Alles hat ein Ende nur die (Bock)wurst hat zwei

Was für ein trauriger Tag gestern. Nicht nur wegen des miesen Aprilwetters. Doch nach einem "klärenden" Gespräch mit tri-mag.de hat sich der Kult-Blogger aus Ratingen zum Rücktritt vom Rücktritt entschlossen.

Von > | 2. April 2015 | Aus: SZENE

M6V9B4560 - 2014-03-29 um 08-42-18 | Niclas Bock

Niclas Bock

Foto >Isaak Papadopoulos

Hey Leute, kleiner Scherz! Der gestrige Blog war natürlich ein Aprilscherz. Noch habe ich zu viel Spaß daran, Euch ab und zu mit Texten und Gedanken zu versorgen. Ich freue mich auf viele weitere Sternstunden der Triathlon-Geschichte und darauf, diese dann mit Euch zu diskutieren. Bleibt froh und munter und genießt das Osterwochenende!

Bis in Kürze, Euer Bocki