranstalter zwei Tage vor dem Start der Challenge Roth 2013 bekannt.

Weiterlesen

26.06.2013 Wettlauf für die "Spielerfrauen"

Women's Run in Frankfurt 2012
Die längsten Tage des Jahres stehen in Frankfurt und Roth kurz bevor. Damit auch die weiblichen Begleitpersonen sportlich auf ihre Kosten kommen, finden jeweils am Vortag in Frankfurt der „Women’s Run“ aus der bekannten Frauen-Laufserie und in Roth die neue „Challenge Women“ statt.

Weiterlesen

19.06.2013 Reichel und Potrebitsch über Hawaii, Frankfurt und Höhentraining

Georg Potrebitsch
Horst Reichel und Georg Potrebitsch können nach ihren Siegen in Ingolstadt am vergangenen Wochenende zuversichtlich in den Triathlonsommer blicken. Während der eine das Ticket nach Hawaii so gut wie gebucht hat und in Frankfurt die Konkurrenz beobachten will, hofft der andere auf ein Top-Resultat bei der Challenge Roth. Wir haben nach dem Rennen in Ingolstadt mit dem Duo vom Powerhorse Triathlon Team gesprochen.

Weiterlesen

18.06.2013 Triathlon-Boliden: Zehn Bikes im Praxistest

triathlon Nr. 112
Das Radfahren ist das Herzstück des Triathlons. Hier zeigt sich, wer eine Niete gezogen und wer den Volltreffer gelandet hat. Wir haben zehn Triathlonbikes zwischen 1.399 und knapp 6.000 Euro getestet und verraten Ihnen, was Sie für Ihr Geld bekommen. Dazu: 16 Sportbrillen im triathlon-Test, die Orga-Chefs von Challenge und Ironman im Interview, Favoritencheck für Frankfurt und Roth und die besten Trainingstipps für die zweite Saisonhälfte.

Weiterlesen

11.06.2013 Challenge Roth: Cave und Joyce nur Zuschauer

Rachel Joyce (GBR) gewinnt die Challenge Roth 2012.
Hiobsbotschaft für die Challenge Roth. Binnen weniger Stunden haben Ironman-Weltmeisterin Leanda Cave und Vorjahrsiegerin Rachel Joyce ihren Start beim Franken-Klassiker am 14. Juli abgesagt. Die beiden Britinnen befürchten aufgrund gesundheitlicher Probleme, nicht rechtzeitig in Form zu kommen, versprachen aber, zumindest als Zuschauer nach Roth zu kommen.

Weiterlesen

14.04.2013 Felix Walchshöfer: "Eines Tages will ich selbst in Roth starten"

Challenge Roth 2012
Eines Tages möchte er selbst einmal durch das Spalier am Solarer Berg fahren - davon träumt Felix Walchshöfer, Chef der Challenge Roth, die in genau drei Monaten gestartet wird. Und er verspricht: Die Qualitätsoffensive der Franken geht auch 2013 weiter.

Weiterlesen

04.04.2013 Roth 2003: McCormack gegen Leder

Lothar Leder und Chris McCormack im Duell um den Roth-Sieg 2003
Heute wird Chris McCormack 40 Jahre alt. Mit 30, am 6. Juli 2003, hat er im fränkischen Roth ein Stückchen Triathlongeschichte mitgeschrieben. Der Australier war angetreten, Lothar Leder vom Thron der Challenge zu stürzen. Am Ende hatte der Deutsche die Nase vorn. Hauchdünn.

Weiterlesen

20.02.2013 Challenge Roth weicht König Fußball

Challenge Roth 2012
Der Fußball-Weltverband FIFA stellt die Challenge Roth im nächsten Jahr für kurze Zeit ins Abseits. Wegen der Endrunde der Weltmeisterschaft in Brasilien fällt der Startschuss für den Langdistanz-Klassiker 2014 erst am dritten Juli-Wochenende und damit eine Woche später als sonst.

Weiterlesen

15.02.2013 Steffen fordert Cave, Bracht trifft auf Bockel

Timo Bracht vor dem Start der Challenge Roth 2012
Fast auf den Tag genau fünf Monate vor dem Startschuss zur Challenge Roth hat Felix Walchshöfer auf einer Pressekonferenz die letzten Geheimnisse um das Profistartfeld gelüftet. Größte Überraschung: Die Schweizerin Caroline Steffen wird am 14. Juli ihr Debüt in Franken feiern - und bekommt es dabei unter mit Hawaiichampion Leanda Cave und Titelverteidigerin Rachel Joyce zu tun. Bei den Männern startet Timo Bracht einen neuen Anlauf auf den ersten Roth-Sieg.

Weiterlesen

06.02.2013 Hawaiichampion Leanda Cave kommt nach Roth

Leanda Cave gewinnt den Ironman Hawaii 2012
Ironman-Weltmeisterin Leanda Cave will am 14. Juli mit einem Sieg bei der Challenge Roth in die Fußstapfen ihrer Landsfrauen Chrissie Wellington und Rachel Joyce treten. Das bestätigte die Britin gegenüber tri-mag.de. Außerdem hat es die 34-Jährige auf die 70.3-EM-Krone von Anja Beranek abgesehen. Ob sie wirklich in Wiesbaden antreten wird, steht aber noch nicht fest.

Weiterlesen

16.01.2013 Noch 172 mal schlafen ...

Daniela Sämmler freut sich schon auf die Renneinsätze im Jahr 2013.
Noch fast ein halbes Jahr. Klingt, als sei es noch ein Weilchen hin bis zum 7. Juli 2013. Aber spätestens, seitdem ein mittlerweile fast zweijähriger Zeitbeschleuniger meinen Tagesablauf und Lebensinhalt bestimmt, weiß ich, wie schnell so ein halbes Jahr vorbei ist. Deshalb finde ich: Der 7. Juli ist eigentlich schon ziemlich bald!

Weiterlesen

11.01.2013 Maik Petzold wagt das Challenge-Doppel

Maik Petzold London 2011
In seiner Abschiedstournee als Triathlonprofi geht Maik Petzold auf's Ganze. Der 34-jährige Sachse wird im Sommer sowohl bei der Challenge Kraichgau als auch in Roth an den Start gehen. Zuvor will der zweifache Olympiateilnehmer in Madrid sein letztes Rennen in der World Triathlon Series bestreiten.

Weiterlesen

20.12.2012 Teil 3: Sommermärchen in drei Akten

Ironman Germany 2012, Bildergalerie Profi-Rennen
Binnen einer Woche feierten die Triathlonfans in Europa gleich drei Langdistanz-Spektakel. Bei der Ironman-Hitzeschlacht am Wörthersee behielt ein Deutscher den kühlsten Kopf. In Roth und Frankfurt gingen die Gastgeber dagegen leer aus. Genießen Sie noch einmal die spektakulärsten Bilder des Triathlon-Sommermärchens.

Weiterlesen

27.11.2012 triathlonTV 2012: Highlights und Emotionen

Challenge Roth 2012
Die letzten Rennen sind gefinisht, Pokale und Awards verteilt. Jetzt kommt die besinnliche Phase einer Triathlonsaison. Die untermalen wir gern - mit den Highlights und Emotionen des Jahres 2012. 20 Minuten zum zurücklehnen, mitfiebern und träumen ... von den neuen Herausforderungen 2013!

Weiterlesen

26.11.2012 Die Sportler, die Gala, die Awards

triathlon-Awards 2012
Jedes Jahr im November feiert die Triathlon-Szene die Verleihung der triathlon-Awards. Und sich selbst. Die sailfish Night of The Year 2012 in Langen - eingefangen in einer Bildergalerie.

Weiterlesen

26.11.2012 triathlon-Awards 2012 an Haug, Kienle und die Challenge Roth

Mit einem Doppelschlag hat Sebastian Kienle bei der 3. sailfish Night of the Year die erfolgreichste Saison seiner Karriere gekrönt. In der Neuen Stadthalle Langen räumte der Ironman-70.3-Weltmeister am Samstag die triathlon-Awards in den Kategorien "Shootingstar" und "Triathlet" ab. Vizeweltmeisterin Anne Haug setzte sich bei den Frauen hauchdünn gegen die Hawaii-Vierte Sonja Tajsich durch. Das Team der Challenge Roth freute sich wie 2011 über die Trophäe für das "Rennen des Jahres".

Weiterlesen

23.11.2012 "Ich glaube, dass ich auf Hawaii besser sein kann"

Michael Göhner beim Ironman 70.3 Mallorca
Eine Saison voller Höhen und Tiefen geht für Michael Göhner am Sonntag beim Ironman Cozumel zu Ende. Der Reutlinger will 2013 nach einem Jahr Pause wieder auf Hawaii - im Konzert der Großen - mitspielen. Dafür braucht er Punkte im Kona Pro Ranking. Und die möchte sich der 32-Jährige in Mexiko holen - mit einer Taktik, die ihm die größten Erfolge seiner Karriere beschert hat.

Weiterlesen

24.08.2012 Ironman Canada wird Challenge Penticton

Schwimmen im Okanagan Lake beim Ironman Canada. Nun wird er zum Challenge-Rennen.
Die Challenge Family bekommt Zuwachs: Nächstes Jahr soll die erste Langdistanz unter neuem Label in Penticton, Kanada, stattfinden - bisher gehörte das traditionsreiche Rennen zur Ironman-Serie.

Weiterlesen

10.07.2012 Die Impressionen vom Frauenrennen

Sonja Tajsich
Mit dem Sieg von Rachel Joyce endet nicht nur die Ära Chrissie Wellington in Roth - auch der Ironman Hawaii hat eine neue Mitfavoritin. Das Rennen der Frauen in Bildern.

Weiterlesen

09.07.2012 Challenge Roth: Der Rennbericht

Timo Bracht
Den Sieg hat er gewollt, mit dem Europameistertitel muss er sich zufrieden geben: Timo Bracht hat sein Traumziel bei der Challenge Roth verfehlt, wurde Zweiter hinter dem Südafrikaner James Cunnama. Erleben Sie auf triathlonTV die Dramatik des Rennens - und fahren Sie mit uns durchs enge Zuschauerspalier am Solarer Berg.

Weiterlesen

09.07.2012 Das Männerrennen in Bildern

Timo Bracht
Die Challenge Roth 2012 wurde auf dem Rad entschieden - weil einer, der allen ausriss, seine Energie verschwendete und andere, die keine Arbeit übernehmen wollten, diese einsparten. In unserer Bildergalerie erzählen wir die Geschichte.

Weiterlesen

09.07.2012 James Cunnama: "Alle dunklen Gedanken sind verflogen"

James Cunnama jubelt über die Erfüllung eines Traums - den Sieg bei der Challenge Roth 2012.
Über 200 Kilometer beschattete er Timo Bracht. Als der Favorit dann Schwäche zeigte, griff er an. James Cunnama über Krisen, Comebacks und die Energie des Rother Publikums.

Weiterlesen

09.07.2012 Rachel Joyce: "Die Fans lassen die Schmerzen vergessen"

Rachel Joyce im Ziel der Challenge Roth 2012
Wieder ein Start-Ziel-Sieg, und wieder geht er nach Großbritannien. Doch der Alleingang von Rachel Joyce war ein Pokerspiel mit vollem Einsatz.

Weiterlesen

09.07.2012 Vom Morgengrauen bis in die Nacht

Challenge Roth 2012
Auf das Prädikat "familienfreundlich" legen die Macher der Challenge Roth ganz besonderen Weg. Zu recht - wie unsere Bildergalerie aus dem buntem Teilnehmerfeld der "Challenge-Family" zeigt.

Weiterlesen

09.07.2012 Julia Gajer: "Nach zwei Litern Cola fiel der Nachhauseweg leichter"

Julia Gajer
Vor gerade mal einem Jahr war sie "die Überraschungszweite" von Roth, in diesem Jahr spürte Julia Gajer bereits den vollen Druck eines Triathlonprofis - und zeigte sich ihm gewachsen. Ein Zielinterview am Boden.

Weiterlesen

09.07.2012 Timo Bracht: "Ich bin voll gegen die Wand gelaufen"

Timo Bracht
Er hatte sich den Sieg und eine neue persönliche Bestzeit vorgenommen, doch der Plan ging nicht auf. Timo Brachts Einblicke in die Höhen und Tiefen des Triathlonsports.

Weiterlesen

09.07.2012 Sonja Tajsich: "Ich könnte jetzt die Welt umarmen!"

Sonja Tajsich
Sie wollte die Welt umarmen - und erwischte nur den überraschten Reporter. Sonja Tajsich krönt ihr Comeback nach zehn Jahren Roth-Abstinenz mit einer neuen persönlichen Bestzeit.

Weiterlesen

09.07.2012 Konstantin Bachor: "Wer A sagt, muss auch B sagen!"

Konstantin Bachor
Angekommen bei den Großen: Ein 27-jähriger Polizeikommissar aus Wolfsburg stellt für Stunden die Triathlonwelt auf den Kopf und belohnt sich mit Platz sechs. Konstantin Bachor im Interview.

Weiterlesen

08.07.2012 James Cunnama überrascht in Roth

Die drei Schnellsten der Challenge Roth 2012: Timo Bracht (2.), James Cunnama (1.) und Mike Aigroz (3.)
Timo Bracht hat sich bei der Challenge Roth den Europameister-Titel über die Langdistanz geholt. Sein Hauptziel, den ersten Sieg beim deutschen Triathlon-Klassiker, hat er jedoch verpasst. Stattdessen jubelte im Rother Triathlonstadion der Südafrikaner James Cunnama.

Weiterlesen

08.07.2012 Rachel Joyce gewinnt Challenge Roth

Rachel Joyce (GBR) gewinnt die Challenge Roth 2012.
Europas traditionsreichste Langdistanz besinnt sich auf ihre Stärke: Packende Rennen vor fachkundigem Publikum. Dass in Abwesenheit der Überfliegerin Chrissie Wellington trotzdem eine Britin im Alleingang siegt, tut der Spannung diesmal keinen Abbruch.

Weiterlesen

08.07.2012 Joyce gegen Tajsich und Gajer

Rachel Joyce
Athletisch hat sie keine Schwäche – jetzt darf sie auch mental keine zeigen: Die Britin Rachel Joyce liegt zum Beginn des Marathons in Roth deutlich in Führung, doch ihre beiden deutschen Verfolgerinnen gehören zu den besten Läuferinnen der Zunft.

Weiterlesen

08.07.2012 Bracht jagt Bachor

Timo Bracht bei der Challenge Roth
Nicht das Unternehmen "7:49 Stunden" des EM-Favoriten Timo Bracht ist nach zwei absolvierten Disziplinen das große Thema bei der Challenge Roth, sondern die starke Vorstellung des 27-jährigen Konstantin Bachor. Für den jungen Wolfsburger geht es jetzt auf der Marathonstrecke um Alles.

Weiterlesen

07.07.2012 Das Principia SC 650

Principia SC 650
Erinnern Sie sich noch an die 90er? Die Zeit der Neonfarben, der 26-Zoll-Laufräder, an die Zeiten von American Position und Grip Shift? In der Rother Wechselzone haben wir einen Oldtimer aus dieser Zeit entdeckt: das Principia SC 650 aus dem Jahr 1995. Damals hieß Raider zwar schon Twix, aber die Challenge noch Ironman.

Weiterlesen

07.07.2012 Challenge Roth: Das Musikprogramm vor dem Start

Gänsehautfeeling vor dem Start
Um 5:06:09 Uhr dreht DJ Thomas Büttner am Sonntagmorgen den Regler hoch: Dann beginnt das Musikprogramm der Challenge Roth 2012. Mit diesen Songs soll der Spannungsaufbau gelingen.

Weiterlesen

07.07.2012 Konstantin Bachor: "Wenn es abgeht, bin ich dabei"

Konstantin Bachor
Vor vier Jahren war Konstantin Bachor als Nachwuchshoffnung bereits in Roth am Start - doch im Rennen explodierte er, wurde am Ende 69. Bei seiner Rückkehr sucht er bewusst die starke Konkurrenz, um zu sehen, wo er steht.

Weiterlesen

07.07.2012 Die Triathlon-Expo in Roth

Challenge Roth: Expo-Gelände
Die Triathlonmesse in Roth ist die wohl größte ihrer Art im Lande - und jedes Jahr kommen neue Aussteller hinzu. Wir haben uns einen Eindruck verschafft.

Weiterlesen

06.07.2012 "Wir setzen auf die Altersklassenathleten!"

Felix Walchshöfer
Zum elften Mal schon findet die traditionsreiche Rother Langdistanz am Sonntag unter dem Challenge-Label statt. Im Interview spricht Felix Walchshöfer über sein derzeitiges Verhältnis zum Ironman, die Schwerpunktsetzung auf die Altersklassensportler und die Weiterentwicklung der Marke Challenge.

Weiterlesen

06.07.2012 Georg Potrebitsch: "Ich renne um mein Leben!"

Georg Potrebitsch
Er ist als Spaßvogel in der Triathlonwelt bekannt - doch am Sonntag will er ernst machen. Mit seinem ersten Start bei der Challenge Roth erfüllt sich Georg Potrebitsch seinen persönlichen Traum.

Weiterlesen

06.07.2012 Timo Bracht: "Mein Ziel ist 7:49 Stunden!"

Timo Bracht vor dem Zieltor der Challenge Roth
Schon viermal war er in Roth am Start, 2004 und 2005 wurde er sogar Dritter. Bei seiner Rückkehr ins Frankenland sieben Jahre später geht es für Timo Bracht am Sonntag um den Sieg. Der Eberbacher über seine Marschroute, die Konkurrenz und den Grund, warum sein Fanclub immer kleiner wird.

Weiterlesen

05.07.2012 Die Stimmen der Favoriten

Pressekonferenz Challenge Roth 2012
Mit Kampfansagen halten sich die Favoriten gerade vor wichtigen Rennen meist zurück. Auf der Pressekonferenz vor der Challenge Roth waren die Topstars heute allerdings überhaupt nicht zimperlich. Timo Bracht hat seinen Timer auf 7:49 Stunden eingestellt - bei den Frauen peilen mindestens zwei die magische 9-Stunden-Marke an.

Weiterlesen