Julia Gajer: "Ich bin schon richtig heiß auf Kona"

Sie gibt es offen zu: Die Ironman-70.3-WM ist für Julia Gajer nur eine Durchgangsstation zwischen der Ironman-EM im Juli, wo sie Zweite wurde, und dem Ironman Hawaii, wo sie ihren sechsten Platz verbessern will. Die Bestandsaufnahme vor der Bestandsaufnahme - im triathlonTV-Interview.

Von > | 29. August 2015 | Aus: SZENE