Felix Walchshöfer: "Macca ist unwahrscheinlich smart"

Es gehört schon eine Menge Selbstbewusstsein dazu, wenn ein Rennveranstalter an der Wettkampfstrecke in Kailua-Kona eine Zusammenarbeit mit einem der erfolgreichsten Ironman-Athleten verkündet. Challenge-Chef Felix Walchshöfer strahlt dieses Selbstbewusstsein aus. Im Interview erzählt er von der neuen Rolle, die Chris McCormack innerhalb der "Challenge Family" wahrnehmen wird.

Von > | 10. Oktober 2012 | Aus: SZENE