Beiträge zu Deutsche Triathlon Union

24.11.2014 Flugshow auf Fuerteventura

Trainingscamp DTU Fuerteventura 2014
Vom bunten und spätsommerlichen Herbst in Deutschland haben die Kaderathleten der Deutschen Triathlon Union nicht allzuviel mitbekommen. Stattdessen schwitzten Anne Haug, Gregor Buchholz und ihre Teamkollegen unter der Sonne Fuerteventuras, um im Frühjahr topfit in die Saison gehen zu können. Impressionen aus dem Kanaren-Camp der DTU.

Weiterlesen

10.11.2014 Steffen Justus bei Rollerunfall verletzt

ITU World Triathlon Hamburg 2014
Mit einer Hiobsbotschaft hat die Saisonvorbereitung des DTU-Kaders begonnen. Steffen Justus stürzte Ende letzter Woche in Saarbrücken mit seinem Motorroller und zog sich dabei eine schwere Schulterverletzung zu. Der Vizeweltmeister von 2010 muss operiert werden. Das Team von Bundestrainer Dan Lorang reiste ohne ihn ins erste Trainingscamp nach Fuerteventura.

Weiterlesen

10.11.2014 Im Zeichen des Friedens

Türgriff am Rathaus des Westfälischen Friedens in Osnabrück
Das Spektakulärste am DTU-Verbandstag in Osnabrück war wohl, dass er so unspektakulär verlief. Im Rathaus des Westfälischen Friedens zeigten das DTU-Präsidium und die 16 Landesverbände, dass sie bereit sind, sich unter der Führung von Dr. Martin Engelhardt den Herausforderungen der Zukunft zu stellen. Gemeinsam.

Weiterlesen

16.08.2014 DTU-Youngster Saßerath und Haas stürmen aufs Podium

Zittau, Juniorinnen
Die deutschen Nachwuchs-Crosstriathleten haben vorgelegt. Zum Auftakt der Cross Triathlon World Championships in Zittau holte Anna Pauline Saßerath Silber, Michael Haas sicherte sich die Bronzemedaille. Gold ging im strömenden Regen an die Niederländerin Lindy van Androoy und Florian Klingler aus Österreich.

Weiterlesen

22.07.2014 ITU gibt Drafting für Agegroup-WM 2016 frei

Grand Final London 2013
Die International Triathlon Union will ab 2016 das Windschattenfahren bei internationalen Agegroup-Meisterschaften freigeben. Das geht aus einem Schreiben an die nationalen Verbände hervor. Gelten soll die Regel vorerst nur für die WM über die Sprintdistanz. Bei der Deutschen Triathlon Union reagierte man zurückhaltend.

Weiterlesen

21.07.2014 Lindemann, Meißner, Wernz: Favoriten siegen in Grimma

DM Jugend Junioren Grimma
Junioren-Europameisterin Laura Lindemann hat sich in Grimma auch den nationalen Triathlontitel gesichert. Auch die A-Jugendliche Lena Meißner wurde an der Mulde ihrer Favoritenrolle gerecht. Zumindest kleine Überraschungen gab es in den Rennen der Männer. Die Verbände aus Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg untermauerten ihre dominierenden Rolle im Nachwuchsbereich.

Weiterlesen

09.07.2014 Hüftverletzung: Hamburg Triathlon ohne Anne Haug

Anne Haug siegt beim ITU World Triathlon Hamburg 2013.
Herber Rückschlag für die Deutsche Triathlon Union: Der World Triathlon Hamburg findet ohne Anne Haug statt. Die Vorjahressiegerin hat ihr Heimrennen wenige Tage vor dem Start abgesagt. Auch in der Mixed-Team-Staffel wird die WM-Dritte von 2013 nicht dabei sein.

Weiterlesen

23.06.2014 Furioses Finale: Die Mixed-Staffeln in Bildern

ETU Triathlon European Championships 2014
Mit Gold und Silber hatten die Triathlon-Europameisterschaften in Kitzbühel begonnen, mit Gold und Silber endeten sie auch. Nachdem die Junioren um Europameisterin Laura Lindemann die favorisierten Franzosen bezwungen hatten, war das Quartett aus Italien einen Tick zu stark für die U23-Mannschaft der DTU. Die Rennen in Bildern.

Weiterlesen

25.03.2014 Schritt für Schritt: Anne Haug und Dan Lorang im Doppelinterview

Anne Haug und Dan Lorang
Der Weg Richtung Rio ist eingeschlagen. DTU-Topathletin Anne Haug will an der Seite ihres alten und neuen Trainers Dan Lorang in zwei Jahren eine Olympiamedaille gewinnen. Die World Triathlon Series 2014 ist ein Zwischenschritt - nicht mehr, aber auch nicht weniger. Das Erfolgsduo im großen triathlon-Doppelinterview.

Weiterlesen

18.12.2013 Deutscher Agegrouper zwei Jahre gesperrt

Markus Hilsheimer beim Schlosstriathlon 2013
Die Deutsche Triathlon Union (DTU) und der Veranstalter des Schlosstriathlon in Moritzburg haben auf ihren Websites bekanntgegeben, dass ein deutscher Amateurtriathlet wegen einer im Juni abgegebenen positiven Dopingprobe mit einer zweijährigen Trainings- und Wettbewerbssperre bestraft wurde.

Weiterlesen

15.11.2013 Kraichgau statt Schliersee, Liga-Start in Buschhütten

Mario Mola gewinnt den T3-Triathlon
Vier gewinnt - das ist auch 2014 das Motto der 1. Triathlon-Bundesliga. Im heimischen Kreuztal stellen sich die Titelverteidiger vom Ejot Team Buschhütten im Mai zum ersten Mal ihren Herausforderern. Über Bad Schönborn und Düsseldorf geht es Anfang September zum Finale an den Maschsee in Hannover. Das Traditionsrennen am Schliersee flog nach zehn Jahren erstmals aus dem Liga-Kalender.

Weiterlesen

11.11.2013 Deutsche Meisterschaften 2014 terminiert

T3 Triathlon Düsseldorf
Wenige Wochen nachdem in Östringen die letzten nationalen DTU-Titel des Jahres vergeben wurden, stehen die Termine für die Saison 2014 fest. Unter der Regie der Deutschen Triathlon Union finden im kommenden Jahr 13 Deutsche Meisterschaften in den verschiedenen Disziplinen und Distanzen statt. Nur eine davon ist noch in Planung.

Weiterlesen

24.10.2013 DTU-Kader 2014: Nur Haug weiter A-Klasse

Anne Haug vor dem Grand Final der Triathlon World Series 2013 in London
Die Verantwortlichen der Deutschen Triathlon Union haben ihrem Elitekader für die kommende Saison eine Verjüngungskur verpasst. Angeführt wird das insgesamt 42-köpfige Team von der WM-Dritten Anne Haug; der Sprung in den B-Kader gelang unter anderem Anja Knapp, Steffen Justus und Franz Löschke.

Weiterlesen

16.09.2013 Martin Schulz holt in London WM-Gold

Martin Schulz
Nach dem EM-Titel von Alanya hat sich DTU-Paratriathlet Martin Schulz am Wochenende im Londoner Hyde Park auch WM-Gold geholt. Der Leipziger besiegte auf der Sprintdistanz seinen französischen Dauerrivalen Yannick Bourseaux. Ohne Medaillen blieben die acht anderen DTU-Athleten mit Handicap.

Weiterlesen

25.04.2013 Noch 86 Tage: Anja Dittmers Doppelschlag

Hamburg City Man 2003
Gleich im zweiten Jahr durften die Triathlonfans in Hamburg einen deutschen Sieg bejubeln. Die Neubrandenburgerin Anja Dittmer gewann 2003 das Rennen der Frauen. Im Jahr darauf verteidigt die mittlerweile viermalige Olympiateilnehmerin ihren Titel.

Weiterlesen

17.01.2013 Fragen und Antworten zum DTU-Startpass 2013

Deutsche Meisterschaften Grimma, Startpass
Alles bleibt. Nur ein bisschen anders. Die Deutsche Triathlon Union ist mit einer neuen Software in die Saison gestartet. Die soll es ihren Athleten erleichtern, einen Startpass zu beantragen. Doch der Weg zum Startpass im Scheckkartenformat führt weiter auch über Vereine und Landesverbände. Was es sonst noch zu beachten gilt, hat uns Matthias Teske, DTU-Referent für Marketing und Veranstaltungen, erklärt.

Weiterlesen

15.01.2013 DTU startet Service-Offensive

Deutsche Meisterschaften Grimma 2011
Die Deutsche Triathlon Union setzt ihre Imagepflege fort. Noch kurz vor dem Jahreswechsel hat der Dachverband ein neues Verwaltungssystem für seine Startpassinhaber eingeführt. Die sollen ihre persönlichen Daten über ein Onlineportal zukünftig selbst aktualisieren können.

Weiterlesen

14.01.2013 DTU und BTV wieder in einem Boot

Dr. Martin Engelhardt und Tobias Heinze
Knapp vier Monate nach seinem Ausschluss ist der Bayerische Triathlonverband (BTV) unter das Dach der Deutschen Triathlon Union (DTU) zurückgekehrt. Wie erwartet genehmigten das DTU-Präsidium und die Vertreter der 15 übrigen Landesverbände am Samstag in Frankfurt den noch vor dem Jahreswechsel gestellten Aufnahmeantrag.

Weiterlesen

10.12.2012 Delegierte votieren für Rückkehr zur DTU

Ironman Regensburg 2011 Radstrecke
Die Hängepartie zwischen dem Bayerischen Triathlon Verband und der Deutschen Triathlon Union ist zu Ende. Auf einem Außerordentlichen Verbandstag votierte die Mehrheit der Delegierten für den Weg zurück in den Dachverband. Zum neuen Präsidenten wählten die Vereinsvertreter den Bamberger Tobias Heinze.

Weiterlesen

07.12.2012 Tag der Entscheidung für Bayerns Triathleten

Ironman Regensburg 2011 Radstrecke
Im September wurde der Bayerische Triathlon Verband aus der Deutschen Triathlon Union ausgeschlossen. Seitdem hängen die Triathleten des Freistaats in der Luft. Nach dem Außerordentlichen Verbandstag am Samstag sollen sie wieder Boden unter den Füßen haben. Zumindest darin sind sich der streitbare BTV-Präsident Peter Pfaff und sein Herausforderer Tobias Heinze einig. Doch das ist auch der einzige Punkt, in dem die beiden einer Meinung ist.

Weiterlesen

19.11.2012 DTU präsentiert DM-Termine 2013

T3 Triathlon Düsseldorf
Die Deutsche Triathlon Union hat die Termine für die nationalen Meisterschaften im kommenden Jahr bekannt gegeben. Neben einigen erfahrenen Ausrichtern wird Cottbus Ende April zum ersten Mal die besten Duathleten Deutschlands begrüßen. Die letzten Medaillen gibt es Anfang Oktober in Eichelberg - bei den Deutschen Meisterschaften im Crossduathlon.

Weiterlesen

23.10.2012 DTU will Mitglieder besser schützen

Deutscher Agegrouper in Peking
Die Deutsche Triathlon Union (DTU) führt ab 2013 und in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen MLP einen Premium-Startpass ein. Der beinhaltet unter anderem eine Startplatz-Rücktrittskostenversicherung für nationale und internationale Triathlonevents und kann ab dem 5. November als Alternative zum bisherigen Startpass erworben werden.

Weiterlesen

01.10.2012 Ralf Ebli kehrt als DTU-Cheftrainer zurück

Ralf Ebli wird neuer DTU-Cheftrainer.
Acht Jahre nach seinem Rückzug als Bundestrainer kehrt Ralf Ebli zur Deutschen Triathlon Union zurück. Als neuer Cheftrainer soll der 46-Jährige die Marschroute Richtung Rio de Janeiro 2016 vorgeben. Unterstützt werden soll er von einem Trainertrio, dem auch Dan Lorang angehört. Der bisherige Sportdirektor Wolfgang Thiel und Bundestrainer Roland Knoll geben ihre Ämter auf.

Weiterlesen

14.08.2012 Auch DTU verpasst Medaillenziel

Der sechste Platz von Jan Frodeno ist das beste Resultat, das die Deutsche Triathlon Union von den Olympischen Spielen in London mit nach Hause bringt. Nach dem Olympiasieg von Peking hatten viele Fans mehr erwartet. Auch beim Deutschen Olympischen Sportbund waren die Erwartungen größer. Das brachten die vor wenigen Tagen veröffentlichten Unterlagen zur Sportförderung ans Licht.

Weiterlesen