Strawberry-Banana-Smoothie

In unserer neuen Rubrik "Triathlon-Rezept" stellen wir Ihnen ab sofort jede Woche ein leckeres Rezept vor, das Sie fit für Training und Wettkampf macht oder die Regeneration fördert. Den Auftakt macht – passend zur Erdbeerzeit – ein erfrischender Strawberry-Banana-Smoothie.

Von > | 25. Mai 2017 | Aus: TRAINING

Strawberry-Banana | Dieser Smoothie schmeckt nicht nur lecker, er füllt auch die Energiespeicher wieder auf und unterstützt bei der Regeneration müder Muskeln.

Dieser Smoothie schmeckt nicht nur lecker, er füllt auch die Energiespeicher wieder auf und unterstützt bei der Regeneration müder Muskeln.

Foto >Dreamstime.com (Piliphoto)

Erdbeere und Banane – diese Kombination ist im Bereich der Energiegels ein absoluter Klassiker. Und funktioniert natürlich auch als Smoothie hervorragend. Allerdings wird er durch die Zugabe von Buttermilch (oder auch Kefir) ein perfekter Regenerationsdrink. Die Früchte und der Honig füllen mit ihren Kohlenhydraten die Glykogenspeicher wieder auf, und die Molkeproteine aus der Buttermilch helfen bei der Erholung der beanspruchten Muskulatur.

Tipp: Im Sommer Erdbeeren und Bananenstücke gefroren in den Mixer geben (wenn Ihr Mixer dafür geeignet ist!). Schmeckt am Ende wie ein herrlicher Eisbecher – ist nur viel gesünder.

Zutaten
200 g Erdbeeren
1 Banane
300 ml Buttermilch
1 EL Honig
1 EL Zitronensaft

Optionales Sportlerplus
 10–15 Goji-Beeren und 1 Prise Salz

Zubereitung
Erdbeeren waschen und vom grünen Stielansatz befreien. Banane schälen und in grobe Stücke schneiden. Erdbeeren und Banane zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben und 1–2 Minuten (je nachdem ob Sie gefrorene Früchte verwenden oder nicht) mixen.

Nährwerte (Basisrezept)
ca. 315 kcal, 56 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 2 g Fett