Aus Citytriathlon wird Challenge Heilbronn

Der renommierte Citytriathlon Heilbronn wird ab 2015 unter dem Challenge-Label ausgetragen. Die erste "Sparkassen Challenge Heilbronn" geht am 21. Juni 2015 über die Bühne. Die Anmeldungen eröffnen heute.

Von > | 17. Juli 2014 | Aus: SZENE

Svenja Bazlen | Svenja Bazlen gewinnt den Citytriathlon Heilbronn

Svenja Bazlen gewinnt den Citytriathlon Heilbronn

Foto >Ingo Kutsche

Mit einer Überraschung begann die Auftaktpressekonferenz der DATEV Challenge Roth am Donnerstag in der Kulturfabrik: Die Veranstalter begrüßten die Vertreter des Heilbronner Citytriathlons offiziell unter dem Dach der "Challenge Family".

Das Rennen wird erstmals am 21. Juni 2015 unter dem neuen Namen "Sparkassen Challenge Heilbronn powered by Audi" ausgetragen. Mit dem Wechsel in die Challenge-Serie verlassen die Heilbronner auch das bisherige Sonderformat mit Strecken von 2 km Schwimmen, 70 km Radfahren und 15 km Laufen, über die am 22. Juni Andreas Dreitz vor Sebastian Kienle dominierte und Svenja Bazlen vor Ricarda Lisk und Natascha Schmitt gewann. Das sind die neuen Distanzen: 

Challenge Half
1,9 km Schwimmen - 90 km Radfahren - 21 km Laufen

Olympische Distanz
1,5 km Schwimmen - 47 km Radfahren - 10 km Laufen

Volksdistanz
0,5 km Schwimmen - 23 km Radfahren - 5 km Laufen

Über alle drei Distanzen werden zudem Staffeln angeboten, die Anmeldungen sind eröffnet. Die Startgebühr beträgt bei Meldung bis zum Jahreswechsel 170 Euro für die Halbdistanz, 95 für die olympische und 80 für die Volksdistanz.