Andreas Raelert: "Ausreden zählen nicht"

Für Andreas Raelert lief es bei der Ironman Weltmeisterschaft nicht immer optimal. Zwischen Podium und DNF war für den Rostocker alles dabei. Mit Hawaii abgeschlossen hat Raelert trotzdem noch lange nicht. Im Gegenteil, der 39-Jährige hat sich sogar einiges vorgenommen.

Von > | 2. Oktober 2015 | Aus: SZENE