Ich muss euch enttäuschen ...

Der vierte Tag des Trainingslagers auf Fuerteventura, wo unser Herausgeber Frank Wechsel sich auf seinen Start beim Ironman Hamburg vorbereitet, war der erste Ruhetag. Und der heißt nicht umsonst so.

Von > | 30. März 2017 | Aus: TRAINING

Fotoshooting im Las Playitas, Fuerteventura (Spanien).

Fotoshooting im Las Playitas, Fuerteventura (Spanien).

Foto >Frank Wechsel

Regenerationslauf ist ein Wort, das einen inneren Widerspruch enthält. Entweder ich regneriere oder ich laufe. Das gilt auch und umso mehr im Trainingslager. Nach drei Trainingstagen stand heute der erste Ruhetag auf dem Programm meiner Fuerteventura-Reise. Und ich muss euch enttäuschen: Ruhetag heißt bei mir Ruhetag. Oder, um im Fachjargon (und näher an der Realität) zu bleiben: Entlastungstag.

Denn trotz aller selbst- und coachverordneten Ruhe ging es auch heute um 7:30 Uhr an den Pool. Nicht um ein weiteres Sprintduell mit Rolf auszufechten, sondern um zu fotografieren. Ich sprang nicht ins Wasser, ich ließ springen. Und zwar die bezaubernde Julie, vorgestern noch meine Schwimmtrainerin am Beckenrand, heute mein Schwimmmodel. Für sie ein hartes Startsprungworkout, für mich ein perfekter Start in den Tag. Zwar wollte niemand so recht verstehen, warum wir dieses Shooting vor Sonnenaufgang durchführten. Aber noch hat ja auch niemand die Fotos gesehen, die dabei herauskamen.

Büro unter Palmen

Da heute keine Radausfahrt anstand, konnte ich nach dem dritten Frühstückskaffee auch noch einen vierten und fünften genießen, bevor ich das tat, was ich am Mittwochvormittag immer mache. Ich muss euch wieder enttäuschen: kein Regenerationslauf, keine Massage, kein Yoga, sondern: Büroarbeit. "Selbständig sein, heißt selbst und ständig zu arbeiten", sagte schon mein Großvater. Zumindest durfte ich mir die Palme, unter der ich das tat, auch selbst aussuchen. Ich wählte eine in Poolnähe, wegen der Poolbar. Und des Poolbarkaffees.

Passives Krafttraining

Als der Palmenschatten auf andere Schreibtische bzw. Strandliegen fiel, wurde es Zeit, die Location zu wechseln. Einerseits, um dem drohenden Sonnenbrand zu entgehen, andererseits, um das Büro gegen ein Set einzutauschen. Fotoshooting mit Uli, die in der kanarischen Hitze eifrig Gewichte stemmte. Und das, was dabei herauskam, wird euch nicht enttäuschen: Ihr sollt alle davon profitieren. Mehr verrate ich heute aber noch nicht.

Auf dem Weg zum Shooting begegnete mir mein Schwimmduellpartner Rolf, der mich fragte, wo ich denn bei den beiden Einheiten heute gewesen sei. "Ich habe regeneriert", sagte ich. Denn abgerechnet wird zum Schluss. Wir sehen uns. Am Donnerstag, um 7:30 Uhr. Im Pool.

FRANKS TRAININGSLAGER AUF FUERTEVENTURA 2017

Las Playitas, Fuerteventura (Spanien)

Tag

Swim (km)

Bike (km)

Bike (HM)

Run

Total (h)

So., 26.3.

3,2

82,6

1.332

6,7

4:54

Mo., 27.3.

2,5

92,9

1.473

12,1

5:59

Di., 28.3.

2,5

109,0

1.541

5:48

Mi., 29.3.

0:00

Do., 30.3.

2,2

87,0

1.363

3,7

4:47

Fr., 31.3.

2,3

120,7

1.246

5:42

Sa., 1.4.

82,3

993

5,0

4:01

So., 2.4.

200,5

2.949

7:57

Mo., 3.4.

2,4

0:54

Summe

15,1

775,0

10.897

27,5

40:02

Swipe me