Agegrouper Michael Krell: "Mein Ziel ist 8:30 Stunden"

Zwei Bücher für berufstätige Triathleten hat er geschrieben - nun will er selbst beweisen, dass man auch als Nicht-Profi eine Spitzenleistung auf der Langdistanz erreichen kann. Der 32-jährige über verschiedene Ziele und den dafür notwendigen Aufwand.

Von > | 11. Juli 2013 | Aus: SZENE