Dienstag, 23. April 2024


00:10:49

Noch 100 Tage bis zum Rennen in Paris: Die Olympiastrecke im Athletencheck

Die olympische Triathlonstrecke klingt spektakulär: Schwimmen in der Seine, Radfahren über die Champs-Élysées und Laufen mit Blick auf den Eiffelturm. Doch wie haben die Athletinnen und Athleten die Strecke beim Testevent im vergangenen Jahr empfunden und welche Renndynamik erwarten sie für dieses Jahr?

Aktuell

triathlon+ Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar

ePaper | Kiosk findenAbo

Werbung

ePaper | Kiosk findenAbo

Weitere aktuelle Beiträge

Werbung

Podcast

ePaper | Kiosk findenAbo

Die elementare Einheit: Koppeltraining

Das eigene Saisonhighlight rückt immer näher. Wir erklären dir, warum Koppeltraining eine elementare Einheit in deinem Trainingsplan sein sollte.

Versuch macht klug: So näherst du dich dem optimalen Wettkampf

Aus Fehlern lernt man bekanntlich – aber wie? Dieser Frage gehen wir auf den Grund und zeigen, wie du dich im Training bei verschiedenen Aspekten deinem Optimum annäherst. Damit es im Wettkampf wie am Schnürchen läuft.

An der Schwelle: Laktat im Gleichgewicht

Training an der Laktatschwelle – das hört man immer wieder. Aber was heißt das eigentlich genau? Wir erklären, wie die anaerobe Schwelle bestimmt wird und wie du sie im Training nutzen kannst.

Training im Freiwasser: Wo ist es erlaubt?

Die ersten warmen Tage laden zur Planung ein. Bald geht es wieder ins Freiwasser. Doch bevor es los geht, solltest du einige wichtige Fragen klären.

Höhentraining: Alles nur ein Mythos?

Live high - train low, live high - train high, beim Höhentraining gibt es viele Varianten. Doch ist es wirklich leistungssteigernd, in der Höhe zu trainieren?

Mehr Zeit, mehr Training: Feiertage sportlich gestalten

Du hast während der Ostertage frei und willst diese Zeit ins Training investieren? Perfekt – wir zeigen Vorteile auf und erklären, worauf es ankommt.

Vier Tipps: Training in Carbonschuhen

Die Leistungsvorteile von Carbonschuhen sind nicht von der Hand zu weisen. Immer häufiger sieht man Agegrouper nicht nur im Rennen, sondern auch im Training mit den "Superschuhen" laufen. Doch es gibt nicht nur Vorteile. Wir sagen dir, wie du sie richtig einsetzt.

Weitere Beiträge

Die Zeiten aller deutschsprachigen Hawaii-Finisher

Von Jan Frodenos 7:51:13 Stunden bis zu Hanna Svoboda-Vasquez' Finish in 16:51:03 Stunden: Hier kommen alle Zeiten der deutschsprachigen Hawaii-Finisher in der Übersicht.

Don, Costes und Küng kämpfen um Premierensieg in Marokko

Bei der ersten Austragung des Ironman 70.3 Marrakech kämpfen unter anderem Tim Don, Antony Costes, Manuel Küng und auch drei Deutsche um Top-Platzierungen.

Warum ist Vitamin D so wichtig für die Gesundheit?

Die Aufnahme von Vitamin D ist im Sommer auf dem natürlichen Weg über die Sonne kein Problem. Im Herbst, Winter und auch noch zu Beginn des Frühlings ist es jedoch deutlich schwieriger das "Sonnenvitamin" auf natürlichem Weg aufzunehmen. Caroline Rauscher erklärt in einer sehr ausführlichen Episode, warum das Vitamin so wichtig für uns ist und warum sie vielen ihrer Athleten rät, Vitamin D zu supplementieren.

Ironman verkündet neue Langdistanz in Finnland

Der nördlichste Ironman über die volle Distanz findet ab kommenden Jahr am 8. August erstmals im finnischen Tahko statt.

Gomez kämpft in Malaysia um historischen Olympia-Hawaii-Doppelstart

Javier Gomez kämpft am Samstag beim Ironman Malaysia um einen Slot für den Ironman Hawaii 2020 und hat damit das Olympia-Hawaii-Doppel im Blick.

Für Hawaii-Sieger eine Titelseite. Und nicht nur eine halbe.

Traditionell kommt bei uns ein Weltmeister auf das Cover der Special-Ausgabe nach dem Ironman Hawaii. In den letzten fünf Jahren fiel die Entscheidung für ein passendes Motiv leicht - wir hatten einen deutschen Sieger und keine deutsche Siegerin. 2019 hatten wir ein Luxusproblem.

Die Überbiker-Evolution: Cameron Wurfs vier Hawaii-Radsplits im Vergleich

Cameron Wurf erzielte in den vergangenen drei Jahren beim Ironman Hawaii den schnellsten Radsplit. Wir haben die Leistungsdaten seiner Hawaii-Starts analysiert, miteinander verglichen und seine Entwicklung eingeordnet.

Nachbrenner aus Kona und Super League auf Malta

Brandheiße Eindrücke von der schnellen Super League auf Malta und Analysen mit etwas mehr Abstand zum Ironman Hawaii: Diese Episode von Carbon & Laktat deckt das ganze Spektrum des Triathlons ab.

Impressionen von der Challenge Peguera-Mallorca 2019

Die Sieger der sechsten Auflage der Challenge Peguera-Mallorca heißen Pieter Heemereyck und Radka Kahlefeldt. Hier kommen die Bilder aus dem Rennen.

Die Sigma iD.TRI im Praxistest

Mit der iD.TRI ist seit einiger Zeit die erste reine Triathlon-Uhr aus dem Hause Sigma auf dem Markt. Wir haben die Uhr in zahlreichen Trainingseinheiten getestet.

Alle Kategorien

Aktuelle Kommentare