Zehn Tester für Rücklicht Aero-XK von Guee gesucht

Mehr Sicherheit beim Training: Wir suchen zehn Triathleten, die auch im Winter draußen Rad fahren und sich mit einem Rennrad-Rücklicht mehr Sichtbarkeit verschaffen möchten.

Von > | 1. Dezember 2017 | Aus: EQUIPMENT

Das Rennrad-Rücklicht Aero-XK von Guee passt auch an Aero-Sattelstützen.

Das Rennrad-Rücklicht Aero-XK von Guee passt auch an Aero-Sattelstützen.

Foto >Hersteller

Das Rücklicht Aero-XK von Guee ist für den Straßenverkehr zugelassen und soll beim Rennradtraining in Dunkelheit und Dämmerung für die nötige Sicherheit sorgen. Es ist über Mini-USB wiederaufladbar, eine Ladung soll fünf Stunden halten. Laut Hersteller strahlt das Rücklicht in einem Winkel von 220 Grad nach hinten.

Mit einer Klemmung kann das Rücklicht Aero-XK an vielen Sattelstützen sicher befestigt werden.

Mit einer Klemmung kann das Rücklicht Aero-XK an vielen Sattelstützen sicher befestigt werden.

Foto >Hersteller

Wichtig für Triathleten: Das Aero-XK kann an Aero-Sattelstützen befestigt werden, dafür sorgt eine flexible Klemmung, die mit einem Silikonband zusammengehalten wird. Im Lieferumfang sind das Licht, ein Ladekabel, zwei Bänder und eine Anleitung enthalten. Das Rücklicht ist im Shop von Guee für 37,95 Euro erhältlich.

Wenn Sie das Rennrad-Rücklicht Aero-XK von Guee testen möchten, können Sie sich hier bewerben: