triathlon 112: Juli 2013

 4,50

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 499/50112 Kategorie:

Beschreibung

Das Radfahren ist das Herzstück des Triathlons. Hier zeigt sich, wer eine Niete gezogen und wer den Volltreffer gelandet hat. Wir haben zehn Triathlonbikes zwischen 1.399 und knapp 6.000 Euro getestet und verraten Ihnen, was Sie für Ihr Geld bekommen. Dazu: 16 Sportbrillen im triathlon-Test, die Orga-Chefs von Challenge und Ironman im Interview, Favoritencheck für Frankfurt und Roth und Trainingstipps für die zweite Saisonhälfte.

Gestatten: schnell. Richtig schnell

Das Rad ist zweifellos das Aushängeschild des Triathlon-Equipments. Rollendes Statement und oft Scharfrichter über Bestzeit oder Blamage. Wir haben zehn Boliden von 1.399 bis 5.999 Euro für Sie getestet und auf der Radrennbahn in Büttgen nach der perfekten Sitzposition geforscht. Alles über die “Wahl der Waffen” und den Watt-Wirbel im Velodrom.

Das lesen Sie außerdem im Titelthema unserer Juli-Ausgabe

– Laufsteg Straße: Was Dreikämpfern den Kopf verdreht
– Triathlon-Bikes: 10 Räder für jeden Geldbeutel im Test
– Kopf runter, Tempo hoch: Alles zum Thema Sitzposition
– Schweißen und flechten: Alu- vs. Karbonrahmen
– Radl im Sack: So ersparen Sie sich Enttäuschungen

Strategie-Gespräch: WTC trifft Challenge

Sie sind Konkurrenten und ziehen doch an einem Strang. Challenge-Boss Felix Walchshöfer und der neue WTC-Europachef Thomas Dieckhoff. Wir haben mit den beiden Köpfen der großen Serien über neue Rennen, steigende Startgebühren, Doping und die Chancen ihrer Serien auf dem boomenden Triathlonmarkt gesprochen.

Vor dem Showdown: Die Favoriten in Frankfurt und Roth

Wer in diesem Jahr die Crème de la Crème des Triathlons in Aktion sehen will, muss nicht unbedingt nach Hawaii fliegen. Die deutschen Klassiker in Frankfurt und Roth avancieren im Juli zum Mekka der internationalen Langdistanzszene. Wir orakeln, wer die 226 Kilometer lange Pilgerreise am schnellsten beenden wird.

Sportbrillen: 16 Scharfmacher im Praxistest

Ob als Schutz vor Wind, Insekten oder den Blicken der Konkurrenz: Sonnenbrillen gehören zum Triathlon wie der Apfel zur Schorle. Wir haben 16 aktuelle Modelle für Sie getestet.

Bumm, Bumm Boris: Stein gewinnt im Kraichgau

Nach zahlreichen Schwimmabsagen sollte sie bei der Challenge Kraichgau endlich beginnen, die Triathlonsaison 2013. Und dann? Regen, Blitz und Donner in der Wechselzone und eine Stunde Startverzögerung. Das Warten hat sich gelohnt – nicht nur für die beiden Sieger.

Papa und Profi zugleich: Hausbesuch bei den Göhners

Triathlonprofi und zweifacher Vater? Das kann klappen. Und wie! Ein fast normaler Tag bei Familie Göhner.

Weitere Themen unserer Juli-Ausgabe

  • Aus drei mach’ zwei: Zitter-Party in St. Pölten
  • Triathlon-Vision: Ecuador und seine Kinder
  • Workshop Schwimmen: Fit werden fürs Freiwasser
  • Sonderschicht: Kicks für die zweiten Saisonhälfte
  • Kienle reloaded: Das Equipment des 70.3-Weltmeisters
  • Gegenspieler: Anja Dittmer vs. Anja Knapp
  • Ironman Lanzarote: Leidenschaft im Lavaland

- nichts verpassen -

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,3 kg