Beiträge zu Heidi Sessner

27.06.2014 Triathlon-Festival am Bayerischen Meer

Auch Markus Fachbach und ...
Der Hauptwettkampf beim 3. Chiemsee Triathlonfestival wird am Sonntag über die Mitteldistanz ausgetragen - mit guter Besetzung. Bei den Männern trifft Vorjahressieger Markus Fachbach unter anderem auf Per Bittner, Sean Donnelly, Johannes Moldan und Niclas Bock. Bei den Frauen sind Daniela Sämmler und Heidi Sessner die Favoritinnen.

Weiterlesen

23.09.2013 Gegen die Kälte: Twelsiek Zweiter, Brader steigt aus

Maik Twelsiek meldet sich mit Platz zwei in der Spitze zurück.
Triathlonprofi Maik Twelsiek musste sich bei der Premiere des Ironman Lake Tahoe nur dem Australier Chris McDonald geschlagen geben. Boris Stein biss sich bei teils eisigen Temperaturen als Achter durch seine Ironmanpremiere. Christian Brader beendete das Rennen vorzeitig. Beste deutsche Profiathletin im Frauenrennen war Heidi Sessner auf Rang neun.

Weiterlesen

26.08.2013 Potrebitsch vor Bittner, Heimsieg für Konschak

Georg Potrebitsch
Bei der Premiere des ICAN Germany in Nordhausen hatten die beiden für den Ironman Hawaii qualifizierten Profis am Wochenende das Nachsehen: Kona-Rookie Per Bittner musste sich Georg Potrebitsch geschlagen geben, Mareen Hufe unterlag der Lokalmatadorin Katja Konschak.

Weiterlesen

22.08.2013 Heimspiel für Konschak, Potrebitsch heiß

Georg Potrebitsch
Sieben Wochen vor dem Ironman Hawaii macht Ironmanprofi Per Bittner noch einen Abstecher zur Premiere des ICAN Triathlon Nordhausen. Im Südharz trifft der Sachse unter anderem auf den hochmotivierten Georg Potrebitsch. Im Rennen der Frauen will Katja Konschak ihr heimisches Revier gegen Hawaiistarterin Mareen Hufe und die erfahrene Heidi Sessner verteidigen,

Weiterlesen

18.03.2013 Bracht stürmt zum Auftaktsieg

Es ist das neugegründete Power Horse Triathlon Team bei der ersten gemeinsamen Ausfahrt im neuen Dress.
Mit einer überlegenen Leistung hat Timo Bracht die Ironmanpremiere in Los Cabos gewonnen. Bis zum zweiten Wechsel machte er dabei gemeinsame Sache mit einem anderen Deutschen - dann sah ihn bis zum Zielstrich keiner seiner Konkurrenten wieder.

Weiterlesen

13.03.2013 Deutsches Quartett wagt den Frühstart

Timo Bracht will sich in Mexiko seinen Hawaii-Slot für 2013 sichern.
Bei der Premiere des Ironman-Rennens im mexikanischen Los Cabos starten Timo Bracht, Maik Twelsiek, Mareen Hufe und Heidi Sessner am Sonntag früh in die Langdistanz-Saison. Für Bracht und Twelsiek wird der Wettkampf auch zu einer persönlichen Premiere.

Weiterlesen

20.11.2012 Vier Siege und viele Podiumsplätze

Faris Al-Sultan
56 Ironmantitel wurden 2012 vergeben. Vier davon gingen an deutsche Profis. Im inoffiziellen Nationenranking liegen Faris Al-Sultan und Co. damit auf dem fünften Rang. Sonja Tajsich und Horst Reichel haben in Cozumel und Busselton für die beiden letzten Podiumsplätze des Jahres gesorgt. Unangefochten an der Spitze liegen die US-Athleten, die mehr als ein Drittel aller möglichen Siege einfuhren.

Weiterlesen