Erdnussbutter-Schokoladen-Shake

Wer sich und seiner Muskulatur nach einer harten Trainingseinheit etwas Gutes tun will, sollte unbedingt diesen leckeren Erdnussbutter-Schokoladen-Shake ausprobieren.

Von > | 29. Juni 2017 | Aus: TRAINING

 Teaser Erdnussbutter-Schokoladen-Shake | Erdnussbutter-Schokoladen-Shake: Klingt nicht nur gut, tut auch noch gut!

Erdnussbutter-Schokoladen-Shake: Klingt nicht nur gut, tut auch noch gut!

Foto >Dreamstime.com (NatashaBreen)

Schokoladenmilch ist bei den Ausdauerprofis eines der beliebtesten Recovery-Getränke überhaupt. In dieser ­Variante kommt noch etwas Erdnussbutter hinzu – ein köstliches Geschmackserlebnis, das an einen beliebten Schokoladenriegel erinnert. Dieser Smoothie bietet Ihnen hochwertige Nährstoffe, die Ihrer beanspruchten Muskulatur zugutekommen.

Zutaten

1½ Bananen (in Stücken gefroren)
350 ml fettarme Milch (besonders lecker: Mandel-oder Haselnussmilch)
2 EL Erdnussbutter
2 TL reines Kakaopulver

Optionales Sportlerplus
1 EL Hanfsamen und 1 Prise Salz

Zubereitung

Die gefrorenen Bananen in den Mixer geben. Die Milch dazugießen und beides einmal kurz durchmixen. Anschließend die Erdnussbutter sowie den Kakao hinzu­fügen und alles in gut einer Minute fein pürieren.
 

Nährwerte (Basisrezept)

ca. 470 kcal, 56 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß, 18 g Fett