Die Highlights 2016

Sie sind Triathloneinsteiger und möchten im nächsten Sommer zum ersten Mal an einem Triathlon teilnehmen? Oder sind Sie schon lange dabei und planen fürs kommende Jahr eine Langdistanz? In der triathlon bekommen Sie die Trainingspläne für alle Ziele und alle Distanzen - und hier finden Sie Ihre Jahresperiodisierung.

Von > | 6. Oktober 2015 | Aus: TRAINING

Radtraining | Triathlonprofis bei der Arbeit

Triathlonprofis bei der Arbeit

Foto >Niclas Bock

Mit den Trainingsplänen in der Zeitschrift triathlon unterstützen wir Sie - von der Saisonplanung bis zum Ziel Ihrer Träume im Sommer. Los ging es in der tt54, und seit Januar 2016 erscheinen die Trainingspläne für die nächsten vier Wochen jeweils in der triathlon.

Wann sind die Hauptrennen? Welche Trainingsschwerpunkte stehen an? Wann sind Testwettkämpfe eingeplant? Das alles sind wichtige Fragen, wenn man sich auf einen neuen Trainingsplan einlässt. Lesen Sie hier im Detail, was in den drei Plänen für Sprintdistanz, Kurz- und Mitteldistanz und Langdistanz im Laufe des Jahres auf Sie zukommt:

Saisonplanung 2016

Sprintdistanz

Kurz- und Mitteldistanz

Langdistanz

Wochen bis Highlight

Schwerpunkt

Wochen bis Highlight

Schwerpunkt

Wochen bis Highlight

Schwerpunkt

31

Belastung I

32

Belastung I

35

Belastung I

30

Belastung II

31

Belastung II

34

Belastung II

29

Belastung III

30

Belastung III

33

Belastung III

28

Entlastung

29

Entlastung

32

Entlastung

27

Belastung I

28

Belastung I

31

Belastung I

26

Belastung II

27

Belastung II

30

Belastung II

25

Entlastung

26

Entlastung

29

Entlastung

24

Belastung I

25

Belastung I

28

Belastung I

23

Belastung II

24

Belastung II

27

Belastung II

22

Belastung III

23

Belastung III

26

Belastung III

21

Entlastung

22

Entlastung

25

Entlastung

20

Belastung I

21

Belastung I

24

Belastung I

19

Belastung II

20

Belastung II

23

Belastung II

18

Belastung III

19

Entlastung

22

Entlastung

17

Entlastung

18

Trainingslager

21

Belastung I

16

Belastung I

17

Trainingslager

20

Belastung II

15

Belastung II

16

Entlastung

19

Belastung III

14

Belastung III

15

Belastung I

18

Entlastung

13

Entlastung

14

Belastung II

17

Trainingslager

12

Belastung I

13

Entlastung

16

Trainingslager

11

Belastung II

12

Belastung I

15

Entlastung

10

Belastung III

11

Belastung II

14

Belastung I

9

Entlastung

10

Belastung III

13

Belastung II

8

Belastung I

9

Entlastung

12

Belastung III

7

Belastung II

8

Belastung I

11

Entlastung

6

Belastung III

7

Belastung II

10

Belastung I

5

Entlastung

6

Tapering: KD/MD

9

Belastung II

4

Belastung I

5

Entlastung

8

Belastung III

3

Belastung II

4

Belastung I

7

Tapering: MD/KD

2

Belastung III

3

Belastung II

6

Entlastung

1

Tapering HL1: SD

2

Belastung III

5

Belastung I

9

Entlastung

1

Tapering HL1: KD/MD

4

Belastung II

8

Belastung I

9

Entlastung

3

Belastung III

7

Belastung II

8

Belastung I

2

Tapering I

6

Belastung III

7

Belastung II

1

Tapering II HL1: LD

5

Entlastung

6

Belastung III

10

Entlastung I

4

Belastung I

5

Tapering: KD

9

Entlastung II

3

Belastung II

4

Entlastung

8

Belastung I

2

Belastung III

3

Belastung I

7

Belastung II

1

Tapering HL2: SD

2

Belastung II

6

Belastung III

5

Entlastung

1

Tapering HL2: KD/MD

5

Tapering: KD

4

Belastung I

4

Entlastung

4

Entlastung

3

Belastung II

3

Belastung I

3

Belastung I

2

Belastung III

2

Belastung II

2

Belastung II

1

Tapering: SD

1

Tapering KD/MD

1

Tapering HL2: KD/MD

1

Entlastung I

1

Entlastung I

1

Entlastung I

2

Entlastung II

2

Entlastung II

2

Entlastung II

3

Entlastung III

3

Entlastung III

3

Entlastung III

Autor >Redaktion

Swipe me

Neu: Der Countdown

Was es Neues gibt im Vergleich zum vergangenen Jahr? Für Ihre Highlights 2016 rechnen wir diesmal mit einem Countdown. Je nach Lieblingsstrecke sind es ab Dezember noch 31, 32 oder 35 Wochen bis zum ersten Saisonhöhepunkt - das macht es einfacher, den Plan auf Ihren ganz individuellen Renntermin anzupassen. Zählen Sie einfach die Wochen ab Ihrem Renndatum rückwärts - dann wissen Sie, wann Sie ins Training einsteigen sollten. Sie werden sehen: Unsere Pläne werden Sie auf den Punkt fit machen.