Challenge Roth

Der Langdistanz-Triathlon über 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen zählt zu den traditionsreichsten Triathlonveranstaltungen. Seit 35 Jahren geben sich die Größen des Triathlonsports in Roth die Ehre: Jan Frodeno, Sebastian Kienle, Daniela Ryf, Yvonne van Vlerken und weitere Stars der Szene  – die Challenge Roth ist immer eine Reise wert. Auch die Strecke hat Kult-Charakter: Das Schwimmen über 3,8 Kilometer findet im Main-Donau-Kanal statt. Der Start befindet sich an der Kanallände Hilpoltstein auf der Heuberg. Die Schwimmstrecke führt 1,5 Kilometer in südöstlicher Richtung zu einem Wendepunkt, führt anschließend zu einem zweiten Wendepunkt und wieder zurück zum Start. Beim Radfahren warten 180 Kilometer und rund 1.200 Höhenmeter im südlichen Landkreis Roth auf die Athleten. Am Solarer Berg in Hilpoltstein kommt Tour-de-France-Feeling auf: Am Streckenrand stehen die Zuschauer so dicht gedrängt in mehreren Reihen, dass ein Überholvorgang ausgeschlossen ist. 2018 wurde die Strecke neu konzipiert.