Beiträge zu Ivan Rana

30.06.2014 Raña und das Cowgirl: Das Rennen in Bildern

Ironman Austria 2014
Nach einem der schnellsten Langdistanzrennen der Triathlongeschichte haben sich die US-Amerikanerin Linsey Corbin und der Spanier Ivan Raña am Wörthersee die Ironmankrone aufgesetzt. Während auch Christian Kramer einen perfekten Tag erwischte, musste Faris Al-Sultan mit einem Defekt vorzeitig die Segel streichen. Impressionen vom Ironman Austria 2014.

Weiterlesen

29.06.2014 Raña siegt in Fabelzeit, Kramer starker Zweiter

Ivan Rana
Ivan Raña hat den Ironman Austria 2014 gewonnen. In 7:48:43 Stunden schaffte der Spanier am Wörthersee das drittschnellste Finish aller Zeiten. Zweiter wurde Christian Kramer. Dem Leipziger gelang das beste Rennen seiner Profikarriere, Platz drei ging an den Slowenen David Plese. Mitfavorit Faris Al-Sultan stieg bei Kilometer 140 vom Rad.

Weiterlesen

10.05.2014 Die Bilder vom Ironman 70.3 Mallorca 2014

mallorca
Der größte Ironman 70.3 der Welt ist auch einer der schönsten. Das zeigen unsere Impressionen von der 2014er Ausgabe auf der Baleareninsel.

Weiterlesen

08.05.2014 Andreas Raelert beim Saisonstart unter Druck

Nach dem ersten DNF seines Lebens hofft Andreas Raelert auf ein bessere Ergebnis 2014.
Am kommenden Wochenende entert der Ironmantross zum ersten Mal in diesem Jahr Europa. Bei der vierten Auflage des Ironman 70.3 Mallorca geht es für Andreas Raelert schon fast um alles. Der Rostocker braucht dringend Punkte im Kona Pro Ranking. Titelverteidiger Eneko Llanos, Jan Raphael, der Schweizer Mike Aigroz und einige andere aber auch. Bei den Frauen bekommt es Lisa Hütthaler mit der Hawaiidritten Liz Blatchford zu tun.

Weiterlesen

26.07.2013 Schildknecht kann Geschichte schreiben

Ronnie Schildknecht
Sechs Siege in Folge hat Ronnie Schildknecht beim Ironman Switzerland bereits in der Tasche. Falls der Schweizer am Sonntag zum siebten Mal gewinnen sollte, wäre er der erste Athlet, dem eine solche Serie im Ironman gelingt. Aber der Druck ist groß.

Weiterlesen

07.07.2013 Eneko Llanos gewinnt Ironman-EM vor Jan Raphael

Eneko Llanos jubelt über Sieg bei IM FRankfurt 2013
Viermal stand Eneko Llanos bei Langdistanzen in Deutschland auf dem Podium, im fünften Anlauf hat es mit dem ersten Sieg geklappt. Durch einen starken Marathon setzte sich der Spanier beim Ironman Frankfurt gegen ein Weltklassefeld durch und sicherte sich den EM-Titel vor dem Hannoveraner Jan Raphael.

Weiterlesen

30.11.2012 "Ich glaube, dass ich in Kona mitmischen kann"

Ironman 70.3 Lanzarote 2012
Auf der Kurzdistanz hat Ivan Raña in den vergangenen zwölf Jahren fast alles erreicht. Nun will der Weltmeister und zweimalige Olympiafünfte die Ironmanprofis ärgern. Auf Cozumel hat der Spanier Andreas Raelert und Co. einen kleinen Vorgeschmack geliefert. Schon 2013 will er in Kona ganz vorn dabei sein, verrät er im Interview mit tri-mag.de.

Weiterlesen

25.11.2012 Raña gewinnt, Tajsich Dritte

Ironman 70.3 Lanzarote 2012
Es sind die Wochen der ehemaligen Kurzdistanz-Spezialisten: Sieben Tage nach Nils Frommhold hat in Mexiko auch Ivan Raña sein Ironmandebüt gewonnen. Mary Beth Ellis gewann das Frauenrennen im Sprintfinish, Sonja Tajsich wurde nach starker Aufholjagd Dritte.

Weiterlesen

22.11.2012 Fiesta Mexicana mit illustren Gästen

Ivan Rana
Die Zeiten, in denen man auf Cozumel zum Jahresende mal eben noch einen Ironman gewinnen konnte, sind endgültig vorbei. In diesem Jahr werden gleich fünf TopTen-Finisher des Ironman Hawaii - darunter Sonja Tajsich und Dirk Bockel - bei der Fiesta Mexicana über 226 Kilometer dabei sein. Die Roth-Champions Michael Göhner und James Cunnama und ein spanischer Langdistanz-Rookie wollen die heiße Promi-Party sprengen.

Weiterlesen

12.11.2012 Stürmische Premiere: Das Rennen in Bildern

Ironman 70.3 Lanzarote 2012
Danne Boterenbrood und Ivan Raña waren die würdigen Sieger des europäischen 70.3-Saisonfinals auf Lanzarote. Impressionen von der stürmischen Premiere auf den Kanaren.

Weiterlesen

10.11.2012 Raña gewinnt kanarische Feuertaufe, Tajsich und Stein auf dritten Plätzen

Ivan Rana
Die Kurzdistanzspezialisten Danne Boterenbrood (NED) und der Spanier Ivan Raña haben die windige Premiere des Ironman 70.3 Lanzarote gewonnen. Der Ex-Weltmeister jagte dem Schweizer Ronnie Schildknecht bei seinem 70.3-Debüt mit einem furiosen Halbmarathon den Titel ab. Die Niederländerin feierte bei schwierigen Bedingungen einen blitzsauberen Start-Ziel-Sieg - auch für sie war es der erste Start über die Mitteldistanz.

Weiterlesen