Beiträge zu Michael Göhner

23.02.2014 Frühlingserwachen in Oberstaufen

DM Wintertriathlon Oberstaufen 2014
Am Tag der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele krönten sich Michael Göhner und Renate Forstner im Allgäu zu den Deutschen Meistern im Wintertriathlon. Zumindest was das ganz und gar nicht winterliche Wetter angeht, konnte Oberstaufen locker mit dem russischen Sotchi mithalten. Impressionen von Michael Rauschendorfer.

Weiterlesen

23.02.2014 Göhner und Forstner wiederholen Goldcoup

Michael Göhner DM Wintertriathlon Oberstaufen
Renate Forstner und Michael Göhner haben in Oberstaufen ihre nationalen Titel im Wintertriathlon verteidigt. Bei frühlingshaften Temperaturen setzte sich Favorit Göhner nach hartem Kampf gegen Florian Holzinger und den Italiener Daniel Antonioli erst in der Loipe durch. Forstner gelang ein souveräner Start-Ziel-Sieg.

Weiterlesen

21.02.2014 Zweikampf im Allgäu: Göhner gegen Holzinger

Wintertriathlon Faistenau
Alle Jahre wieder werden im Allgäu die ersten Deutschen Meistertitel der Triathlonsaison vergeben. Selbst das Wetter soll dieses Mal mitspielen, wenn Titelverteidiger Michael Göhner und Herausforderer Florian Holzinger um die Krone streiten. Als internationaler Gradmesser hat sich der aktuelle Vizeweltmeister im Wintertriathlon, Daniel Antonioli, in Oberstaufen angekündigt.

Weiterlesen

21.01.2014 Frühlingsfest in Faistenau

Wintertriathlon Faistenau
An alles hatten die Veranstalter bei der Wintertriathlon-Premiere in Faistenau gedacht - allein der Schnee fehlte für einen perfekten Tag. Nicht die gewachsten Ski sondern rutschfeste Schuhe waren am Wochenende im Salzburger Land das wichtigste Equipment. Impressionen von einem Dreikampf (fast) ohne Schnee.

Weiterlesen

20.01.2014 Kurz und knapp: Das Rennwochenende im Rückblick

Yvonne van Vlerken
Die europäische Multisportsaison ist eröffnet. Im Salzburger Land und auf den Kanaren wurden am Wochenende die ersten Sieger des Jahres gekürt. Beim Crossduathlon in Faistenau wühlten sich Kathrin Müller und Daniel Antonioli (ITA) erfolgreich durch den Schlamm. Auf Lanzarote behaupteten sich Yvonne van Vlerken und der Lette Victor Vovrusko.

Weiterlesen

31.10.2013 Starykowicz bittet zum Schlagabtausch

Andrew Starykowicz
Gleich 15 der 88 auf Hawaii gestarteten Profis verzichten zunächst auf ihre Saisonpause und treten am Sonntag beim Ironman Florida an. Als Favoriten gehen Radrekord-Mann Andrew Starykowicz und die Niederländerin Yvonne van Vlerken in das Hochgeschwindigkeitsrennen am Golf von Mexiko. Für Per Bittner, Michael Göhner und Mareen Hufe geht es um wichtige Punkte für Kona 2014.

Weiterlesen

09.09.2013 Britischer Doppelschlag, Konschak und Göhner Dritte

Freud und Leid: Konschak rennt zu Platz zwei ...
Zwei Podestplätze für Deutschland: Michael Göhner holte beim Ironman Wales dank starker Laufleistung den dritten Platz. Auch Katja Konschak schaffte bei typisch walisischem Herbstwetter in Pembrokeshire den Sprung aufs Podium. Die Titel beim letzten europäischen Ironman der Saison blieben auf der Insel.

Weiterlesen

05.09.2013 Göhner und Gajer auf Punktejagd

Michael Göhner beim Ironman Frankfurt 2013.
Während die einen mitten in der Vorbreitung auf die Ironman-Weltmeisterschaft am 12. Oktober stecken, beginnt für andere am Wochenende schon die Qualifikationsphase fürs nächste Jahr. Einige deutsche Profis, darunter Michael Göhner und Julia Gajer, sind am Sonntag beim Ironman Wales am Start, um sich die ersten wichtigen Punkte im Kona Pro Ranking zu sichern.

Weiterlesen

26.08.2013 Philipp und Ritter im Regen zum Sieg

Podium Trans Vorarlberg
Laura Philipp und Christian Ritter haben die zweite Auflage des 2012 neu aufgelegten Trans Vorarlberg Triathlon gewonnen. Bei Regen, Nebel und lausigen Temperaturen fing Philipp Vorjahressiegerin Yvonne van Vlerken erst auf den letzten Laufkilometern ab. Ritter glückte ein Start-Ziel-Sieg. Michael Göhner wurde Zweiter.

Weiterlesen

23.08.2013 Van Vlerken, Ritter, Göhner: Kraftakt am Arlberg

Yvonne van Vlerken auf dem Rad beim Trans Vorarlberg Triathlon 2012.
Sieben Wochen vor dem Ironman Hawaii wagen die Niederländerin Yvonne van Vlerken und der Leipziger Christian Ritter einen eher ungewöhnlichen Härtetest. Die beiden bereits für die WM in Kailua-Kona qualifizierten Profis führen am Sonntag das Feld beim Trans Vorarlberg Triathlon an. Außerdem in Bregenz am Start: Michael Göhner und Uwe Widmann.

Weiterlesen

22.07.2013 Patrick Lange schlägt Michael Göhner

Michael Göhner beim Ironman Germany
Patrick Lange hat nach dem Auftakt zum Triathlon-Cup Rhein-Neckar in Mußbach auch den RömerMan in Ladenburg gewonnen. Der Griesheimer setzte sich zum zweiten Mal gegen Langdistanzprofi Michael Göhner durch. Wie Frauensiegerin Laura Philipp führt Lange die Gesamtwertung der Serie weiter souverän an.

Weiterlesen

18.07.2013 RömerMan: Göhner trifft auf Rahn und Lange

Michael Göhner beim Ironman Frankfurt 2013.
Nur zwei Wochen nach seinem vorzeitigen Aus beim Ironman Germany kehrt Michael Göhner zurück auf die Wettkampfbühne. Beim traditionsreichen RömerMan in Ladenburg trifft der Reutlinger am Samstag auch auf den Kölner Titelverteidiger Fabian Rahn.

Weiterlesen

11.07.2013 Tempo in der Mittagspause

DTU-Trainingslager Schwimmtraining in Colonia Sant Jordi
Wenn Sie in den nächsten Tagen kaum Zeit zum Trainieren finden, kommt die Trainingseinheit der Woche genau richtig. Ein simpel strukturiertes Tempotraining, das auch Michael Göhner nutzt, wenn die Zeit mal knapp ist.

Weiterlesen

06.07.2013 Michael Göhner: "Nach dem Rad bin ich in Schlagdistanz"

Doch während sich die Favoriten vorne gegenseitig belauern, kämpft hinter ihnen einer um Anschluss: Michael Göhner landet am Ende auf dem 22. Platz.
Einen Rennen gegen Michael Göhner ist nicht vor der Ziellinie entschieden. Denn der Schwabe steigert sich von Disziplin zu Disziplin. Im Schwimmen eher verhalten, arbeitet er sich auf dem Rad nach vorn - und möchte auch am Sonntag in Frankfurt beim Marathon vorn mitmitschen. Schließlich ist er beim Ironman 70.3 in Berlin schneller gelaufen als Michael Raelert.

Weiterlesen

24.06.2013 Die schönsten Bilder aus Erding

Darauf erstmal ...
Der Stadttriathlon in Erding hat Tradition. Wir feiern die 20. Auflage mit einer Bildergalerie vom Rennen, das dank Michaela Herlbauer und Michael Göhner fest in blau-weißer Hand blieb.

Weiterlesen

18.06.2013 Triathlon-Boliden: Zehn Bikes im Praxistest

triathlon Nr. 112
Das Radfahren ist das Herzstück des Triathlons. Hier zeigt sich, wer eine Niete gezogen und wer den Volltreffer gelandet hat. Wir haben zehn Triathlonbikes zwischen 1.399 und knapp 6.000 Euro getestet und verraten Ihnen, was Sie für Ihr Geld bekommen. Dazu: 16 Sportbrillen im triathlon-Test, die Orga-Chefs von Challenge und Ironman im Interview, Favoritencheck für Frankfurt und Roth und die besten Trainingstipps für die zweite Saisonhälfte.

Weiterlesen

16.06.2013 Bildergalerie: Raelerts Flugshow

... Raelerts einsame Flugshow geht weiter.
Auf dem alten Flughafengelände in Berlin setzte Michael Raelert an zum ersten Höhenflug dieser Saison. Michael Göhner und Per Bittner blieben nur die Co-Pilotenrollen. Das Rennen in Bildern.

Weiterlesen

16.06.2013 Raelert ohne Gegenwehr, Riveros Diaz vor Konschak

Michael Raelert dominiert die Ironman-70.3-Premiere in Berlin.
Michael Raelert hat die 70.3-Premiere in seiner Wahlheimat Berlin souverän vor Michael Göhner und Per Bittner gewonnen. Bei den Frauen ließ Barbara Riveros Diaz aus Chile eine starke Katja Konschak und die Kanadierin Rachel McBride hinter sich.

Weiterlesen

06.06.2013 Lange schlägt Göhner beim Serienstart in Mußbach

Patrick Lange in Mußbach
Mit einem überragenden 10-Kilometerlauf hat Duathlonspezialist Patrick Lange hat den Auftakt zum BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar in Mußbach für sich entschieden. Vorjahres-Seriensieger Michael Göhner musste sich in der Pfalz trotz starker Radleistung mit dem zweiten Platz begnügen. Bei den Frauen wiederholte die Ravensburgerin Laura Philipp ihren Sieg von 2012.

Weiterlesen

09.05.2013 Ironman 70.3 Mallorca: Alles Raelert, oder was?

Andreas Raelert auf dem Weg zur Weltbestzeit
Nach den beiden Siegen 2011 und 2012 wollen die Raelert-Brüder ihren Titel auf Mallorca auch bei der dritten Auflage des Rennens verteidigen. Das Problem: die europäische 70.3-Saisoneröffnung war noch nie so stark besetzt wie in diesem Jahr. Doch der Hattrick ist möglich.

Weiterlesen

11.03.2013 Forstner und Göhner erste Titelträger

Michael Göhner gewinnt mit dem schnellsten zeit auf Ski den ersten DM-Titel 2013.
Michael Göhner und Renate Forstner haben die ersten Deutschen Meistertitel der Saison 2013 eingefahren. Bei der Wintertriathlon-DM in Oberstaufen waren beide bei wenig winterlichen Bedingungen für die nationale Konkurrenz nicht zu schlagen.

Weiterlesen

23.11.2012 "Ich glaube, dass ich auf Hawaii besser sein kann"

Michael Göhner beim Ironman 70.3 Mallorca
Eine Saison voller Höhen und Tiefen geht für Michael Göhner am Sonntag beim Ironman Cozumel zu Ende. Der Reutlinger will 2013 nach einem Jahr Pause wieder auf Hawaii - im Konzert der Großen - mitspielen. Dafür braucht er Punkte im Kona Pro Ranking. Und die möchte sich der 32-Jährige in Mexiko holen - mit einer Taktik, die ihm die größten Erfolge seiner Karriere beschert hat.

Weiterlesen

22.11.2012 Fiesta Mexicana mit illustren Gästen

Ivan Rana
Die Zeiten, in denen man auf Cozumel zum Jahresende mal eben noch einen Ironman gewinnen konnte, sind endgültig vorbei. In diesem Jahr werden gleich fünf TopTen-Finisher des Ironman Hawaii - darunter Sonja Tajsich und Dirk Bockel - bei der Fiesta Mexicana über 226 Kilometer dabei sein. Die Roth-Champions Michael Göhner und James Cunnama und ein spanischer Langdistanz-Rookie wollen die heiße Promi-Party sprengen.

Weiterlesen

08.11.2012 Heißes Saisonfinale auf den Kanaren

Ironman 70.3 Lanzarote: Für den Traumstrand in Farmara haben die Athleten am Sonntag wahrscheinlich kaum ein Auge.
Nur eine Woche nach Platz drei in Taiwan will Michael Göhner bei der Premiere des Ironman 70.3 Lanzarote möglichst viele der 500 möglichen Punkte fürs Kona Pro Ranking einfahren. Kein leichtes Unterfangen für den 32-Jährigen, der es neben Konkurrenz aus dem eigenen Lager mit dem Schweizer Ronnie Schildknecht, Ivan Raña aus Spanien und einigen weiteren Topathleten zu tun bekommt.

Weiterlesen

04.11.2012 Bozzone brillant, Göhner läuft aufs Podium

Michael Göhner beim Ironman Germany
Michael Göhner hat den erhofften ersten Saisonsieg in der 70.3-Rennserie verpasst. Der Reutlinger Profi musste beim Ironman 70.3 Taiwan die Überlegenheit von Terenzo Bozzone (NZL) und Daniil Sapunov (KAZ) anerkennen und wurde Dritter. Wie Bozzone gab auch die japanische Frauensiegerin Keiko Tanaka ihre beim Schwimmen erkämpfte Führung bis ins Ziel nicht wieder ab.

Weiterlesen

31.10.2012 Göhner geht auf's Ganze

Spontan-Zweiter: Michael Göhner entschied sich erst einen Tag vor dem Rennen für den Start auf Mallorca
Der Ironman Hawaii 2012 fand ohne Michael Göhner statt. Nach einem schwierigen Saisonstart verpasste der Reutlinger den Sprung unter die 80 besten Ironmanprofis der Welt. Im kommenden Jahr will der 32-Jährige wieder in Kona dabei sein. Dafür nimmt er in den nächsten Tagen eine kleine Weltreise in Kauf.

Weiterlesen

10.09.2012 Hoffman siegt, Göhner erkämpft Platz drei

Spontan-Zweiter: Michael Göhner entschied sich erst einen Tag vor dem Rennen für den Start auf Mallorca
Michael Göhner hat den Ironman Wisconsin auf Rang drei beendet und sich damit seine ersten Qualifikationspunkte für Hawaii 2013 geholt. Lediglich Ben Hoffman aus den USA und der Argentinier Eduardo Sturla waren am Sonntag schneller als der Reutlinger. Bei den Frauen sorgte Hoffmans Landsfrau Elizabeth Lyles für die Überraschung des Tages.

Weiterlesen

07.09.2012 Göhner sucht sein Glück

Michael Göhner beim Ironman Germany
Michael Göhner startet seine Punktejagd für das Projekt Hawaii 2013 an diesem Wochenende beim Ironman Wisconsin. In Madison warten 1.000 Punkte, die nach einem Sieg auf seinem Kona- Pro-Ranking-Konto eingehen könnten.

Weiterlesen

26.08.2012 Crawford und Degasperi gewinnen Premiere

Alessandro Degasperi
Gina Crawford aus Neuseeland und Alessandro Degasperi haben die Premiere des Ironman 70.3 Salzburg in Zell am See (Österreich) gewonnen. Crawford siegte knapp vor Sonja Tajsich, zwei Landsmänner des Siegers machten den italienischen Dreifach-Triumph komplett.

Weiterlesen

20.08.2012 Bracht und Tajsich heiß auf Hawaii

Timo Bracht, Viernheimer Triathlon
Mit seinem überlegenen Start-Ziel-Sieg hat Timo Bracht beim 29. Viernheimer Triathlon für den krönenden Abschluss im Triathlon Cup Rhein-Neckar 2012 gesorgt. Der zweifache Ironman-Europameister setzte sich bei tropischer Hitze gegen Michael Göhner durch. Der Reutlinger tröstete sich mit dem Gesamtsieg der Traditionserie. Bei den Frauen bewahrte die Regensburger Profiathletin Sonja Tajsich den kühlsten Kopf.

Weiterlesen

30.07.2012 Michael Göhner gewinnt HeidelbergMan

Michael Göhner beim Ironman Germany
Langdistanz-Profi Michael Göhner hat zum ersten Mal in seiner Karriere den HeidelbergMan gewonnen. Zugleich revanchierte sich der 32-jährige Reutlinger für seine knappe Niederlage beim RömerMan vor einer Woche. Fabian Rahn musste sich dieses Mal mit dem undankbaren vierten Platz begnügen. Im Rennen der Frauen bestätigte Lena Berg auch am Neckar ihre starke Form.

Weiterlesen

23.07.2012 Rahn schlägt Göhner

Michael Göhner
Fabian Rahn hat beim Römerman den Favoriten Michael Göhner geschlagen. Nachdem das Schwimmen gestrichen wurde, überholte Rahn Göhner beim abschließenden Laufen. Lena Berg dominierte das Damenrennen.

Weiterlesen

20.07.2012 Göhner startet beim RömerMan

Michael Göhner beim Ironman Germany
Der Triathlon-Cup Rhein-Neckar macht am Wochenende Halt in Ladenburg: Der RömerMan ist die zweite Station der Serie. Langstrecken-Profi Michael Göhner trifft dort auf einige Nachwuchsathleten - und vielleicht auf Timo Bracht.

Weiterlesen

02.07.2012 Al-Sultan ist der König von Kärnten - die Bilder zum Rennen

Faris Al-Sultan siegt beim Ironman Austria über die Hitze und sich selbst.
Faris Al-Sultan und Linsey Corbin hatten Hitze und Konkurrenz beim Ironman Austria am besten im Griff. Die schönsten Bilder von einem der schönsten Langdistanzrennen.

Weiterlesen

01.07.2012 Faris Al-Sultan erobert den Glutofen Kärnten

Faris Al-Sultan
Faris Al-Sultan ist der König der Hitze. Bei tropischen Temperaturen hat der Münchner Hawaii-Sieger von 2005 in Klagenfurt seinen sechsten Ironman gewonnen. Der 34-Jährige feierte in 8:11:31 Stunden bei 33 Grad Celsius einen deutlichen Triumph vor dem Italiener Daniel Fontana und Pedro Gomes aus Portugal.

Weiterlesen

28.06.2012 Al-Sultan und die neue Zeitrechnung

Faris Al-Sultan
Im Jahr eins nach der Ära Vanhoenacker wird es heiß am Wörthersee. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Die erwarteten hochsommerlichen Temperaturen dürften beim 15. Ironman Austria vor allem Faris Al-Sultan in die Karten spielen. Bei seiner Klagenfurt-Premiere trifft der Münchner auf die deutschen Profikollegen Michael Göhner und Markus Fachbach sowie zwei alte Bekannte vom Ironman Hawaii.

Weiterlesen

18.06.2012 Gajer und Göhner hängen die Teamkollegen ab

Michael Göhner beim Ironman Germany
Das alljährliche "Klassentreffen" der von Erdinger Alkoholfrei unterstützten Triathleten blieb auch in diesem Jahr fest in blau-weißer Hand. Julia Gajer und Michael Göhner waren im Heimatort der Brauerei am schnellsten.

Weiterlesen

07.06.2012 Warm-Up für Göhner, Raphael und Reichel

Horst Reichel und Jan Raphael
Kämpfen lohnt sich. Gerhard Budy hat den Triathlon in Ingolstadt nach 16 Jahren Pause wiederbelebt und stand zu Jahresbeginn wegen fehlenden Sponsoren erneut kurz vor dem Aus. Faris Al-Sultan, der Sieger von 2010 und 2011, hat für dieses Jahr zwar abgesagt, doch mit Jan Raphael, Michael Göhner und Horst Reichel kommen drei deutsche Top-Profis in die Audi-Stadt an der Donau.

Weiterlesen

31.05.2012 Raelert fordert Schildknecht heraus

Michael Raelert beim Ironman 70.3 Mallorca
Drei Siege, zweimal Zweiter: Trotz seiner imposanten Bilanz aus fünf Teilnahmen steht Ronnie Schildknecht beim Ironman 70.3 Rapperswil-Jona nicht als Topfavorit am Start. Bei seinem Heimrennen trifft der 32-Jährige nämlich auf einen Konkurrenten, der ihm 2010 den Titel abjagte und sich zudem in starker Form befindet: Michael Raelert. Bei den Frauen kann die Schweizerin Caroline Steffen den Hattrick am Zürichsee perfekt machen.

Weiterlesen

12.05.2012 Michael Göhner: "Der zweite Platz war das Maximum"

Spontan-Zweiter: Michael Göhner entschied sich erst einen Tag vor dem Rennen für den Start auf Mallorca
Spontan-Zweiter: Michael Göhner entschied sich erst einen Tag vor dem Rennen für den Start auf Mallorca

Weiterlesen

12.05.2012 Bühne frei für die Raelert-Show

Ein Raelert kommt selten allein: Nach Andreas' Sieg im Vorjahr geht der Titel beim Ironman 70.3 Mallorca 2012 an Bruder Michael.
Michael Raelert hat nach einem überragenden Soloritt die zweite Auflage des Ironman 70.3 Mallorca gewonnen. Zweiter wurde Überraschungsgast Michael Göhner. Bei den Frauen verteidigte die Britin Emma-Kate Lidbury ihren Titel, Natascha Schmitt feierte ihre Podiumspremiere.

Weiterlesen

27.02.2012 Al-Sultan, Fachbach und Göhner fix

Türkisblaues Wasser und mächtige Berggipfel: Die atemberaubende Kulisse beim Start des Ironman Austria am Wörthersee
Mit Faris Al-Sultan, Markus Fachbach und Michael Göhner haben drei der besten deutschen Langdistanzprofis ihren Start beim Ironman Austria in Klagenfurt bestätigt. Einer der drei könnte damit am 1. Juli die Nachfolge von Seriensieger Marino Vanhoeacker antreten, denn der Belgier hat nach sechs Titeln in Folge bisher noch nicht zugesagt.

Weiterlesen

27.02.2012 Triple für Holzinger, Göhner ohne Chance

Nach zwei Titel reichte es für Michael Göhner bei den Deutschen Meisterschaften der Wintertriathlon in Oberstaufen nur zu Platz vier.
Michael Göhner hat bei den Deutschen Meisterschaften im Wintertriathlon das Triple deutlich verpasst. Der 31-jährige Reutlinger musste seine Sieghoffnungen in Oberstaufen bereits früh begraben. Besser machte es Florian Holzinger: Der Ansbacher setzte seine Serie fort und brachte nach 2008 und 2010 seinen dritten Titel binnen fünf Jahren souverän ins Ziel.

Weiterlesen

04.09.2011 Schildknecht schlägt Bracht

Timo Bracht beim Ironman Germany
Bei der Challenge Walchsee hat sich Ronnie Schildknecht für eine Attacke auf dem Rad mit dem Sieg belohnt. Timo Bracht präsentierte sich als zufriedener Zweiter, Agegrouper Boris Stein wirbelte einmal mehr das Klassement durcheinander und ließ Michael Göhner hinter sich.

Weiterlesen

24.07.2011 Al-Sultan endlich am Ziel

Faris Al-Sultan gewinnt den Ironman Germany
Aller guten Dinge sind vier. Zumindest für Faris Al-Sultan scheint das nun zu gelten. Im vierten Anlauf holte sich der Hawaii-Sieger von 2005 am Römerberg den Ironman-EM-Titel. Und schien sich selbst am meisten damit zu überraschen.

Weiterlesen

19.06.2011 Raelert gibt sich keine Blöße

Andreas Raelert
Andreas Raelert hat in Erding seinen dritten Saisonsieg eingefahren und bleibt 2011 ungeschlagen. Bei den Frauen ging der Titel an Newcomerin Julia Wagner. Einer wahren Flut von Disqualifikationen fielen im Ziel unter anderem Michael Göhner und Mike Aigroz zum Opfer.

Weiterlesen

14.05.2011 Raelert dominiert auf Mallorca

Ironman Hawaii 2011 - Laufen
Andreas Raelert ist seiner Favoritenrolle bei der Premiere des Ironman 70.3 Mallorca gerecht geworden und gewann sein erstes Saisonrennen in überzeugender Manier. Bei den Frauen musste sich Silva Felt in einem knappen Finale geschlagen geben.

Weiterlesen

28.02.2011 Göhner holt Gold

Michael Göhner beim Wintertriathlon
Comeback geglückt, Mission erfüllt. Ironman-Profi Michael Göhner hat sich in Oberstaufen zum zweiten Mal den Deutschen Meistertitel im Wintertriathlon gesichert. Der Reutlinger setzte sich in der Loipe gegen Titelverteidiger Florian Holzinger und Quirin Schmölz durch.

Weiterlesen

05.09.2010 Weiss schlägt Göhner

Michael Weiss
Es war der Tag der ehemaligen Radfahrer: Der umstrittene Michael Weiss hat die Premiere der Challenge Walchsee gewonnen. Zweiter wird Massimo Cigana aus Italien, der laufstarke Deutsche Michael Göhner erreicht Rang vier.

Weiterlesen

06.06.2010 Kienle stürzt, Stadler siegt

Sein letzter großer Sieg: Normann Stadler bei der Challenge Kraichgau 2010
Spannende Aufholjagden und ein folgenschwerer Sturz: Normann Stadler hat die Challenge Kraichgau gewonnen und dabei von einem Unfall des Lokalmatadors Sebastian Kienle profitiert. Vorjahressiegerin Rebekah Keat konnte ihren Titel verteidigen.

Weiterlesen