Beiträge zu Lance Armstrong

13.02.2013 Challenge Family lehnt möglichen Armstrong-Start ab

Felix Walchshöfer
Felix Walchshöfer möchte Lance Armstrong bei keinem seiner 16 weltweiten Events an der Startlinie sehen - selbst wenn dessen lebenslange Sperre reduziert würde. Das stellte der Challenge-Chef im Umfeld des Saisonauftakts in Wanaka klar. Zugleich räumte er ein, dass die Challenge Family einen eventuellen Rechtsstreit gegen den umstrittenen US-Amerikaner verlieren würde.

Weiterlesen

18.01.2013 Profistimmen zum Armstrong-Interview

Lance Armstrong auf dem Rennrad in Menschenmenge
Enttäuscht, schockiert und wütend haben prominente Triathlonprofis auf das heute Nacht ausgestrahlte Interview von Lance Armstrong reagiert. Wir haben in den sozialen Netzwerken "Twitter" und "Facebook" einige Stimmen gesammelt. Ginge es nach den Athleten würde der Texaner nie wieder bei einem Triathlon starten.

Weiterlesen

24.08.2012 Ende einer Legende?

Armstrong
Lance Armstrong will nicht mehr kämpfen - nach Jahren, in denen er sich stets gegen schwere Dopingvorwürfe gewehrt hat. Nun droht ihm eine lebenslange Sperre. Und die Aberkennung seiner sieben Tour-de-France-Titel.

Weiterlesen

12.07.2012 Armstrong bekommt Fristverlängerung

Lance Armstrong auf dem Rennrad in Menschenmenge
Neue Wende im Fall Armstrong: Die US-amerikanische Anti-Doping-Agentur USADA gewährt dem Ex-Radprofi 30 Tage Aufschub zum Einreichen seiner Stellungnahme. Die ursprüngliche Frist zur Beantragung eines Schiedsverfahrens wäre am Samstag ausgelaufen.

Weiterlesen

11.07.2012 Armstrongs Ärzte knicken ein

Armstrong
Die Anti-Doping-Agentur der USA (USADA) hat drei ehemalige Vertraute des siebenfachen Tour-de-France-Siegers Lance Armstrong lebenslang gesperrt. Die beiden Teamärzte Michele Ferrari und Luis Garcia del Moral sowie Betreuer Jose Marti hatten nach Zustellung der Klage auf den Anruf der unabhängigen Schiedskommission verzichtet.

Weiterlesen

05.07.2012 Ehemalige Teamkollegen belasten Lance Armstrong

George Hincapie
Fünf ehemalige Teamkollegen haben den US-Amerikaner Lance Armstrong laut einer Meldung der niederländischen Tageszeitung "De Telegraaf" mit Aussagen vor der US-amerikanischen Anti-Doping-Agentur USADA belastet. Für ihre eigenen Dopingvergehen erhalten sie im Gegenzug eine deutliche Strafmilderung.

Weiterlesen

21.06.2012 Lückenbüßer wider Willen

Frederik van Lierde
Noch nie sorgte der Ironman France für ein derart großes öffentliches Interesse wie vor seiner elften Auflage. Doch der Auslöser dieses Hypes, Lance Armstrong, wurde von der World Triathlon Corporation vor einer Woche aus dem Verkehr gezogen. So rücken mit Vorjahressieger Frederik van Lierde und der Deutschen Kristin Möller in Nizza wieder zwei verdiente Triathleten in den Fokus.

Weiterlesen

14.06.2012 Die Dopingvorwürfe der USADA

Armstrong
Über Jahre hat die US-amerikanische Anti-Doping-Agentur USADA gegen Lance Armstrong und sein Umfeld ermittelt. Das Ergebnis: Eine 15-seitige Klageschrift, die die Organisation den Beschuldigten am Dienstag zustellen ließ.

Weiterlesen

14.06.2012 Vorläufiges Ende einer Reise

Armstrong
Das Triathlon-Comeback von Lance Armstrong steht vor seinem Ende, bevor es richtig begonnen hat. Nach nur fünf Wettkämpfen suspendierte die World Triathlon Corporation den Texaner aufgrund laufender Dopingermittlungen. Auslöser war ein Schreiben der US-amerikanischen Anti-Doping-Agentur USADA, die ein förmliches Verfahren gegen den 40-Jährigen eröffnet hat, um ihm Dopingvergehen der vergangenen Jahre nachzuweisen.

Weiterlesen

02.06.2012 Armstrong gewinnt erneut

Armstrong
Lance Armstrong gewinnt auf Hawaii - allerdings nur auf der halben Ironmandistanz. Beim 70.3 Honu hatten Chris Lieto, Greg Bennett und Maik Twelsiek keine Chance gegen den Texaner.

Weiterlesen

31.05.2012 Lieto und Twelsiek testen Armstrong

Chris Lieto Hawaii 2011
Zu einem Dreikampf der Radgiganten kommt es am Wochenende beim Ironman 70.3 Honu auf Hawaii. Chris Lieto und Maik Twelsiek messen sich auf Big Island mit dem siebenfachen Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong. Der bekommt es drei Wochen vor seinem Ironman-Debüt in Nizza zudem mit dem Olympia-Vierten von Athen, Greg Bennett, zu tun.

Weiterlesen

21.05.2012 Armstrong gewinnt Ironman 70.3 Florida

Armstrong
Nach den drei vergeblichen Anläufen in Panama, Texas und St. Croix hat Lance Armstrong beim Ironman 70.3 Florida den ersten Sieg seit seiner Rückkehr zum Triathlon eingefahren. In Haynes City setzte sich der 40-Jährige mit einer überragenden Radleistung und einem starken Halbmarathon überlegen gegen den Ukrainer Maxim Kriat durch. Jessica Jacobs gewann bei den Frauen.

Weiterlesen

16.05.2012 Jammaer vor dem Triple, Armstrong in Florida

Bert Jammaer gewann den Ironman Lanzarote 2008, ein Jahr darauf verteidigte der Belgier seinen Titel.
Bei der 21. Auflage des Ironman Lanzarote wird am Wochenende der Nachfolger von Timo Bracht gesucht. Nachdem Andreas Böcherer seine kurzfristige Meldung sechs Tage vor dem Start wieder zurückzog, gehen der Belgier Bert Jammaer und Sergio Marques aus Portugal als Favoriten ins schwerste Ironmanrennen Europas. Auf den ersten Sieg nach seinem Comeback hofft Lance Armstrong. Der Texaner steht beim Ironman 70.3 Florida am Start.

Weiterlesen

06.05.2012 Potts siegt überlegen

Andy Potts schraubte seinen 70.3-Rekord in Kalifornien auf 16 Siege.
Lance Armstrong muss weiter auf seinen ersten Triathlonsieg warten: In St. Croix (USA) hatte der siebenmalige Tour-Sieger keine Chance gegen 70.3-Seriensieger Andy Potts. Auch gegen den Franzosen Stephane Poulat hatte Armstrong das Nachsehen.

Weiterlesen

03.05.2012 Siege, Punkte, Selbstvertrauen

Gute Erinnerungen an einen seiner ersten Triathlons im Jahr 1989 hätten ihn nach St. Croix getrieben, sagt Lance Armstrong vor dem Aufeinandertreffen mit Andy Potts, Terenzo Bozzone und Frederik van Lierde beim Ironman 70.3. In Wirklichkeit treibt den Texaner vor allem eines an: Der Sieg. Doch für den wird er sich ordentlich strecken müssen.

Weiterlesen

25.04.2012 Lance Armstrong will das Biest besiegen

Lance Armstrong: Seit seinem Comeback einer der gefragtesten Triathleten der Welt
Lance Armstrong hat Blut geleckt. Nach seinem ebenso vieldiskutierten wie sportlich bemerkenswerten Comeback in Panama und dem Soloritt in Texas will es der siebenmalige Tour-Sieger nun auch mit einem der berüchtigtsten Berge im Triathlon aufnehmen. "The Beast" stellt sich Armstrong schon am 6. Mai beim Ironman 70.3 auf St. Croix in den Weg.

Weiterlesen

04.04.2012 Ironman-Stars fordern Radprofis heraus

Vier Fäuste, fünf Hawaiisiege: Craig Alexander und Chris McCormack fordern im Dezember fünf Radprofis zum Kräftemessen
Zu einem spektakulären Kräftemessen zwischen sechs hochdekorierten Langdistanztriathleten und fünf der erfolgreichsten Radprofis der vergangenen Jahre soll es im Dezember auf Hamilton Island im Norden Australiens kommen. Initiator dieses einmaligen Events: der zweifache Ironman-Weltmeister Chris McCormack.

Weiterlesen

01.04.2012 Kienle Zweiter in Texas, Raelert auf Platz vier

Sebastian Kienle jagt Andreas Raelert bei der Challenge Roth
In einem der packendsten Rennen der 70.3-Geschichte ist Sebastian Kienle nur um wenige Sekunden an seinem vierten Titel vorbeigeschrammt. In einem dramatischen Finish unterlag er nur dem US-Amerikaner Timothy O'Donnell. Michael Raelert musste sich nach einem unglücklichen Rennverlauf hinter dem Schweizer Ronnie Schildknecht mit Platz vier begnügen. Lance Armstrong wurde Siebter.

Weiterlesen

29.03.2012 Raelert und Co. auf der Jagd nach dem Cowboy

Michael Raelert
In Zeiten, wo Ironman-Bestmarken beinahe wöchentlich wackeln und einst magische Marken wie die acht Stunden bei den Männern und neun bei den Frauen fast schon nichts Besonderes mehr sind, muss man mit Superlativen vorsichtig sein. Doch wenn am kommenden Sonntag auf Galveston Island in Texas der Startschuss zum Ironman 70.3 Lonestar fällt, kann man ohne Übertreibung von einem der hochklassigsten Starterfelder der Ironman-70.3-Geschichte sprechen.

Weiterlesen

20.03.2012 triathlon Nr. 100

triathlon Nr. 100: Die Jubiläumsausgabe
Wir lassen die Korken knallen - und Sie sind dabei! In unserer Jubiläumsausgabe 100 blicken wir zurück auf elf emotionale Jahre. Im neuen Laufschuhtest 2012 erfahren Sie alles über 30 aktuelle Modelle und bekommen die wichtigsten Tipps zu Schuhkauf und Lauftechnik. Dazu: Alles über den dritten Abu Dhabi International Triathlon, sechs Kurzdistanz-Talente im Check, eine Analyse zum Comeback von Lance Armstrong und vieles mehr.

Weiterlesen

20.03.2012 Spektakel oder Randgeschichte?

Lance Armstrong: Seit seinem Comeback einer der gefragtesten Triathleten der Welt
Die Rückkehr von Ex-Radprofi Lance Armstrong in den Triathlon birgt viel Stoff für Diskussionen. Doch was kann der siebenfache Tour-Sieger wirklich? Und wird sein geplanter Start auf Hawaii tatsächlich zu dem von vielen erhofften Medienspektakel. Der ZDF-Ausdauersport-Fachmann Peter Leissl ist skeptisch.

Weiterlesen

15.03.2012 Raelert verschiebt Saisonauftakt

Porträt von Michael Raelert beim Ironman Hawaii 2011
Michael Raelert tritt am kommenden Wochenende doch nicht beim Ironman 70.3 von Puerto Rico an. Obwohl sein Name in der Meldeliste geführt wird, startet der 31-Jährige erst zwei Wochen später im US-amerikanischen Texas in die Saison. Dort wird er unter anderem auf Lance Armstrong, Chris Lieto und Sebastian Kienle treffen.

Weiterlesen

12.02.2012 Nur Docherty schlägt Armstrong

Bevan Docherty
Lance Armstrong musste sich bei seinem vielbeachteten Triathlon-Comeback nach 20 Jahren erst auf den letzten Laufkilometern geschlagen geben. Am Ende hatte der Neuseeländer Bevan Docherty den Rekord-Toursieger im Griff. Und der den Rest der Triathlonwelt.

Weiterlesen

23.10.2011 Paterson und Weiss siegen auf Maui

Michael Weiss
Lesley Paterson (GBR) und der Österreicher Michael Weiss haben bei der Xterra-WM auf Maui ihren ersten Titel erobert. Olympiasieger Jan Frodeno und Tour-Legende Lance Armstrong setzten zwar Akzente - verpassten am Ende aber den Sprung unter die besten zehn.

Weiterlesen

25.09.2011 Stoltz geschlagen, Armstrong hält mit

Lance Armstrong auf dem Mountainbike
Conrad Stoltz und Lance Armstrong waren es, die im Vorfeld der Xterra-US-Meisterschaften die Schlagzeilen bestimmten. Das Rennen aber dominierten andere: Dan Hugo und Nicolas Lebrun bestimmten in Utah das Geschehen. Lance Armstrong hielt mit, ohne aber zu glänzen.

Weiterlesen

31.05.2011 "Riesige Umfänge, zu wenig Intensitäten"

Chris Carmichael
Ob Schwimmer, Radfahrer, Läufer oder Triathlet – wen der amerikanische Trainer Chris Carmichael unter seinen Fittichen hat, der wird zum Sieger. Im Interview erklärt der 49-jährige Erfolgscoach seine Philosophie und gibt Tipps für Amateure.

Weiterlesen

16.01.2009 "Ich will Ironman werden"

Lance Armstrong auf dem Mountainbike
Ein paar Videos hätten gereicht, dann sei er überzeugt gewesen: Der siebenfache Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong hat angekündigt, auf jeden Fall einen Ironman machen zu wollen. Doch bloßes Finishen ist dem umstrittenen Radprofi zu wenig.

Weiterlesen

Aktuelle Ausgaben